Hinweise zu Covid-19 in Island
Die Bundesregierung hat wegen hoher Corona-Infektionszahlen am 30.09.2020 nun auch Island als Risikogebiete eingestuft. Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/de. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Das Islandteffen 2020 entfällt!
Weitere Infos gibt es hier: viewtopic.php?f=54&t=8216

Die Suche ergab 328 Treffer

von Peturvilhjalmur
Mo 24. Okt 2016, 20:28
Forum: Islandtreffen 2015+
Thema: Islandtreffen 2016 - 21.-23. Oktober
Antworten: 27
Zugriffe: 27643

Re: Islandtreffen 2016 - 21.-23. Oktober

Ich möchte auf diesem Wege den Organisatoren des Treffens am vergangenen Wochenende und vor allen Dingen Monique für die gelungene Veranstaltung incl. Essen usw. noch einmal danken. An dem Forumstreffen im kommenden Jahr werde ich "leider" nicht teilnehmen können, da ich an diesem Wochenende aus Isl...
von Peturvilhjalmur
Di 18. Okt 2016, 20:34
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: Keine Ahnung warum...
Antworten: 10
Zugriffe: 6083

Re: Keine Ahnung warum...

@ Sigrid
Ich würde in Deinem Fall - wie auch in vielen anderen "Fällen" (mich eingeschlossen) - von einer schweren Viruskrankheit ausgehen. Sogenannter Virus Islandicus. Antibiotika helfen da überhaupt nicht.
Gruß Peturvilhjalmur
von Peturvilhjalmur
Di 18. Okt 2016, 20:25
Forum: Islandtreffen 2015+
Thema: Islandtreffen 2016 - wir sind dabei / Mitfahrgelegenheiten
Antworten: 10
Zugriffe: 7541

Re: Islandtreffen 2016 - wir sind dabei / Mitfahrgelegenheiten

Nach einer Zeit der Ungewißheit: Ich werde auch zum Treffen nach Jena kommen; als Ersttäter.
Bless
von Peturvilhjalmur
Fr 22. Apr 2016, 00:34
Forum: Ziele und Sehenswertes - im Großen und Kleinen
Thema: Vogelfelsen Latrabjarg auch gesperrt?
Antworten: 20
Zugriffe: 10964

Re: Vogelfelsen Latrabjarg auch gesperrt?

Der Latrabjarg ist auch in der Brutsaison nicht gesperrt! Man sollte nur sehr respektvoll mit den Brutvögeln umgehen und sie nicht zu sehr bedrängen. Auf dem Bauch - also nicht durch bedrohliche Kulisse = aufrechte Stellung - sich annähern, dann kann man bis auf ca. 1m an die Papageientaucher herank...
von Peturvilhjalmur
Fr 22. Apr 2016, 00:26
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: Wird Island zu populär?
Antworten: 334
Zugriffe: 148596

Re: Wird Island zu populär?

Danke Andi, so habe ich mir das vorgestellt. Ich werde im kommenden Jahr in Island auch hoffentlich wieder meine ruhigen Momente erleben dürfen. Mit ein wenig Erfahrung, dürfte es nicht schwer sein, dem Touristenstrom auszuweichen. Mein Nordlandvirus zieht mich unwiederstehlich wieder zu dieser Inse...
von Peturvilhjalmur
Mi 20. Apr 2016, 21:53
Forum: Island Lounge und ForumsForum
Thema: Wird Island zu populär?
Antworten: 334
Zugriffe: 148596

Re: Wird Island zu populär?

Zu diesem Thema habe ich in der heutigen Frankfurter Rundschau auf Seite 38 ein Foto von einem Graffiti an einer Wand auf Mallorca gefunden. Das Graffiti lautet: "Tourist go home. Refugees welcome." Alleine auf Mallorca kamen 2015 11,6 Millionen Besucher an. Auf Island waren es vergangenes Jahr ca. ...
von Peturvilhjalmur
Di 19. Apr 2016, 22:38
Forum: Unterwegs mit Auto oder Wohnmobil
Thema: Suche eine Abstellmöglichkeit für einen Sprinter in der Umgebung Keflavic/Rejkjavic für 1 Jahr (mit Unterbrechungen)
Antworten: 2
Zugriffe: 2372

Re: Suche eine Abstellmöglichkeit für einen Sprinter in der Umgebung Keflavic/Rejkjavic für 1 Jahr (mit Unterbrechungen)

Warum muss es denn unbedingt der Raum Reykjavik/Keflavik sein? Du kommst doch sicher mit dem Gefährt mit der Norröna in Ostisland an. Wenn Du ihn dort auf einem Bauernhof deponierst und dann von Egilsstadir per Inlandsflug nach Rkv. und von dort nach Keflavik fliegst, ist das doch auch machbar und s...
von Peturvilhjalmur
So 17. Apr 2016, 10:13
Forum: 4x4 Onroad durch Island
Thema: Was "kann" ein Dodge Ram Camper?
Antworten: 6
Zugriffe: 4916

Re: Was "kann" ein Dodge Ram Camper?

Eine andere Eigenart des Dodge Ram ist sein Spritverbrauch. Im vergangenen August hatte ich bei Krossnes ein schweizer Ehepaar mit einem Dodge Ram getroffen und während einer Unterhaltung kamen wir auf den Treibstoffverbrauch des Dodge. Der Fahrer sagte, daß er bei normaler Fahrweise ca. 25 l/100km ...
von Peturvilhjalmur
Di 12. Apr 2016, 20:57
Forum: Unterwegs mit Auto oder Wohnmobil
Thema: Wohnmobil-Reiseführer Hünerfeld
Antworten: 58
Zugriffe: 40255

Re: Reiseführer Hünerfeld

Meine Erfahrung aus 15 Aufenthalten in Island seit 1997 geht dahin, daß es überhaupt keine Probleme bereitet, wenn man mit Wohnmobil, Wohnwagengespann oder Zelt unterwegs ist bei einem Farmer nachzufragen, ob man an bestimmter Stelle auf seinem Land übernachten darf. Ich habe bisher immer bei höflic...
von Peturvilhjalmur
Fr 8. Apr 2016, 21:01
Forum: Unterwegs mit Auto oder Wohnmobil
Thema: Was sind eure Lieblings-Campingplätze an der Südküste?
Antworten: 18
Zugriffe: 8902

Re: Was sind eure Lieblings-Campingplätze an der Südküste?

Purborn bestätigt meine Erfahrungen, die ich mit diesem Campingplatz gemacht habe. Man spricht die Verantwortlichen an und bekommt für 1000isk den Platz und die Sanitäranlagen für ein bis zwei Personen zur Verfügung gestellt. Meine Erfahrungen auf Mitteleuropa bezogen würden so etwas nahezu ausschli...