Hinweise zu Covid-19 in Island

Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Die Suche ergab 76 Treffer

von Samichlous
Sa 1. Aug 2020, 16:42
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: Übernachten der 4×4 Fraktion
Antworten: 19
Zugriffe: 1696

Re: Übernachten der 4×4 Fraktion

Sicher wo kein Kläger ist... und natürlich ist es schwer zwischen Parken und Pennen zu unterscheiden Und weil viele so dachten und denken kam dann leider das generelle Verbot an das man sich (mit oder ohne Kläger) zu halten hat, damits nicht noch schlimmer kommt. Samichlous PS: Auch im übrigen Skan...
von Samichlous
Fr 17. Apr 2020, 15:22
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: Hrafn
Antworten: 317
Zugriffe: 122633

Re: Hrafn

von Samichlous
Sa 29. Feb 2020, 11:56
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: Update der Forumssoftware 2020
Antworten: 8
Zugriffe: 44488

Re: Update der Forumssoftware 2020

Möge der Saft mit dir sein! :ugeek:
von Samichlous
Mo 4. Mär 2019, 22:08
Forum: Unterwegs mit Auto oder Wohnmobil
Thema: Im Notfall über Nacht im SUV?
Antworten: 11
Zugriffe: 6371

Re: Im Notfall über Nacht im SUV?

marled hat geschrieben:
Mo 4. Mär 2019, 20:10
Übernachten im Auto und auch Zelten auch nur noch auf ausgewiesenen Campingplätzen, wenn du motorisiert unterwegs bist.
Müsste man doppelt und dreifach unterstreichen!Touris, die sich nicht an Regeln halten, haben in Island in den letzten10 Jahren schon genügend "Schaden" angerichtet.
von Samichlous
Di 15. Jan 2019, 12:01
Forum: Unterwegs mit Auto oder Wohnmobil
Thema: Allrad / Hochland-Camper für 4 Erwachsene
Antworten: 8
Zugriffe: 4854

Re: Allrad / Hochland-Camper für 4 Erwachsene

Oder einfach das Womo für einen Tag stehen lassen und mit dem Bus ins Hochland reisen. Da gibts unzählige Möglichkeiten.
von Samichlous
Mo 7. Jan 2019, 18:34
Forum: Veranstalter, Produkte und Angebote
Thema: 4WD-Camper Alternativen zu JS
Antworten: 3
Zugriffe: 3537

Re: 4WD-Camper Alternativen zu JS

Ich kenne beides, 4x4 Camper mit Hubdach und 4x4 Camper mit Hardtop. Fahrtechnisch ist der Hubdachcamper dank niederige Schwerpunkt besser, komfortmässig ziehe ich den Hardtopcamper vor: Keine Windgeräusche, besser isoliert, Dach muss nicht bei strömendem Regen "eingepackt" werden. Mit JS habe ich i...
von Samichlous
Mo 24. Dez 2018, 11:12
Forum: Tauschbörse und Kleinanzeigen
Thema: Pick up mit Wohnkabine mieten
Antworten: 4
Zugriffe: 3301

Re: Pick up mit Wohnkabine mieten

@family schmid Und wie ihr ja aus dem "anderen Forum" wisst: -Mieten eines in Island zugelassenen Fahrzeugs mit Übernahme in Island: Erlaubt -Mieten eines Fahrzeugs im Ausland und damit nach Island reisen: Erlaubt Das Fahrzeug darf maximal 42 Tage am Stück in Island bleiben mit höchstens insgesamt 1...
von Samichlous
Mo 17. Dez 2018, 19:07
Forum: Reisepraxis - Anreise nach Island
Thema: Zolltarife bei Lebensmittelmitnahme nach Island
Antworten: 8
Zugriffe: 4261

Re: Zolltarife bei Lebensmittelmitnahme nach Island

Warum Lebensmittel nach Island mitnehmen? Island ist kein exotisches Land. Alle Lebensmittel die man benötigt (plus natürlich auch unnötige) sind erhältlich. Der Unterschied zu den Preisen, die du in der Schweiz bezahlst, ist nicht wesentlich.
von Samichlous
Di 6. Nov 2018, 11:29
Forum: Unterwegs mit Auto oder Wohnmobil
Thema: Allrad / Hochland-Camper für 4 Erwachsene
Antworten: 8
Zugriffe: 4854

Re: Allrad / Hochland-Camper für 4 Erwachsene

Ich war im Herbst 14 Tage mit einem Toyota Hilux mit Hardtop unterwegs und kann mich meinen "Vorschreibern" nur anschliessen: Bereits mit 2 Personen ist es sehr eng. Stauraum ist nur begrenzt vorhanden. Fazit: Möchte man 4 Personen unterbringen, müsste man extrem leidensfähig sein :mrgreen: .
von Samichlous
Fr 8. Jun 2018, 23:15
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: HOTPOT ICELAND Karte
Antworten: 12
Zugriffe: 7182

Re: HOTPOT ICELAND Karte

Zu den Furten zwischen Laugafell nach Varmahlid kann ich nur von 2016 etwas sagen. Wir fuhren mit einem Dodge RAM 4x4 Camper auf der F752 Richtung Varmhalid. In der Nacht hatte es geschneit. Die Furt durch den Hnjúkskvisl war ziemlich happig: Sehr viel grau-braunes Wasser, sehr grober Untergrund, st...