Die Suche ergab 57 Treffer

von Torsten
Do 22. Aug 2019, 18:11
Forum: Wandern und Trekking
Thema: Hat jemand aktuelle infos zur Rjúpnabrekkukvísl, Sylgja, Sveðja und Tungnárjökull.
Antworten: 3
Zugriffe: 1090

Re: Hat jemand aktuelle infos zur Rjúpnabrekkukvísl, Sylgja, Sveðja und Tungnárjökull.

Hallo, Freunde von mir haben 2012 versucht von den Gaesavötn direkt nach Vonarskard zu laufen. Das ging schief und sie sind weggespült worden, weil das Wasser zu tief war. Zum Glück waren es nur leichte Verletzungen und geringe Verluste. Sie haben sich dann beim Ranger in Nyidalur gemeldet und der h...
von Torsten
Mi 13. Mär 2019, 08:00
Forum: Bus und Bahn
Thema: Island, deine Buslinien...
Antworten: 29
Zugriffe: 12323

Re: Island, deine Buslinien...

https://www.nat.is/travelguideeng/bus_travel_planner_around_.htm Das heißt, das ist das erste Jahr wo auf der Sprengisandur und zur Eldgja kein Bus mehr fährt. Das macht die Planungen von Wanderungen im Hochland leider nicht einfacher. Schade. Dann muss ich wohl doch wieder auf das Rad umsteigen. LG...
von Torsten
Do 19. Jul 2018, 12:54
Forum: Bus und Bahn
Thema: Island, deine Buslinien...
Antworten: 29
Zugriffe: 12323

Re: Island, deine Buslinien...

Ja ja, dass sie den Bus über die Sprengisandur so ausgedünnt haben, bringt meinen ganzen Plan durcheinander. Leider fährt der nur noch 1x die Woche und ich komme gerade an dem Tag an an dem der Bus fährt. :-( Busfahrpläne kann man jetzt ganz gut unter publictransport.is schauen. Alles, was nicht hal...
von Torsten
Mo 14. Jul 2014, 16:30
Forum: Ausrüstung
Thema: Laugavegur Ultramarathon
Antworten: 54
Zugriffe: 19255

Re: Laugavegur Ultramarathon

Herzlichen Glückwunsch an die beiden Finisher. Meine Hochachtung. Grüsse Torsten.
von Torsten
So 22. Jan 2012, 17:35
Forum: Ausrüstung
Thema: das leidige zeltproblem...
Antworten: 276
Zugriffe: 121954

Re: das leidige zeltproblem...

Hei, also ich hab noch kein gebrochenes Gestänge beim Hilleberg gehabt. Auch meine Freunde in Norwegen, die haben 3 Hillebergzelte, von den kenne ich auch noch kein gebrochenens Gestänge. Und die benutzen ihre Zelte oft, auch im Winter. Die Reperarurhülse hab ich bis jetzt immer spazieren getragen. ...
von Torsten
So 15. Jan 2012, 20:12
Forum: Ausrüstung
Thema: das leidige zeltproblem...
Antworten: 276
Zugriffe: 121954

Re: das leidige zeltproblem...

Hei, nach Hilleberg Nallo 2, dann MacPac Minaret (beides Tunnelzelte, das Minaret ist aber super sturmstabil) bin ich letztendlich beim Hilleberg Allak gelandet. Wiegt unter 3 kg, ist freistehend mit 3 Bögen, hat viele Abspannungen, gute Lüfter in der Decke (Kamineffekt), 2 Eingänge und es ist zieml...
von Torsten
So 29. Mai 2011, 20:54
Forum: Reisen mit Fahrrad & Co.
Thema: südliche F910
Antworten: 46
Zugriffe: 22182

Re: südliche F910

Hei, ich hatte den Tip vom Schweizer Postradler Josef. Wir haben damals einfach 2 Packriemen genommen. Einen hinten am Gepäckträger festmachen und den anderen um die Hüfte und miteinder verbinden. Wenn du magst, dann nimm einen breiteren Gurt für die Hüfte mit, denn ich hab den schmalen Packriemen d...
von Torsten
Mo 15. Dez 2008, 20:12
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: Kalenderpisching
Antworten: 1
Zugriffe: 1130

Kalenderpisching

Hallo Leute im Forum, ich hatte ja an dem Projekt Islandkalender 2009 mitgearbeitet, wirklich toller Kalender. Mittlerweile bin ich alle los, viele hab ich verschenkt, ein paar verkauft und einige auch „versenkt“. So im August meldete sich diese Person bei mir und wollte mir ein paar Isl...
von Torsten
Di 21. Okt 2008, 22:59
Forum: Reiseberichte
Thema: Video Island 2008 - Goðaland
Antworten: 16
Zugriffe: 6102

Video Godaland

Hallo Andy,

ich habe mir heute noch mal das Video von dir von 2008 angesehen. Danke für die guten Bilder. Mein Kopf fängt schon an für den nächsten Sommer zu planen. Mal sehen wie ich es meiner Family beibringe.

Alles Gute aus der hessischen Provinz
von Torsten
Mo 14. Jul 2008, 18:45
Forum: Reisen mit Fahrrad & Co.
Thema: südliche F910
Antworten: 46
Zugriffe: 22182

Gaesavatnaleid

Hallo zusammen, Andy, auch wenn du die westliche Route nimmst bleibt dir das Schwemmland nicht ganz erspart. Ca. 4 km sind es dann noch bis zur Auffahrt am Ur­ðahals. Wir hatten es damals so geplant, dass wir das Schwemmland direkt am Morgen in Angriff genommen haben. Das war gut so. Es gab fast kei...