Hinweise zu Covid-19 in Island

Auch Island ist vom Corona-Virus und der Krankheit Covid-19 betroffen. Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Das deutsche Auswärtige Amt informiert: Reisende werden aufgrund einer angekündigten sehr wahrscheinlichen Einstellung aller Flüge aus Island und der weltweiten Reisewarnung des Auswärtiges Amtes dringend gebeten, die noch wenigen bestehenden Flugmöglichkeiten zu nutzen und schnellstmöglich nach Hause zu fliegen. Informieren Sie sich auf der Webseite des internationale Flughafens Keflavik über noch bestehende Flugverbindungen. Die Botschaft hat keine Möglichkeit andere Rückreisemöglichkeiten aufzuzeigen. Nutzen Sie die vorhandenen Möglichkeiten, umgehend nach Deutschland zurückzukehren! https://www.auswaertiges-amt.de/de/auss ... eit/223400

Suche verlassene Gebäude für ein Fotoprojekt (islandweit)

Was soll man zuerst besuchen? Welche Pflanzen wachsen wo? Wo sind die Highlights? Gibt es Geheimtipps? Wie heisst dieses Tier?
Benutzeravatar
Parafox
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 57
Registriert: Mo 16. Jul 2012, 22:40
Wohnort: Berlin / Reykjavik
Kontaktdaten:

Suche verlassene Gebäude für ein Fotoprojekt (islandweit)

Beitrag von Parafox » So 26. Okt 2014, 19:49

Hallo zusammen,

für ein umfassendes Fotoprojekt bin ich auf der Suche nach verlassenen Gebäuden auf Island im engen Kontext zur Natur - also vornehmlich an abgelegenen Orten in kleinen Dörfern. Ich habe bei meinen letzten Aufenthalten so einige spannende alte Farmen oder Fischerei-Gebäude entdeckt, aber eher durch Zufall und niemals systematisch.

Ich bin jetzt von Anfang Dezember bis Ende Februar wieder auf der Insel und möchte die Sache etwas systematischer angehen und die wichtigsten Ziele vorab recherchieren. Dabei liegt der Fokus etwas stärker auf (ehemals) gewerblich genutzten Gebäuden, die im wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel als Ruine zurückgeblieben sind - aber auch Wohnhäuser können dabei sein. Ich möchte wieder komplett um die Insel reisen und kann prinzipiell alles ansteuern, was der Winter zu erreichen zulässt.

Grundsätzlich geht es um Außenansichten von Gebäuden und der (möglichst spannenden) Landschaft im Hintergrund. Sofern möglich (und nicht verboten) sind Innenaufnahmen auch eine spannende Ergänzung, aber nicht der Schwerpunkt. Bei einzelnen Gebäuden habe ich sicher auch genügend Zeit, um eine Genehmigung einzuholen, wenn das vorab gut geplant ist.

Ich würde mich nun einerseits über Tipps zu fotogenen Orten freuen und andererseits über Ideen, an wen ich mich vielleicht auf Seiten der Kommunen wenden kann, um etwas direkter solche Orte zu recherchieren und vor allem auch Orte, die wenig bekannt sind. Darüber hinaus habe ich zu einzelnen Orten auch gerne einen direkten Ansprechpartner, an den ich mich wenden kann, wenn es zu geschichtliche Hintergründen der ehemaligen Nutzung der Gebäude geht.

Vielen Dank schon einmal wieder im voraus!

Grüße
Jan
DigitalerWikinger.de
Blog über die Selbstständigkeit als Fotograf und Webdesigner, das Reisen durch die nordischen Länder sowie das ortsunabhängige Arbeiten als digitaler Nomade.
Benutzeravatar
Parafox
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 57
Registriert: Mo 16. Jul 2012, 22:40
Wohnort: Berlin / Reykjavik
Kontaktdaten:

Re: Suche verlassene Gebäude für ein Fotoprojekt (islandweit

Beitrag von Parafox » So 26. Okt 2014, 20:16

Habe ich gerade entdeckt: http://www.eydibyli.is/en-us/abandonedf ... earch.aspx bzw. http://blog.icelanddesign.is/abandoned- ... l-iceland/ -- eine komplette AUflistung aller Farmen auf der Insel. Ein genialer Anfang!
DigitalerWikinger.de
Blog über die Selbstständigkeit als Fotograf und Webdesigner, das Reisen durch die nordischen Länder sowie das ortsunabhängige Arbeiten als digitaler Nomade.
Blacky
Weiser von Thule
Beiträge: 1123
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:30

Re: Suche verlassene Gebäude für ein Fotoprojekt (islandweit

Beitrag von Blacky » So 26. Okt 2014, 20:58

Die Bücher hier kennst Du?
http://www.islandia.is/~nokkvi/page13.htm
http://www.gudrunpublishing.com/abandon ... -262-p.asp
http://www.eydibyli.is/en-us/books.aspx

Und ich glaube, auf IS selbst habe ich noch mindestens ein, zwei andere Bücher gesehen.
Benutzeravatar
Parafox
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 57
Registriert: Mo 16. Jul 2012, 22:40
Wohnort: Berlin / Reykjavik
Kontaktdaten:

Re: Suche verlassene Gebäude für ein Fotoprojekt (islandweit

Beitrag von Parafox » So 26. Okt 2014, 21:01

Danke! Das "Black Sky" Buch hatte ich in einem Eymundsson-Buchladen auch schon in den Händen - die dürften aber dann auch alle über http://www.eydibyli.is/en-us/books.aspx erfasst sein. Schwieriger wird es nur bei den Nicht-Farmgebäuden. Die meisten Projekte und Dokumentationen behandeln fast ausschließlich Farmen.
DigitalerWikinger.de
Blog über die Selbstständigkeit als Fotograf und Webdesigner, das Reisen durch die nordischen Länder sowie das ortsunabhängige Arbeiten als digitaler Nomade.
Peturvilhjalmur
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 328
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 18:23

Re: Suche verlassene Gebäude für ein Fotoprojekt (islandweit

Beitrag von Peturvilhjalmur » So 26. Okt 2014, 21:07

Westlich von Hrafnseyri am Arnarfjördur gibt es an dem Weg nach Lokinhamrar etwa bei Tjaldarnas rechts oberhalb der Strecke ein verlassenes Haus - wenn ich mich recht erinnere - mit dem Namem Alftamyri. Das Haus stand jahrelang offen und nunmehr gibt es ein Schild, das besagt, daß die Eigentümer das Betreten des Hauses untersagen - vor allen Dingen wegen der offenbaren Baufälligkeit -, aber auch weil manche Leute ihre Finger nicht bei sich behalten konnten. Dieses Haus steht ganz allein in einer grandiosen Umgebung. Etwa 100m oberhalb befinden sich noch verlassene und zusammengebrochene Schaf- oder Kuhstallungen, die z.T. von Gras überwachsen sind. Auf meiner Ferdakort 1:200.000 ist das verlassene Gehöft nicht mehr verzeichnet.
Ob das Haus allerdings in der Winterzeit zu erreichen sein wird, ist zu bezweifeln. Ich bin im vergangenen Mai dort wegen einer kapitalen Schneewehe "gescheitert".
Viel Glück Peturvilhjalmur
Benutzeravatar
didi
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 545
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 19:32
Wohnort: 74182 Obersulm

Re: Suche verlassene Gebäude für ein Fotoprojekt (islandweit

Beitrag von didi » So 26. Okt 2014, 21:22

mir fällt spontan "Hvalnes" ein:

http://fc-foto.de/33987090

lg
didi
Peturvilhjalmur
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 328
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 18:23

Re: Suche verlassene Gebäude für ein Fotoprojekt (islandweit

Beitrag von Peturvilhjalmur » So 26. Okt 2014, 21:37

Ja, aber das Wohngebäude am Kap Hvalnes (bzw. am Eystrahorn) ist ja abgebrannt und wurde vom neuen Besitzer abgerissen und ein supermodernes Ferienhaus hingestellt. Über Geschmack lässt sich streiten. Das sind wohl die Reste von den Stallungen.
Gruß Peturvilhjalmur
Benutzeravatar
didi
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 545
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 19:32
Wohnort: 74182 Obersulm

Re: Suche verlassene Gebäude für ein Fotoprojekt (islandweit

Beitrag von didi » So 26. Okt 2014, 22:51

keine Ahnung, wo da mal das Wohnhaus stand... das was da im Moment noch steht, halte ich für ein ideales Fotomotiv für sein Projekt. Im Umkreis von mindestens hundert Metern steht da eigentlich nichts störendes.
Benutzeravatar
elbspitze.de
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 39
Registriert: Fr 28. Feb 2014, 15:59
Wohnort: Hemmenhofen
Kontaktdaten:

Re: Suche verlassene Gebäude für ein Fotoprojekt (islandweit

Beitrag von elbspitze.de » Mo 27. Okt 2014, 09:10

Hee, das von Peturvilhjalmur beschriebene Haus auf
der Thingeyri Halbinsel fand ich besonders schön gelegen:

Bild

Auf der Thingeyri Halbinsel findet man weiter hinten am Leuchtturm noch weitere verfallene Höfe und Häuser
oder aber auch Lokinhamar. ich denke, dort wirst Du viele Motive finden
Das hier war dann im Önundar-Fjord (Flateyri) in Richtung Kirkjuböl

Bild

und das eher vom Wind zerstört als verfallen, Passüberquerung Flateyri Isafjördur

Bild
.....http://www.taeve-supertramp.de.......
................Mit Zelt um die Welt..............
.....Azoren | Island | Hawaii | Kirgistan.....
..........Réunion | Madeira | Zypern.........
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 2955
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Suche verlassene Gebäude für ein Fotoprojekt (islandweit

Beitrag von Monique » Mo 27. Okt 2014, 09:34

Mein Lieblings-verlassener-Hof vom Motiv her ... Südosten ... direkt an der Ringstraße:
DSC_5412.jpg
DSC_5412.jpg (230.26 KiB) 2091 mal betrachtet
Antworten