Hinweise zu Covid-19 in Island
Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/de. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Die Suche ergab 59 Treffer

von Torsten
Mi 29. Mär 2006, 20:44
Forum: Mitfahrgelegenheiten und Reisebegleitungen
Thema: Island Juni/Juli
Antworten: 19
Zugriffe: 9315

Gaesavatnaleid

Genau, dieses Schwemmland. Am rechten Bildrand ist die Auffahrt zum Urdaháls. Und wie zu sehen ist, war es bei uns fast alles trocken.

Bild[/img]
von Torsten
Mi 29. Mär 2006, 20:26
Forum: Mitfahrgelegenheiten und Reisebegleitungen
Thema: Island Juni/Juli
Antworten: 19
Zugriffe: 9315

Gaesavatnaleid

Hallo, ich muss Dieter Recht geben. Das mit dem Wasser hängst stark vom Wetter und der Tageszeit ab. Wir haben das Schwemmland 2004, Anfang August, gegen 10 Uhr mit dem Rad durchquert. Da war alles trocken. Man konnte aber sehen, wie sich ab dann die Kanäle mit Wasser füllten. Ich schätze die Tiefe ...
von Torsten
Mo 30. Jan 2006, 23:45
Forum: Reisen mit Fahrrad & Co.
Thema: Welche Jackenkombination ist optimal ?
Antworten: 6
Zugriffe: 6154

Was ziehe ich an??

Hallo Thorsten, du bist ja schwer am planen. Also meine Erfahrungen sind: Die Goretexjacke nur in letzter Not, wenn es regnet. Genauso die Goretex-Hose. Ich versuche so lange wie möglich mit Windstopper oder Softshellsachen auszukommen. Weil nichts ist schlimmer als in Goretex zu kochen. Zumal eine ...
von Torsten
Mo 16. Jan 2006, 22:48
Forum: Reisen mit Fahrrad & Co.
Thema: Fluggepäck - Brenner - erster/letzter Tag im Hotel oder ZP ?
Antworten: 10
Zugriffe: 8636

Gepäck usw.

Hi, hier mal meine Erfahrungen. Der Campingplatz am Flughafen ist leider nicht mehr so schön wie der alte früher. Die Grasschicht ist nur ein paar Zentimeter dick, drunter ist Schotter, also gut zum Heringe verbiegen. Aber für den letzten Tag ist es okay. Ich würde das Zelt der Schlafsackunterkunft ...
von Torsten
Mi 31. Aug 2005, 17:48
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: Fotos von meiner Tour im Juli
Antworten: 6
Zugriffe: 3768

Islandfotos

Hallo Sven, schade, dass die Bilder alle so viel Speicherplatz brauchen. Thumbnails mit 100 kB und Bilder von 2 MB Größe vermiessen einem auch mit einem DSL Zugang das Vergnügen. Vieleicht schaust du mal bei http://www.stefanheymann.de vorbei. Da gibt es das kostenlose Programm Homegallery, womit ma...
von Torsten
So 5. Jun 2005, 20:15
Forum: Reisepraxis - Urlaub in Island
Thema: gepäck aufbewahren?
Antworten: 6
Zugriffe: 5228

Gepäck aufbewahren

Hi, grundsätzlich gebe ich Olaf recht. Wenn man einigermaßen gute Aurüstung hat und sich zu zweit das Gepäck ein bischen aufteilen kann, dann ist es besser gleich immer alles mitzunehmen. Der Rücksack wiegt mit Essen für eine Woche dann ca. 20 kg. Das ist noch okay. Wir sind damals von Hella aus ins...
von Torsten
So 5. Jun 2005, 12:45
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: Islandreise Fotoclub
Antworten: 12
Zugriffe: 7372

So ein Fotoclub ist schon nicht schlecht

Hi, ich finde den Fotoclub eine gute Idee. Man findet doch immer wieder ein paar wirkich gute Bilder. Ich würde aber ein paar Änderungen vorschlagen. Bei den TOP-Hits, neue Fotos wären die ersten 10 Thumbnails nicht schlecht. So wird das Spektrum doch sehr erweitert. Auch dem Mitglied zugeordnete Fo...
von Torsten
Mo 30. Mai 2005, 20:56
Forum: Wandern und Trekking
Thema: Pakete zu Hütten verschicken
Antworten: 100
Zugriffe: 69347

Pakete mit dem Bus verschicken

Hi, also bei uns hat es letztes Jahr gut geklappt. Wir haben ein Verpflegungspaket von Egilsstadir zur Askiahütte geschickt (Essen für 2 Leute für eine Woche). Zur Askia fährt im Sommer ja öfters ein Bus. Das Paket war da, als wir nach 1 Woche an der Askia ankamen. Aber die Spannung war groß, da von...
von Torsten
Mo 2. Mai 2005, 20:15
Forum: Reisepraxis - Urlaub in Island
Thema: Motorrad
Antworten: 7
Zugriffe: 5260

Trau dem Guide ???

Hallo Andreas, bis auf die "wilde Querung" der Kreppa sind das aber alles Strecken, die machbar sind, wenn das Wetter stimmt udn nicht zu viel Wasser in den Flüssen ist. Ich bin einige Strecken davon, zum Kverkfjöll, Gaesavatnaleid sydri, auch schon mit dem Rad gefahren/ geschoben. Auf unserer Radto...