Hinweise zu Covid-19 in Island

Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Whale watching

Was soll man zuerst besuchen? Welche Pflanzen wachsen wo? Wo sind die Highlights? Gibt es Geheimtipps? Wie heisst dieses Tier?
Sigrid/

Beitrag von Sigrid/ » Di 13. Sep 2005, 22:56

Ich habe meine erste Walfahrt in Dalvik gemacht. 3800Kronen, Dauer 3 Stunden. Es geht den Eyjarfjord links hoch, quer und dann rechts wieder zurück.

Auf der Rückfahrt meldete ein Fischerboot dem unsrigen, dass man vor einer halben Stunde einen Buckelwal gesehen habe. Und wir hatten dann auch das Vergnügen, ihn drei mal zu sehen. Beim letzten mal blieb er etwas länger an der Oberfläche und man konnte schön die Blaslöcher sehen. War schon schön. Aber man sieht tatsächlich nicht sehr viel, zumal ich auch irgendwie aufgeregt war! Vorher haben wir die kleinen gesehen, aus der Ferne.

Im Flughafen habe ich mich mit zwei Deutschen unterhalten, die von Reykjavik eine Tour gemacht haben und einen Blauwal und andere gesehen haben.

Das Walmuseum ist echt gelungen, vorallem die Skelette oben haben mich beeindruckt und die Karte, auf der eingezeichnet ist, wo bisher Wale gestrandet sind. Praktisch in jeder Region! Danach war es ganz anders an einen Strand zu gehen.
Antworten