Hinweise zu Covid-19 in Island

Weltweite Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen (für deutsche): Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in das Ausland wird derzeit gewarnt, da weiterhin mit starken drastischen Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr, weltweiten Einreisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen und der Einschränkung des öffentlichen Lebens in vielen Ländern zu rechnen ist. Dies gilt bis auf weiteres fort, vorerst bis einschließlich 14. Juni 2020.

Auch Island ist vom Corona-Virus betroffen. Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Zelten beim Islandtreffen?

Meinungen, Hinweise und Angebote
Benutzeravatar
Peter
Islandreise Admin
Beiträge: 1997
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 22:35
Wohnort: Vöhringen (BaWü)
Kontaktdaten:

Re: Zelten beim Islandtreffen?

Beitrag von Peter » Di 28. Sep 2010, 15:30

Es wird gutes Wetter geben! Sonst wird es zu eng beim Kaffee...

Für Sonntag sieht es gar nicht so schlecht aus. (Quelle: Wetteronline)
Dateianhänge
wolke.gif
wolke.gif (685 Bytes) 3915 mal betrachtet
Peter Klein
Admin
http://www.islandreise.info
Blacky
Weiser von Thule
Beiträge: 1124
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:30

Re: Zelten beim Islandtreffen?

Beitrag von Blacky » Di 28. Sep 2010, 15:31

Ja, ich fand es sehr putzig, als Wolfs mir gestern am Telefon sagten, Zelten könne man doch nicht, das Wetter solle so schlecht werden... Hallo?! Es ist ein ISLANDtreffen! :mrgreen:
Benutzeravatar
Uwe
Weiser von Thule
Beiträge: 1398
Registriert: So 1. Feb 2009, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Zelten beim Islandtreffen?

Beitrag von Uwe » Di 28. Sep 2010, 15:52

Blacky hat geschrieben:Ja, ich fand es sehr putzig, als Wolfs mir gestern am Telefon sagten, Zelten könne man doch nicht, das Wetter solle so schlecht werden... Hallo?! Es ist ein ISLANDtreffen! :mrgreen:
Richtig so, Blacky!
Aber nach über 100 Tagen im Zelt, freue ich mich trotzdem auf meine feste Unterkunft. ;)

Uwe
Dateianhänge
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Zeltplätze.
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Zeltplätze.
Blacky
Weiser von Thule
Beiträge: 1124
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:30

Re: Zelten beim Islandtreffen?

Beitrag von Blacky » Di 28. Sep 2010, 15:55

Ich weiß gar nicht, was Du hast... Fließendes Wasser im Zelt ist doch sooooo praktisch! :mrgreen:
MartinB
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 852
Registriert: Mo 15. Jan 2007, 13:45
Wohnort: 99326 Ilmtal

Re: Zelten beim Islandtreffen?

Beitrag von MartinB » Di 28. Sep 2010, 19:38

Unbespielbarkeit des Platzes? Vielleicht stellen die ja auf Wasserball um!
nordi
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 79
Registriert: Mo 19. Nov 2007, 16:29

Re: Zelten beim Islandtreffen?

Beitrag von nordi » Di 28. Sep 2010, 21:40

hallo ,
ich habe zwar fürs Zelten keine Empfehlungen, kenne aber die Gegend von jeweils drei Übernachtungen auf dem Sport-Parkplatz

Bild

Klar würde der schöne Rasen einladen. ;)
Hinter den parkenden IS-Treffen-Fahrzeugen führt in südlicher Richtung der Hasenweg auf Felder (siehe auch mal google-maps). Und hinter den sichtbaren Hecken und Bäumen ist auch ein (jetz vielleicht schon abgeerntetes) Feld. Auch ist südlich der Spielfläche auf dem Satellitenfoto eine große Grünfläche erkennbar(falls nicht schon inzwischen baulich verändert).

Auf dem Hasenweg ist Sonntag Morgen nicht viel los, nur ab und zu Hundegassigeher, Jogger, Spaziergänger aber auch schon mal ein Bauer mit dem Trecker.

Ein in der Nähe erst Samstag Abend nach Treffen-Feierabend aufgebautes Zelt dürfte bis Sonntag Morgen wohl doch kein Aufsehen/Ärger erregen, besonders nicht, wenn das mit den Wolfs vorher besprochen wird.

Schöne Grüße, bis Samstag an gewohnter Stelle
Heinz
Benutzeravatar
Johannes
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 123
Registriert: Di 26. Apr 2005, 21:55
Wohnort: 79183 Kollnau
Kontaktdaten:

Re: Zelten beim Islandtreffen?

Beitrag von Johannes » Mi 29. Sep 2010, 00:10

Uwe hat geschrieben:Naja, wenn es so weiter regnet, dann werden die Spiele vielleicht wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt :mrgreen:

Uwe
... wie, es regnet? Ich wohne zugegeben im sonnenverwöhnten Südbaden und habe seit ein paar Tagen nicht viel Regen gesehen.
Ich weiß, ich weiß - der Werbespruch "... von der Sonne verwöhnt" für den Badischen Wein sollte ich hier jetzt nicht anbringen, da die Weinprobe am Freitag nach meiner Kenntnis nicht um den Badischen Wein geht :mrgreen:
Allerdings möchte ich vom Wetter her die Rolle mit den Sachsen erneut nicht tauschen ! :oops:
... und wünsche mir und uns allen deshalb für das Islandtreffen auch wenigstens einigermaßen gutes Wetter.
Viele Grüße
Johannes
MartinB
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 852
Registriert: Mo 15. Jan 2007, 13:45
Wohnort: 99326 Ilmtal

Re: Zelten beim Islandtreffen?

Beitrag von MartinB » Mi 29. Sep 2010, 06:24

Ich wohne zwar weder im "sonnenverwöhnten" Baden noch in Sachsen, aber (abgesehen von zu geringen WIndgeschwindigkeiten - die "Feuchtigkeit" weht nur ein bißchen waagerecht) ist hier der Herbst derzeit recht isländisch. Eine gute Einstimmung auf's Treffen also. Aber das müsste ja nicht gegen Zelten sprechen.
Ich freue mich jedenfalls schon auf das Wochenende!
Martin
Benutzeravatar
Steirer
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 159
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 22:05
Wohnort: In den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Zelten beim Islandtreffen?

Beitrag von Steirer » Mi 29. Sep 2010, 12:47

Blacky,

du nimmst ja sicherlich nebst Zelt auch eine Schlafmatte mit. Wenn zelten nicht möglich ist, dann kannst du auch am Boden eines Zweibett-Zimmers schlafen. Wenn Wolfs ausgebucht sind, werden sie da bestimmt nix dagegen haben. Wir finden eine Lösung. Mein Frühstück könnte ich dir ebenfalls abtreten, weil ich am Samstag ganz in der Früh, hoffentlich nur für einige Stunden, weg muss.
Gesperrt