Hinweise zu Covid-19 in Island

Auch Island ist vom Corona-Virus und der Krankheit Covid-19 betroffen. Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Das deutsche Auswärtige Amt informiert: Reisende werden aufgrund einer angekündigten sehr wahrscheinlichen Einstellung aller Flüge aus Island und der weltweiten Reisewarnung des Auswärtiges Amtes dringend gebeten, die noch wenigen bestehenden Flugmöglichkeiten zu nutzen und schnellstmöglich nach Hause zu fliegen. Informieren Sie sich auf der Webseite des internationale Flughafens Keflavik über noch bestehende Flugverbindungen. Die Botschaft hat keine Möglichkeit andere Rückreisemöglichkeiten aufzuzeigen. Nutzen Sie die vorhandenen Möglichkeiten, umgehend nach Deutschland zurückzukehren! https://www.auswaertiges-amt.de/de/auss ... eit/223400

Die Suche ergab 414 Treffer

von greulix
Di 2. Jan 2018, 17:32
Forum: Ziele und Sehenswertes - im Großen und Kleinen
Thema: Vulkanbesichtigung mit Kindern
Antworten: 13
Zugriffe: 5266

Re: Vulkanbesichtigung mit Kindern

Hallo Uwe, ja, da hatte ich wohl etwas überlesen. Das Lava-Center - ja, es ist teuer und könnte deutlich mehr bieten. Für mich fand ich es auch nicht überragend. Aber unseren Kindern hat es gut gefallen. Es ist halt viel zum Ausprobieren. Es gibt Erdbebensimulatoren, Terminals, an denen man sich Aus...
von greulix
Mo 1. Jan 2018, 21:21
Forum: Ziele und Sehenswertes - im Großen und Kleinen
Thema: Vulkanbesichtigung mit Kindern
Antworten: 13
Zugriffe: 5266

Re: Vulkanbesichtigung mit Kindern

Hallo, auf der Halbinsel Snæfellsnes wäre alternativ zum Eldborg noch ganz im Westen der Saxhólar Krater zu nennen. Dort kann man direkt an den Krater ranfahren und hat nicht die 5 km Anmarsch wie beim Eldborg. Mit kleinen Kindern ist das ja vielleicht nicht einfach machbar. Als "Vulkan-Erlebnis" bi...
von greulix
Fr 29. Dez 2017, 22:02
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: Forums-Weihnachtsgrüsse
Antworten: 5
Zugriffe: 3131

Re: Forums-Weihnachtsgrüsse

Danke, Peter! Nicht nur für die guten Wünsche, sondern auch wieder für weiteres ein Jahr Arbeit und Mühe mit diesem Forum. Der Dank geht natürlich auch an die anderen Moderatoren!
Und alles Gute für das Neue Jahr!
Markus
von greulix
Fr 29. Dez 2017, 21:33
Forum: Reisepraxis - Urlaub in Island
Thema: í fyrsta skipti - Das erste Mal Island - Kann man das so machen?
Antworten: 4
Zugriffe: 2775

Re: í fyrsta skipti - Das erste Mal Island - Kann man das so machen?

Hallo Malte, Ende Juni - da sollte es mit Landmannalaugar klappen. Im Durchschnitt werden die Strecken dorthin Mitte Juni geöffnet. Aber je nach dem, wie lange sich der Schnee hält, kann es auch später werden. Dann könnte es für Euch knapp werden. Hier die zu erwartenden Öffnungszeiten der Hochlandp...
von greulix
Do 14. Dez 2017, 18:00
Forum: Reisepraxis - Urlaub in Island
Thema: Eine Woche Süden & eine Woche Norden
Antworten: 10
Zugriffe: 4750

Re: Eine Woche Süden & eine Woche Norden

Hallo Jogey, ich war selbst schon mehrfach mit Kindern in Island unterwegs, sowohl Standortreisen als auch Rundreisen. Jeden Tag ein- und auszupacken ist anstrengend und die Kinder waren auch immer froh, wenn sie sich in einer Unterkunft etwas mehr ausbreiten konnten. So gesehen ist die Planung mit ...
von greulix
Mo 11. Dez 2017, 15:48
Forum: Biologie, Geologie, Vulkanologie
Thema: Kleiner Erdbebenschwarm
Antworten: 6
Zugriffe: 3521

Re: Kleiner Erdbebenschwarm

Es war wohl nur ein tektonisches Beben, nichts, was auf Magmabewegungen hindeutet. woher hast du diese Information? Hallo Uwe, die Info stammt aus dem Blog von Jón Frímann, den ich oben verlinkt habe: This earthquake activity appears to be only tectonic in nature and there are no signs of magma mov...
von greulix
Mo 11. Dez 2017, 09:01
Forum: Biologie, Geologie, Vulkanologie
Thema: Kleiner Erdbebenschwarm
Antworten: 6
Zugriffe: 3521

Re: Kleiner Erdbebenschwarm

Hier noch ein Link dazu: http://www.jonfr.com/volcano/?p=7234 Aber der Erdbebenschwarm ist mittlerweile schon wieder weitgehend verklungen. Es war wohl nur ein tektonisches Beben, nichts, was auf Magmabewegungen hindeutet. Es steht wohl kein neuer Vulkanausbruch bevor, den die Touristen bei der Gold...
von greulix
So 26. Nov 2017, 22:32
Forum: Reisepraxis - Urlaub in Island
Thema: Island mit Kindern
Antworten: 6
Zugriffe: 3770

Re: Island mit Kindern

Wir waren schon mehrfach mit Kindern in Island. Sitzerhöher mitzunehmen war nie ein Problem. Beim Check-in haben wir nachgefragt. Mal sollten wir ihn kostenfrei als zusätzliches Gepäckstück aufgeben, mal ging es als Handgepäck. Gekostet hat es nie etwas. Letztes Mal kam der Sitzerhöher in Keflvik be...
von greulix
Mi 22. Nov 2017, 15:42
Forum: Islandtreffen 2015+
Thema: Islandtreffen 2017 - 10. - 12. November
Antworten: 63
Zugriffe: 27763

Re: Islandtreffen 2017 - 10. - 12. November

Ich gebe zu bedenken, dass es im November fahrtechnisch schwieriger werden kann. Einige sind ja dieses Jahr bei der Rückreise in den Schnee gekommen. Der Schnee, den wir bei der Rückfahrt hatten, hielt sich aber sehr in Grenzen. Uns wäre Anfang November auch lieber als die (hessischen) Herbstferien...
von greulix
So 12. Nov 2017, 16:20
Forum: Sprache, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft
Thema: Hvað er títt - was gibt´s Neues?
Antworten: 440
Zugriffe: 171298

Re: Hvað er títt - was gibt´s Neues?

Konservative, Liberale und Grüne? Das klingt ja nach Jamaika. :lol: