Hinweise zu Covid-19 in Island

Auch Island ist vom Corona-Virus und der Krankheit Covid-19 betroffen. Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Das deutsche Auswärtige Amt informiert: Reisende werden aufgrund einer angekündigten sehr wahrscheinlichen Einstellung aller Flüge aus Island und der weltweiten Reisewarnung des Auswärtiges Amtes dringend gebeten, die noch wenigen bestehenden Flugmöglichkeiten zu nutzen und schnellstmöglich nach Hause zu fliegen. Informieren Sie sich auf der Webseite des internationale Flughafens Keflavik über noch bestehende Flugverbindungen. Die Botschaft hat keine Möglichkeit andere Rückreisemöglichkeiten aufzuzeigen. Nutzen Sie die vorhandenen Möglichkeiten, umgehend nach Deutschland zurückzukehren! https://www.auswaertiges-amt.de/de/auss ... eit/223400
    • Hinweis für neue Gäste
    Hallo Islandfreund,

    Island, die Insel im Nordatlantik knapp südlich des Polarkreises gelegen, stellt ein immer beliebter werdendes Reiseziel dar. Die Community auf Islandreise gibt einen Einblick in die landschaftlich reizvollen Gegenden, gibt praktische Reiseinformationen und schildert die Gegensätze von eisigen Gletschern und heißen Quellen. Nimm teil an den Diksussionen in den einzelnen Themenbereichen und erfahre so mehr über Island oder gibt deinen Erfahrungsschatz an andere weiter.

    Wir freuen uns auf deine Beiträge. Falls du schon ein Benutzerkonto auf Islandreise hast, solltest du dich jetzt einloggen. Falls nicht, musst du dich vor deinem ersten Beitrag erst registrieren. Lesen, was andere geschrieben haben, kannst du natürlich immer.

    Dein Moderatorenteam von Islandreise.

    • Warnhinweis

  • Warnhinweis
Coronavirus COVID-19

Auch in Island ist das Coronavirus COVID-19 angekommen. Die isländischen Gesundheitsbehörden reagieren dabei ähnlich, wie es andere Staaten bereits auch tun. Es ist mit Absagen von Veranstaltungen zu rechnen. Personen aus Risikogebieten werden gebeten, sich zu melden. Es sind verschiedene Informationen auf isländischen Seiten, teilwesie auch auf englisch, online:

Gesundheitsbehörde: https://www.landlaeknir.is
Hinweise für Reisende: https://www.landlaeknir.is/um-embaettid ... s-COVID-19
Aktuelle Statusreporte: https://www.landlaeknir.is/um-embaettid ... 2019-nCoV)

Deutschsprachige Informationen zur allgemeinen Situation gibt es u.a. hier:

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: https://www.infektionsschutz.de/coronav ... cov-2.html
Bundesgesundheitsministerium: https://www.bundesgesundheitsministeriu ... virus.html
Robert Koch Institut: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/N ... /nCoV.html

Im Forum auf www.islandreise.info wird das Thema hier diskutiert: viewtopic.php?f=2&t=8200#p58219


  • Aktuelle Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 626 Besucher online :: 2 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 624 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
    Der Besucherrekord liegt bei 698 Besuchern, die am Fr 3. Apr 2020, 18:51 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder: Bing [Bot], Google 2.1 [Bot]
    Legende: Administratoren, Globale Moderatoren




  •  Suche
  • Erweiterte Suche


  •  Aktuelle Infos

  •  Statistik
  • Insgesamt
    Beiträge insgesamt 55408
    Themen insgesamt 6084
    Bekanntmachungen insgesamt: 1
    Wichtig insgesamt: 1
    Dateianhänge insgesamt: 3983

    Themen pro Tag: 1
    Beiträge pro Tag: 11
    Benutzer pro Tag: 1
    Themen pro Benutzer: 1
    Beiträge pro Benutzer: 13
    Beiträge pro Thema: 9

    Mitglieder insgesamt 4358
    Unser neuestes Mitglied: Borgarnes2020