Gute Reiseführer

Zu Fuss oder mit dem Auto? Im Zelt oder Hotel? Hákarl oder Skýr? Die Unterverzeichnisse für die wichtigsten Themen beachten!
Antworten
folger
Foss-Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 16:41

Gute Reiseführer

Beitrag von folger » Mo 24. Jun 2019, 13:45

Hallo zusammen,

Ende des Jahres steht endlich meine Islandreise an und ich bin gerade auf der Suche nach guten Reiseführern. Mir wurde der von Vista Point [Werbelink entfernt. Gemeint ist ISBN: 978-3-86871-026-7. Admin.] empfohlen, ich bin aber für weitere Empfehlungen mehr als offen. Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Vorschläge.

VG

Werbung

Benutzeravatar
Ulla
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 419
Registriert: Do 23. Nov 2006, 15:54
Wohnort: Bayern

Re: Gute Reisführer

Beitrag von Ulla » Mo 24. Jun 2019, 16:21

Ich hätte zwei abzugeben. Lonely Planet und Island vom Michael Müller Verlag. Finde sie beide sehr gut auch wenn sie schon etwas älter sind. An der Insel hat sich ja nix verändert. Gebe sie für 15 € ab.
Gruß Ulla
Snorre64
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 36
Registriert: So 31. Mär 2019, 17:40

Re: Gute Reisführer

Beitrag von Snorre64 » Mo 24. Jun 2019, 17:56

Die Reiseführer vom Michael Müller Verlag nutze ich seit Jahren für mehrere Länder.
Allerdings (sorry Ute!) empfehle ich keinesfalls ältere Lektüre. Da sind schon einige neue Sachen drin, bzw. falsche Angaben verbessert oder ganz entfernt.
Benutzeravatar
Soulfari
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 110
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 17:06
Wohnort: Akureyri

Re: Gute Reiseführer

Beitrag von Soulfari » Mo 24. Jun 2019, 20:04

Da schließe ich mich Snorre an. Island wandelt sich recht schnell - nicht die Landschaft, aber die Infrastruktur, die im MM-Führer ja doch recht ausführlich angegeben wird. Das ist die jeweils neueste Auflage doch am besten.
Nicht dass in einem älteren Exemplar noch steht, dass man überall campen darf, und die Leute glauben das unbesehen.
Benutzeravatar
Álfadrottning
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 22
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 12:14

Re: Gute Reiseführer

Beitrag von Álfadrottning » Mo 24. Jun 2019, 21:23

Ich kann auch den Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag empfehlen. Sehr umfangreich, auch zu Geschichte, Land und Leute.
Lífið er of dýrt til a lifa því ekki!
Benutzeravatar
carlotta
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 623
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 17:56
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Gute Reiseführer

Beitrag von carlotta » Mo 24. Jun 2019, 22:04

Die neuste Auflage müsste 2018 sein.
[Werbelink entfernt. Dass Reiseführer in einer Buchandlung erworben werden können, müsste eigentlich klar sein ;-). Admin.]
Die haben eigentlich immer die neuesten Auflagen.

PS: Bevorzuge ebenfalls den Reiseführer "Island" vom Michael-Müller-Verlag
Antworten