Die Suche ergab 381 Treffer

Zur erweiterten Suche

von greulix
Di 3. Jul 2018, 08:45
Forum: Wandern und Trekking
Thema: Detailfragen zum Laugavegur
Antworten: 8
Zugriffe: 690

Re: Detailfragen zum Laugavegur

Hallo Christoph, zu Deiner Frage, ob Ihr 4 oder - für den Fall schlechter Wetterbedingungen - lieber 5 Tage für den Laugavegur einplanen sollt: Ich würde Dir zu Deiner Option 2 raten. Die Etappen sind nicht so lang, dass man nicht auch zwei an einem Tag schaffen kann. Der Laugavegur ist gut in drei ...
von greulix
Mo 14. Mai 2018, 18:41
Forum: Reisepraxis - Urlaub in Island
Thema: Geld in Island ?
Antworten: 19
Zugriffe: 1345

Re: Geld in Island ?

Aber Barzahlung ist auch möglich. An manchen Stellen ist Barzahlung nicht ohne Weiteres möglich. Ich denke da zum Beispiel an die Parkscheinautomaten im Þingvellir, die meiner Erinnerung nach nur Karten akzeptieren, Kreditkarten und EC-Karten. Das Gleiche gilt sogar auch für manche Toiletten. Und e...
von greulix
Di 8. Mai 2018, 23:48
Forum: Isländisch lesen, schreiben, anwenden und lernen
Thema: Ist "Eldhraun" ein isländisches Wort?
Antworten: 5
Zugriffe: 564

Re: Ist "Eldhraun" ein isländisches Wort?

Die Aussprache ist eher ein “Äld-chröin“. Das Au wird “öi“ ausgesprochen.
von greulix
Di 8. Mai 2018, 23:45
Forum: Wandern und Trekking
Thema: Unwetter Laugavegur // Warnungen
Antworten: 4
Zugriffe: 808

Re: Unwetter Laugavegur // Warnungen

In Berghütten in Thorsmörk und am Laugavegur habe ich mehrmals Ausdrucke des Wetterberichts von yr.no gesehen. Die norwegische Seite scheint gut zu sein. Sie bietet sogar Vorhersagen für eben diese Hütten an. Wir waren beeindruckt von der Genauigkeit für die Tage, an denen wir dort waren. Für ein pa...
von greulix
Di 17. Apr 2018, 12:58
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: 2018 Wer/wann/wo
Antworten: 21
Zugriffe: 3007

Re: 2018 Wer/wann/wo

Ich bin diesen Sommer zweimal in Island: 15.06. - 24.06. zum Nationalfeiertag in Reykjavík, danach bin ich dann allein unterwegs, wo mich das Wetter hinführt, mit Mietwagen, Zelt und Wanderungen. 12.07. - 29.07. mit einem Teil unserer Kinder in die Westfjorde und den Norden. Hauptstandorte werden Ís...
von greulix
Mi 7. Feb 2018, 17:51
Forum: Unterwegs mit Auto oder Wohnmobil
Thema: suche praktische Reisetipps
Antworten: 13
Zugriffe: 1866

Re: suche praktische Reisetipps

Einige Lebensmittelpreise in Island hatte wir kürzlich hier mal zusammengestellt.
von greulix
Fr 5. Jan 2018, 13:04
Forum: Reisepraxis - Urlaub in Island
Thema: Das erste Mal Island - Pauschale Busrundreise
Antworten: 6
Zugriffe: 1096

Re: Das erste Mal Island - Pauschale Busrundreise

Hallo Sinann und ebenfalls herzlich willkommen hier! Grundsätzlich kann man die Tour so machen. Natürlich sind 7 Tage nicht ausreichend, um alles zu sehen. Aber unsere erste Reise war auch eine Inselumrundung in 7 oder 8 Tagen (mit dem Mietwagen). Und das hat uns so beeindruckt, dass wir nun immer w...
von greulix
Di 2. Jan 2018, 17:32
Forum: Ziele und Sehenswertes - im Großen und Kleinen
Thema: Vulkanbesichtigung mit Kindern
Antworten: 13
Zugriffe: 1448

Re: Vulkanbesichtigung mit Kindern

Hallo Uwe, ja, da hatte ich wohl etwas überlesen. Das Lava-Center - ja, es ist teuer und könnte deutlich mehr bieten. Für mich fand ich es auch nicht überragend. Aber unseren Kindern hat es gut gefallen. Es ist halt viel zum Ausprobieren. Es gibt Erdbebensimulatoren, Terminals, an denen man sich Aus...
von greulix
Mo 1. Jan 2018, 21:21
Forum: Ziele und Sehenswertes - im Großen und Kleinen
Thema: Vulkanbesichtigung mit Kindern
Antworten: 13
Zugriffe: 1448

Re: Vulkanbesichtigung mit Kindern

Hallo, auf der Halbinsel Snæfellsnes wäre alternativ zum Eldborg noch ganz im Westen der Saxhólar Krater zu nennen. Dort kann man direkt an den Krater ranfahren und hat nicht die 5 km Anmarsch wie beim Eldborg. Mit kleinen Kindern ist das ja vielleicht nicht einfach machbar. Als "Vulkan-Erlebni...
von greulix
Fr 29. Dez 2017, 22:02
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: Forums-Weihnachtsgrüsse
Antworten: 5
Zugriffe: 900

Re: Forums-Weihnachtsgrüsse

Danke, Peter! Nicht nur für die guten Wünsche, sondern auch wieder für weiteres ein Jahr Arbeit und Mühe mit diesem Forum. Der Dank geht natürlich auch an die anderen Moderatoren!
Und alles Gute für das Neue Jahr!
Markus

Zur erweiterten Suche