Deutscher Führerschein in Island gültig?

Zu Fuss oder mit dem Auto? Im Zelt oder Hotel? Hákarl oder Skýr? Die Unterverzeichnisse für die wichtigsten Themen beachten!
biggi
Foss-Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Mi 15. Mär 2006, 22:01

Deutscher Führerschein in Island gültig?

Beitrag von biggi » Fr 24. Mär 2006, 20:56

Hallo,

in einem Gesprch mit meiner Schwägerin sind wir darauf gekommen, dass man für Italien einen neuen EU-Führerschein haben sollte. Nun habe ich auf der Homepage des AVD gelesen, dass man in Island einen Internationalen Führerschein benötigt. Bedeutet das, dass unser deutscher Führerschein dort nicht gültig ist und wir uns einen Internationalen besorgen müssen, wenn wir sicher keinen Ärger bekommen wollen?

Schöne Grüße
Biggi

Werbung

Sven
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 170
Registriert: So 5. Jun 2005, 13:46

Beitrag von Sven » Sa 25. Mär 2006, 07:05

Ich weiss leider nicht wie das mit den alten Lappen aussieht, mit meinem EU Fuehrerschein gab es aber keine Probleme. Wichtiger ist eine Kreditkarte, wenn moeglichkeit auf den Namen des Fahrers/Mieters wenn ihr ein Auto mieten wollt.

Sven
Benutzeravatar
Peter
Islandreise Admin
Beiträge: 1964
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 22:35
Wohnort: Vöhringen (BaWü)
Kontaktdaten:

Beitrag von Peter » Sa 25. Mär 2006, 09:09

Der "alte" Deutsche Führerschein ist nach wie vor uneingeschränkt gültig. Ein internationaler Führerschein (für den ein "neuer" deutscher Fürhrerschein zur Ausstellung notwendig ist) benötigt man in Island nicht.
Peter Klein
Admin
http://www.islandreise.info
Benutzeravatar
Ute
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 768
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 07:50
Wohnort: Teltow

Beitrag von Ute » Di 28. Mär 2006, 11:33

Hallo Biggi,
wir hatten keine Probleme mit unseren Führerscheinen, die noch keine EU-Scheine sind.
Sogar in Bali hat man den "alten" Führerschein von meinem Mann akzeptiert, na gut, die konnten eh kein Deutsch lesen.
Hauptsache, er ist "international".

Gruß
Ute
Benutzeravatar
Peter
Islandreise Admin
Beiträge: 1964
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 22:35
Wohnort: Vöhringen (BaWü)
Kontaktdaten:

Beitrag von Peter » Di 28. Mär 2006, 12:56

Der normale deutsche Fürerschein ist eben nicht international! Den internationalen Führerschein erhält man auf Antrag bei der Führerscheinstelle (bei uns im Landratsamt). Notwendig für die Ausstellung des internationalen Führerscheines ist jedoch ein neuer deutscher Führerschein.

Für Island ist jedoch kein internationaler Führerschein notwendig, sondern der deutsche, egal ob alt oder neu reicht aus.
Peter Klein
Admin
http://www.islandreise.info
Arvakur
Foss-Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 17:04

Beitrag von Arvakur » Mi 5. Apr 2006, 17:10

Weiss zufällig jemand ob auch der schweizer-führerausweis in island gültig ist?
konnte diese info bis jetzt nicht finden und aufm strassenverkehrsamt hier dauert alles immer so lange...
Benutzeravatar
Peter
Islandreise Admin
Beiträge: 1964
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 22:35
Wohnort: Vöhringen (BaWü)
Kontaktdaten:

Beitrag von Peter » Mi 5. Apr 2006, 17:24

Soweit ich weiss, sollten die Führerscheine zumindest in allen EFTA (mittlerweile EWR) Staaten anerkannt sein. Da Sowohl die Schweiz als auch Island EFTA Staaten waren, sollte das wohl so sein.
Peter Klein
Admin
http://www.islandreise.info
Basty
Foss-Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Do 20. Jul 2017, 23:41

Re: Deutscher Führerschein in Island gültig?

Beitrag von Basty » Fr 21. Jul 2017, 00:15

Hallo,
hat sich seit 2006 an der Situation etwas geändert?
Habe noch einen alten "rosa Lappen". Will in 4 Wochen nach Island und dort bzw. von hier aus ein Auto mieten. Auf der Seite vom Auswärtigen Amt steht: "Touristen dürfen mit einem gültigen deutschen Führerschein in Island ein Kfz führen". Ich habe bis jetzt noch keine aktuelle Erfahrungsberichte gelesen, ob es geht dass man mit einem alten Führerschein ein Auto mieten kann. Jetzt habe ich die Befürchtung, dass die Autovermieter nur an Besitzer eines neuen EU-Führerschein Autos vermieten.
Hat von euch jemand in der letzen Zeit ein Auto mit einem alten Führerschein gemietet?

Schöne Grüße
Basty
Benutzeravatar
greulix
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 401
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 19:32
Wohnort: Rhein-Main
Kontaktdaten:

Re: Deutscher Führerschein in Island gültig?

Beitrag von greulix » Fr 21. Jul 2017, 13:42

Hallo Basty,

ich habe auch den "rosa Lappen". Hat noch nie Probleme gegeben. Und ich habe zuletzt vor ein paar Wochen in Island ein Auto gemietet.

Gruß,
Markus
Ein Einblick in die Küche Islands: http://islandfankochbuch.blogspot.de
Unser Koch- und Backbuch "Leckeres Island": http://www.leckeres-island.de
Benutzeravatar
Samichlous
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 73
Registriert: So 29. Mai 2011, 17:25
Wohnort: Im Waldhaus

Re:

Beitrag von Samichlous » Fr 21. Jul 2017, 17:58

Arvakur hat geschrieben:Weiss zufällig jemand ob auch der schweizer-führerausweis in island gültig ist?
konnte diese info bis jetzt nicht finden und aufm strassenverkehrsamt hier dauert alles immer so lange...
Der Schweizer Fahrausweis ist ohne Einschränkungen gültig. Die im Ausweis eingetragenen Klassen gelten auch in Island.

Übrigens: Ich erhielt meinen Camper und später dann einen PW vor einigen Jahren sogar ohne Ausweis. pdf per Mail aus der Schweiz genügte (für den Vermieter ;) )
Antworten