Aktuelle Schneelage Fimmvörðuháls und Hrafntinnusker

Hier gehts nur zu Fuss weiter...
bourne
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 19
Registriert: So 19. Feb 2017, 16:28

Aktuelle Schneelage Fimmvörðuháls und Hrafntinnusker

Beitragvon bourne » Do 29. Jun 2017, 18:53

Darf ich euch noch ein letztes Mal um Rat fragen, ich finde online zumindest auf Englisch nicht viel zur aktuellen Situation und vor allem auch keine aktuellen Bilder. Die letzten Bilder sind von den ersten Junitagen, da sind beide Hütten noch tief im Schnee.

Wir wollten ursprünglich SA 8.7. in Skogar starten, Fimmvörðuháls - Laugavegur - Hellismannaleið (in zwei Wochen). Ist vielleicht schon jemand in der Gegend oder kann isländische Quellen lesen und etwas zur aktuellen Lage sagen?

Oder sollen wir die Tour umdrehen und in Rjupnavellir starten (eher ungern, aber wenn es sein muss...)?


Edit: die Frage bezieht sich auf Trekking ohne Schneeschuhe/Ski ;)
bourne
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 19
Registriert: So 19. Feb 2017, 16:28

Re: Aktuelle Schneelage Fimmvörðuháls und Hrafntinnusker

Beitragvon bourne » Do 29. Jun 2017, 19:16

Eine Selbstantwort: ich habe jetzt doch noch eine Info auf Englisch gefunden, falls noch jemand interessiert ist
https://www.campericeland.is/en/traveling-conditions-highland-and-tourist-sites/
(leider ohne Datum)
Benutzeravatar
greulix
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 382
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 19:32
Wohnort: Rhein-Main
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Schneelage Fimmvörðuháls und Hrafntinnusker

Beitragvon greulix » So 2. Jul 2017, 08:19

Vor 10 Tagen bin ich von Básar aus bis auf 800 m Höhe in Richtung Fimmvörðuhals gelaufen. Bis dorthin war praktisch gar kein Schnee. Das ist ungewöhnlich wenig im Vergleich zu den beiden letzten Jahren.
Ein Einblick in die Küche Islands: http://islandfankochbuch.blogspot.de
Unser Koch- und Backbuch "Leckeres Island": http://www.leckeres-island.de
bourne
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 19
Registriert: So 19. Feb 2017, 16:28

Re: Aktuelle Schneelage Fimmvörðuháls und Hrafntinnusker

Beitragvon bourne » Mi 5. Jul 2017, 18:47

Update:
INFORMATION FROM SAFETRAVEL.IS from today
Laugavegur: Still snow on about 2-4 hours part of the track – in Hrafntinnusker camping must be done in snow. If people are not prepared for that they must hike 22 km from Landmannalaugar to Álftavatn in one day. Important to inform hikers of the fact that it’s easy to get lost when thick fog hits in the snow (white-out) so a GPS is required! River Bláfjallakvísl has been good for some days now as the weather has been cold, this can change quickly as temperatures rise. The Þröngá river by Þórsmörk has had very strong current.
Fimmvörðuháls: Still quite a lot of snow from Baldvinsskáli to Brattafönn (6-8 km). Conditions vary a lot dependent upon weather. If clouds hang low it can be difficult to navigate in the snow, therefore GPS is required. This is a long hike, over 20 km and you need to be well equipped in proper footwear! No drinking water is on this path after the canyon.

AND

No hiking fimmvörðuháls. Very strong winds make it dangerous to hike over the mountain pass Fimmvörðuháls from Skógar to Þórsmörk. Today Wednesday and tomorrow Thursday
Benutzeravatar
sw-fuzzy
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 47
Registriert: So 25. Jun 2017, 14:40
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Schneelage Fimmvörðuháls und Hrafntinnusker

Beitragvon sw-fuzzy » Mi 5. Jul 2017, 19:12

Wir wollen zwar nicht wandern, aber die F225 fahren. Die ist ja erstaunlicherweise ab Landmannahellir nach Osten immer noch gesperrt. Und das ist die einzige Sperrung im Süden. Hoffentlich wird das noch was in den nächsten 14 Tagen...

Grüße, Stephan

Werbung


Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 2840
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36
Wohnort: in Island unterwegs
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Schneelage Fimmvörðuháls und Hrafntinnusker

Beitragvon Monique » Mi 5. Jul 2017, 20:26

Zur Sperrung Landmannahellir-Landmannalugar: Ich selber war nicht dort, mir wurde aber zugetragen, dass dort ein See sein/entstanden sein soll - warum auch immer. Zuletzt war noch nicht klar, ob und wann er verschwindet.
Das Wetter auf unseren Touren im Sommer 2018: https://islandauftour.blogspot.com/
http://www.island-erleben.com
bourne
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 19
Registriert: So 19. Feb 2017, 16:28

Re: Aktuelle Schneelage Fimmvörðuháls und Hrafntinnusker

Beitragvon bourne » Mi 5. Jul 2017, 21:19

Na dann hoffen wir mal, dass der in den nächsten zwei Wochen verschwindet, wir wollen in Rjupnavellir ja dann Richtung Reykjavik zusteigen (Trex). Oder läuft der Busverkehr im Moment ohnehin weiter, aber halt nur Reykjavik-Landmannahellir?

Social Media

       

Zurück zu „Wandern und Trekking“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste