Wird Island zu populär?

Smalltalk und Geselligkeit in gemütlicher Runde sowie Austausch rund um Forum, Chat und Wiki.
Benutzeravatar
marled
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 994
Registriert: So 19. Jun 2005, 14:38
Kontaktdaten:

Re: Wird Island zu populär?

Beitragvon marled » Mo 2. Mär 2015, 14:35

Hier wird das Ausmaß mal ersichtlich, das die Dummheit der Touristen inzwischen angenommen hat:
http://icelandreview.com/de/news/2015/03/02/touristen-lebensgefahr
Marled
Benutzeravatar
inselmensch
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 335
Registriert: Di 31. Jul 2012, 20:24

Re: Wird Island zu populär?

Beitragvon inselmensch » Mo 2. Mär 2015, 14:57

Argish hat geschrieben:
denbat92 hat geschrieben:am Flughafen werden McGyvers verteilt


Oder zumindest Schweizer Armeemesser ;)


Wo kann man hier Schleichwerbung melden? :lol:
Benutzeravatar
Argish
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 1130
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 23:48
Wohnort: Akureyri

Re: Wird Island zu populär?

Beitragvon Argish » Mo 2. Mär 2015, 15:01

inselmensch hat geschrieben:Wo kann man hier Schleichwerbung melden? :lol:


Ich mache ja keine Werbung für eine Marke ;) sondern nur für ein Ausrüstungsgegenstand. Fällt in die gleiche Kategorie wie Zelt, Gaskocher, Schlafsack usw. :lol:
Skifahren in Island?
http://www.hlidarfjall.is
Benutzeravatar
kilosierra
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 68
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 20:32
Wohnort: Frankreich

Re: Wird Island zu populär?

Beitragvon kilosierra » Mo 2. Mär 2015, 18:10

Messer hab ich schon. Ich möchte lieber einen hübschen, jungen McGuyver.

Sonst komme ich das nPachste Mal mit der Fähre. :lol:

Kerstin
Benutzeravatar
denbat92
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 203
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 09:02
Wohnort: Jülich

Re: Wird Island zu populär?

Beitragvon denbat92 » Mo 2. Mär 2015, 18:50

Schweizer Armeemesser können dem Touristen aber nicht "Das was Sie machen ist nicht empfehlenswert" sagen, Schweizer Armeemesser können dich auch nicht vorm Ertrinken retten :D

Benutzeravatar
Argish
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 1130
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 23:48
Wohnort: Akureyri

Re: Wird Island zu populär?

Beitragvon Argish » Di 3. Mär 2015, 00:34

[quote="denbat92"Schweizer Armeemesser können dich auch nicht vorm Ertrinken retten :D[/quote]

Oh doch. Die können sich auf dem Eisberg im Jökulsárlón den Korkenzieher einschrauben und sich daran festhalten. Ok am Djúpalónssandur muss ich mir noch was überlegen. :lol:
Skifahren in Island?
http://www.hlidarfjall.is
Benutzeravatar
denbat92
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 203
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 09:02
Wohnort: Jülich

Re: Wird Island zu populär?

Beitragvon denbat92 » Di 3. Mär 2015, 08:07

Oder gratis Schwimmflügel, mit Runen drauf. Kommt halt cool rüber.
Lucky Wilbury
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 61
Registriert: Fr 25. Aug 2006, 23:59

Re: Wird Island zu populär?

Beitragvon Lucky Wilbury » Di 3. Mär 2015, 22:44

Schweizer Armeemesser können dich auch nicht vorm Ertrinken retten


Bei all den Funktionen, die dieses "Messer" hat (vgl. v.a. "Kundenfragen und -antworten"), gibt´s bestimmt auch was gegen Ertrinken :lol:
AMAZON PRODUKT: Wenger-Schweizer-Offiziersmesser-Messer-Schatulle

;)


P.S.: Falls dies als Schleichwerbung aufgefasst werden sollte, bitte Beitrag mit o.g. Messer (oder sonstwie) entfernen ;)
Benutzeravatar
marled
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 994
Registriert: So 19. Jun 2005, 14:38
Kontaktdaten:

Re: Wird Island zu populär?

Beitragvon marled » Sa 7. Mär 2015, 08:13

Da hilft auch kein Schweizer Armeemesser mehr: http://icelandreview.com/de/news/2015/03/06/skitouristen-schlugen-rat-den-wind
:evil:
Marled
Benutzeravatar
denbat92
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 203
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 09:02
Wohnort: Jülich

Re: Wird Island zu populär?

Beitragvon denbat92 » Sa 7. Mär 2015, 09:45

Also ich lese in so gut wie jedem Reiseführer über Island "IMMER auf die Erfahrungen und Tipps der Eingeborenen hören". Als ich mal gerettet werden musste (Zum Glück nicht aus Dummheit) wurde mir gesagt das der Rettungsdienst nicht viel zu tun hat und es die richtig freut malwieder umher zu ziehen. Soll natürlich kein Ansporn sein ;) Aber solange die Leute die Natur nicht beschädigen und gerettet werden ist das doch ziemlich Wurst oder? Die teilen ihr "Ich mache fortan alles anders in meinem Leben"-Erlebnis und nächstes Jahr nochmal der gleiche Mist :)

Social Media

       

Zurück zu „Island Lounge und ForumsForum“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast