Die Suche ergab 99 Treffer

von destroyed
Di 24. Jul 2018, 15:11
Forum: Reisen mit Fahrrad & Co.
Thema: Gljufurleit zum Kerlingarfjöll
Antworten: 9
Zugriffe: 3024

Re: Gljufurleit zum Kerlingarfjöll

Vielen Dank für das Teilen der Informationen.
Ich denke je nach Zeit und Wetter werde ich mir die Südroute einmal anschauen denn ich denke auch, dass diese landschaftlich etwas reizvoller und ruhiger ist.
von destroyed
Di 24. Jul 2018, 11:43
Forum: Reisen mit Fahrrad & Co.
Thema: Gljufurleit zum Kerlingarfjöll
Antworten: 9
Zugriffe: 3024

Re: Gljufurleit zum Kerlingarfjöll

bilderweise hat geschrieben:Es gibt auch noch eine Piste unten rum, die dann bei der Klakkur-Hütte vorbeikommt
Genau diese meine ich. Wann hast Du vor diese zu fahren?
von destroyed
So 22. Jul 2018, 22:17
Forum: Reisen mit Fahrrad & Co.
Thema: Gljufurleit zum Kerlingarfjöll
Antworten: 9
Zugriffe: 3024

Re: Gljufurleit zum Kerlingarfjöll

Danke für deine Antwort. Bis auf den Teil mit dem Schieben klingt es weit weniger riskant als ich es mir vorgestellt habe. Die Furt durch die Dalsá liegt zum Glück relativ weit südlich, sodass ich im Falle des Falles umkehren kann ohne mehrere Tage zu verschenken. Da auf OpenTopoMap nur nördlich des...
von destroyed
So 22. Jul 2018, 20:14
Forum: Reisen mit Fahrrad & Co.
Thema: Gljufurleit zum Kerlingarfjöll
Antworten: 9
Zugriffe: 3024

Gljufurleit zum Kerlingarfjöll

Hallo, ich möchte im August die Piste entlang der Westseite der Þjórsá bis hinauf zur Setur Hütte und dann weiter über das Kerlingarfjöll zur 35 (Kjölur) fahren. Kennt sich jemand mit diesem Streckenabschnitt aus und kann seine Erfahrung mit mir teilen? Konkret geht es mir um möglicherweise unpassie...
von destroyed
Mi 1. Mär 2017, 19:27
Forum: 4x4 Onroad durch Island
Thema: Kárahnjúkar / Dimmugljúfur im März
Antworten: 11
Zugriffe: 5277

Re: Kárahnjúkar / Dimmugljúfur im März

Vielen Dank für die vielen Antworten! Selbst wenn die Schneedecke dick und fest ist wird das nichts mit unserem Wagen. Zwar haben wir Allrad und Spikes aber wenn man dort einmal feststeckt hat man wahrscheinlich verloren. Ist der Staudamm denn über den Winter komplett verlassen? Ich hatte vermutet d...
von destroyed
So 26. Feb 2017, 07:39
Forum: 4x4 Onroad durch Island
Thema: Kárahnjúkar / Dimmugljúfur im März
Antworten: 11
Zugriffe: 5277

Re: Kárahnjúkar / Dimmugljúfur im März

Vielen Dank für die ausführlichen Informationen.
Wenn wir am Hengifoss sind, werden wir einfach mal schauen wie die 910 ausschaut und dann evtl. versuchen vom Staudamm zu Fuß weiterzukommen. Wenn es nichts werden sollte, eben beim nächsten mal. :)
von destroyed
Fr 24. Feb 2017, 20:34
Forum: 4x4 Onroad durch Island
Thema: Kárahnjúkar / Dimmugljúfur im März
Antworten: 11
Zugriffe: 5277

Re: Kárahnjúkar / Dimmugljúfur im März

Ok wenn es vor Ort eine solche Absperrung gibt ist eine klare Sache.
von destroyed
Fr 24. Feb 2017, 15:07
Forum: 4x4 Onroad durch Island
Thema: Kárahnjúkar / Dimmugljúfur im März
Antworten: 11
Zugriffe: 5277

Kárahnjúkar / Dimmugljúfur im März

Hallo, wir sind im März mit einem Land Rover Discovery unterwegs und würden gern gegen Ende zum Kárahnjúkar Staudamm und der Dimmugljúfur Schlucht fahren. Momentan habe ich Probleme die Legende der Straßenbewertung auf http://www.road.is zu interpretieren. Dort wird unterteilt in: Rote Linie - Impas...
von destroyed
Fr 24. Apr 2015, 18:25
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: Wird Island zu populär?
Antworten: 334
Zugriffe: 125457

Re: Wird Island zu populär?

Der Lockruf der Bekassinen wird aber auch nicht ganz unbeteiligt am Migrationsverhalten der Ziegen sein. ;-)
von destroyed
Mi 28. Aug 2013, 15:28
Forum: Reisen mit Fahrrad & Co.
Thema: Benötige Streckeninformationen
Antworten: 19
Zugriffe: 9248

Re: Benötige Streckeninformationen

Wir konnten die Route leider nicht komplett fahren da meine Freundin ca. 2km nach dem Eisfeld am Abzweig zur Dalakofinn Hütte vom Wind umgeblasen wurde. Sie hatte sich beim Sturz eine Platzwunde am Kopf zugezogen und wir wurden vom Rescue Team nach Landmannalaugar gebracht. Leider über die Hrafntinn...