Die Suche ergab 1226 Treffer

von marled
Di 10. Jan 2023, 18:15
Forum: Reise- und Routenplanung
Thema: Snaefellness oder Myvatn?
Antworten: 23
Zugriffe: 1513

Re: Snaefellness oder Myvatn?

BarbaraB hat geschrieben:
Di 10. Jan 2023, 11:53
Danke, Monique! Der Kollege war 2018 in Island und hatte immer Angst um die Reifen auf den Schotterstraßen
Viele Grüße Barbara
Für die Reifen ist es egal ob da ein Frontantrieb oder 4x4 drüber sitzt. Die beiden Platten, die wir hatten, waren an 4x4.
Marled
von marled
Sa 3. Dez 2022, 10:41
Forum: Reise- und Routenplanung
Thema: zum ersten mal Island, Reise mit Kindern
Antworten: 17
Zugriffe: 2271

Re: zum ersten mal Island, Reise mit Kindern

und falls ihr Probleme mit den "Gemeinschaftsduschen" habt: Das würde ich in Schwimmbädern machen (ok, das sind auch Gemeinschaftsduschen, aber meist deutlich besser in Schuss als auf Campingplätzen - Schwimmbäder sind dem Isländer "heilig") Theo Allerdings geschlechtergetrennt ...
von marled
Do 24. Nov 2022, 20:39
Forum: Reise- und Routenplanung
Thema: zum ersten mal Island, Reise mit Kindern
Antworten: 17
Zugriffe: 2271

Re: zum ersten mal Island, Reise mit Kindern

Snæfellsnes ist inzwischen ziemlich voll, da in guter Erreichbarkeit zu Reykavík und teurer als andere Regionen. Ich empfehle eine Interkunft im Borgarfjöður in der Nähe von Borgarnes zB das hier da ist man schnell auf der Snæfellsnes oder auch in Richtung Osten zu den Hraunfossar, Deildartunguhver ...
von marled
Fr 21. Okt 2022, 13:08
Forum: 4x4 Onroad durch Island
Thema: Ein paar Gründe, warum man die Piste nicht verlassen sollte
Antworten: 64
Zugriffe: 7743

Re: Ein paar Gründe, warum man die Piste nicht verlassen sollte

Ich bin "Isländer mit deutschem Emigrationshintergrund" und lebe seit 23 Jahren hier auf/in Island, bin also auch auch "Pöbel" und arbeite seit nunmehr sieben Jahren nicht mehr. Schönen Tag noch Werner Offtopic: Ach sieh an, dich gibt es also auch noch in den Medien, hab schon l...
von marled
Fr 21. Okt 2022, 13:05
Forum: Reiseberichte
Thema: Frá degi til dags - Island im August/ September 2022
Antworten: 110
Zugriffe: 6534

Re: Frá degi til dags - Island im August/ September 2022

Freu mich schon auf die Fortsetzung. Ich bin am 29.8. geflogen und war stationär 30 Tag im Norden und dann mit Mann erst im Nordwesten und mit einem Islandeinsteiger anschließend noch 7 Tage im süden die bekanntesten Touriziele besuchen.
Marled
von marled
So 14. Aug 2022, 08:33
Forum: Reise- und Routenplanung
Thema: Detailplanung Husafell
Antworten: 6
Zugriffe: 890

Re: Detailplanung Husafell

Zu Viðgelmir (ob man die Preise zur Führung abstrus nennen sollte, ist ne andere Sache) möchte ich noch sagen, dass dort Infrastruktur geschaffen wurde wie Stege und Treppen, so dass auch kleinere Kinder oder ältere Menschen mit Gehbehinderung dort ohne Probleme rein können. Die ganz Höhle steht unt...
von marled
So 19. Jun 2022, 18:43
Forum: Reisepraxis - Anreise nach Island
Thema: Einfuhr, Mentalität der Isländer und Spezialitäten auf der Speisekarte
Antworten: 9
Zugriffe: 1694

Re: Einfuhr, Mentalität der Isländer und Spezialitäten auf der Speisekarte

Ein paar Steine vom Weg, Strand, ... aufzuheben oder eine handvoll Sand in ein Tütchen oder Döschen zu packen ist kein Problem. Treibholz gehört meines Wissens immer den Landeigentümer*innen. Anderes Treibgut weiß ich nicht. Ich hatte deswegen mal ans isländische Umweltministerium geschrieben, die ...
von marled
So 19. Jun 2022, 08:57
Forum: Reisepraxis - Anreise nach Island
Thema: Einfuhr, Mentalität der Isländer und Spezialitäten auf der Speisekarte
Antworten: 9
Zugriffe: 1694

Re: Einfuhr, Mentalität der Isländer und Spezialitäten auf der Speisekarte

Woher hast du die Aussage dass man bestimmte Lebensmittel nicht einführen darf? Aussage von Skatturinn: Travellers are not allowed to import meat and dairy products from outside the European Economic Area to Iceland. See the Icelandic Food and Veterinary Authority's website for further information. ...
von marled
Mo 2. Mai 2022, 18:42
Forum: Ziele und Sehenswertes - im Großen und Kleinen
Thema: Island mit Großfamilie
Antworten: 24
Zugriffe: 4904

Re: Island mit Großfamilie

Am Djúpalónssandur habe ich solche Wellen noch nie erlebt, war aber auch nicht ganz so häufig dort (ca. 20 x) wie am Reynisfjara (ca. 120 x). Monique Naja, Sneakerwellen und viel Betrieb gibt es inzwischen auch am Djúpalónssandur, da fallen inzwischen viele Busse gleichzeitig ein, so dass di Pkw sc...