Die Suche ergab 295 Treffer

Zur erweiterten Suche

von guefz
Mo 8. Okt 2018, 21:03
Forum: 4x4 Onroad durch Island
Thema: Island im Juli 2012 - 4x4 - Streckenplanung
Antworten: 48
Zugriffe: 11395

Re: Island im Juli 2012 - 4x4 - Streckenplanung

Die Wattiefe ist nur eine Sache, die bei deinem Auto auch nicht allzu groß ist. Die Bodenfreiheit ist wesentlich wichtiger, da die Steine unterwegs nicht wie die Wassertiefe bei den Furten Wetterabhängig sind. Unter 15 cm Bodenfreiheit kannst du im Norden nicht allzu viel machen, mit 20 cm kann man ...
von guefz
Mo 8. Okt 2018, 20:50
Forum: Literatur, Film, Musik und andere Medien
Thema: Deutsch - Nordische Tastatur
Antworten: 6
Zugriffe: 1029

Re: Deutsch - Nordische Tastatur

Auf Linux-Systemen sind etliche Sonderzeichen via Alt-Gr auch bei deutscher Tastaturbelegung verfügbar: æðþ, Akzente kann man auch problemlos aktivieren, indem man die "dead-keys" Variante verwendet.

Günter
von guefz
Mo 1. Okt 2018, 21:38
Forum: 4x4 Onroad durch Island
Thema: Strecken für Offroad Buggys
Antworten: 6
Zugriffe: 952

Re: Strecken für Offroad Buggys

Routen planen kannst du im Vorfeld viele, aber ob dir das Wetter dann einen Strich durch die Rechnung macht, siehst du erst vor Ort. Für Tankstellen würde ich mal OSM und Googlemaps versuchen, alternativ die Webseiten der großen Tankstellenketten auf Island: N1, Orkan und noch ein paar kleinere. Gün...
von guefz
Do 27. Sep 2018, 23:36
Forum: 4x4 Onroad durch Island
Thema: Strecken für Offroad Buggys
Antworten: 6
Zugriffe: 952

Re: Strecken für Offroad Buggys

Zu eurer geplanten Reisezeit werden die meisten Hochlandpisten noch mit der Frühjahrs-Tauwetter-Sperre belegt sein. Da wird also im wesentlichen nur Asphalt und normale Schotterstraßen möglich sein, vermutlich nicht das, was euch vorschwebt...
von guefz
Mi 5. Sep 2018, 23:20
Forum: Reisepraxis - Anreise nach Island
Thema: Fährtarife Auto/Camper
Antworten: 2
Zugriffe: 669

Re: Fährtarife Auto/Camper

Meines Wissens sind für die Preisgestaltung nur die tatsächlichen Abmessungen des Fahrzeugs relevant, da sich danach entscheidet, wo das Fahrzeug auf der Fähre untergebracht werden kann. Die Höhe solltest da dann nochmal genau nachmessen, das wird zumindest in Dänemark am neuen Terminal automatisch ...
von guefz
Sa 7. Jul 2018, 21:05
Forum: Fähre Norröna oder Frachtschiff
Thema: Fähre + Wohnmobil + Mutter und Kind
Antworten: 7
Zugriffe: 762

Re: Fähre + Wohnmobil + Mutter und Kind

Ihr kriegt beide eine eigene Bordkarte und damit kommt das Mädel auch über die Gangway an Bord.
von guefz
Di 15. Mai 2018, 17:29
Forum: Reisepraxis - Urlaub in Island
Thema: Geld in Island ?
Antworten: 19
Zugriffe: 1809

Re: Geld in Island ?

Oder Färöer-Kronen, die in DK nichts wert sind...
von guefz
Di 10. Apr 2018, 20:04
Forum: 4x4 Onroad durch Island
Thema: Brauche etwas Input/Hilfe für die Planung einiger Hochlandtouren
Antworten: 68
Zugriffe: 21713

Re: Brauche etwas Input/Hilfe für die Planung einiger Hochlandtouren

Wenn du mit "nach Süden raus" die Piste parallel zur Þjórsá meinst, dann ist da vermutlich die Furt durch die Kisa das größte Problem. Das kann durchaus sehr tief sein und man muss u. U. im Flussbett nach Umwegen suchen. Allgemein wird das Gebiet wohl erst recht spät im Sommer befahrbar, i...
von guefz
Mo 19. Feb 2018, 19:37
Forum: Biologie, Geologie, Vulkanologie
Thema: Grimsey - geschüttelt, nicht gerührt!
Antworten: 6
Zugriffe: 1557

Re: Grimsey - geschüttelt, nicht gerührt!

Die Grafik für den seismischen Tremor findet man hier: http://hraun.vedur.is/ja/oroi/gri.gif . Im blauen Frequenzband sieht man die Erdbeben. Wenn alle drei Frequenzbänder einen deutlichen Sprung nach oben machen, ist auch Magma in schneller Bewegung, sprich ein Ausbruch wäre dann im Gange. Günter
von guefz
Sa 17. Feb 2018, 20:30
Forum: Biologie, Geologie, Vulkanologie
Thema: Grimsey - geschüttelt, nicht gerührt!
Antworten: 6
Zugriffe: 1557

Re: Grimsey - geschüttelt, nicht gerührt!

Siehe dazu auch http://www.earth-of-fire.com/2018/02/the-tectonic-seismic-swarm-of-grimsey.html . Zur Zeit ist aber noch nicht so ganz klar, was genau im Untergrund dort passiert. Kann einfaches Spreizen der Tektonik sein oder auch die Vorbereitung eines Vulkans auf den Ausbruch, man weiß es nicht s...

Zur erweiterten Suche



cron