Hinweise zu Covid-19 in Island
Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/de. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Coronavirus COVID-19

Zu Fuss oder mit dem Auto? Im Zelt oder Hotel? Hákarl oder Skýr? Die Unterverzeichnisse für die wichtigsten Themen beachten!
Benutzeravatar
Cheldon
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 60
Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:22

Coronavirus COVID-19

Beitrag von Cheldon » Sa 15. Aug 2020, 18:56

Icelandair informiert über die aktuellen Verschärfungen auf der Homepage

https://www.icelandair.com/de-de/blog/i ... -open-faq/

https://www.icelandreview.com/de/gesell ... reisenden/

Mit freundlichen Grüßen
Rolf
Lleyn
Foss-Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Sa 15. Aug 2020, 01:01

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von Lleyn » Sa 15. Aug 2020, 21:57

Nach dem ersten Schock, sind wir jetzt am Plan B und C ausarbeiten. Auf Iceland Air haben wir gelesen, dass Flüge per Gutschein um 1 Jahr verschoben werden können. Dann wird es halt nächstes Jahr Island, und dieses Jahr bleiben wir daheeme. Ich hab gerüchteweise gehört, dass Deutschland auch ganz schön sein soll :D Nur für die Isländer, die im Tourismus arbeiten, tut‘s mir echt leid.
Benutzeravatar
Ruthw
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 188
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 08:55

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von Ruthw » So 16. Aug 2020, 08:46

Benutzeravatar
Ulla
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 446
Registriert: Do 23. Nov 2006, 15:54
Wohnort: Bayern

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von Ulla » So 16. Aug 2020, 15:31

Uff das hört sich ja gruselig an, habe keine Vorstellung wie man das handhaben soll, wenn mindestens 4 Tage Quarantäne angesagt ist.
Bin froh keinen Islandurlaub gebucht zu haben ;) .
Gruß Ulla
mir
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 43
Registriert: Di 5. Okt 2010, 20:15

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von mir » So 16. Aug 2020, 20:37

ohje ohje, eine Achterbahnfahrt.
Smyrill line weiß auf der Homepage noch nichts.

Da haben wir Glück gehabt. Vlt. sind gar nicht mehr so sehr die Touristen im Focus, die ab August eher weniger werden sondern Isländer aus den "Risikogebieten".
Benutzeravatar
Cheldon
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 60
Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:22

Coronavirus COVID-19

Beitrag von Cheldon » So 16. Aug 2020, 21:01

https://www.covid.is/faq-de

Schaut mal auf der offiziellen Homepage nach, die Quarantäne- Regelung hört sich nicht so heftig an...


Während dieser Zeit:

dürfen sie nicht an Versammlungen oder Partys mit mehr als zehn Personen teilnehmen
dürfen sie keinen Kontakt mit Menschen mit erhöhtem Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf oder mit gefährdeten Gruppen haben
müssen sie darauf achten, im Kontakt mit anderen Menschen die Zwei-Meter-Abstandsregel einzuhalten
dürfen sie keine Menschen mit Handschlag begrüßen und müssen Umarmungen vermeiden
müssen sie sich besonders gründlich die Hände waschen
Sie dürfen jedoch:

öffentliche Verkehrsmittel nutzen, um ihren Zielort zu erreichen
spazieren fahren
einkaufen gehen
Freunde und Bekannte unter Einhaltung der o. g. Personenzahl treffen
Menschen, die bei Ihrer Ankunft verpflichtet sind, Infektionsschutzmaßnahmen zu treffen, müssen vier bis fünf Tage nach ihrer Ankunft in Island einen zweiten Test durchführen lassen. Dieser Test ist kostenlos. Wenn die Ergebnisse des zweiten Tests negativ sind, müssen sie nicht länger besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen. Bei einem positiven Ergebnis müssen sie sich jedoch in Quarantäne begeben.

Auch wenn die Verordnung nur isländische Staatsangehörige und in Island lebende Menschen betrifft, wird ihren Familien und anderen Menschen mit einem großen Bekanntenkreis in Island empfohlen, die gleichen Regeln zu befolgen“.

Mit freundlichen Grüßen
Rolf
Benutzeravatar
ExilBayer
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 136
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 23:10

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von ExilBayer » So 16. Aug 2020, 21:13

Cheldon hat geschrieben:
So 16. Aug 2020, 21:01
https://www.covid.is/faq-de

Schaut mal auf der offiziellen Homepage nach, die Quarantäne- Regelung hört sich nicht so heftig an...
Da ist die deutsche Version noch nicht aktualisiert worden, das waren die alten Regeln.
Englische Version der FAQ hat geschrieben:
I am on my way to Iceland; will I need to be quarantined?

As of 19 August (00.00) all arriving passengers can choose between a 14-day quarantine and a double testing procedure along with a quarantine for 5-6 days.

The double border-screening procedure requires all passengers arriving in Iceland to undergo two PCR-tests: one upon arrival and another 5-6 days later to minimize the risk of a false negative causing infection to spread in the community. During this period, all arriving passengers must stay in quarantine in case of a possible infection. Those who test negative in the second PCR-test are no longer required to take special precautions. Those who test positive must self-isolate. Alternatively, arriving passengers can choose to stay in 14-day quarantine without undergoing any tests. Children born in 2005 and later are exempt from the double border-screening procedure.
...
Until 18 August 23:59:

All passengers arriving in Iceland from high-risk areas who intend to stay in Iceland for 10 days or more have to undergo two PCR-tests. The 1st is at the border on arrival and the 2nd by the primary health care service 4-6 days later. In between the two tests special precautions need to be taken. The 2nd test is free of charge and testing is available at health care services all over the country.
Benutzeravatar
carlotta
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 655
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 17:56
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von carlotta » So 16. Aug 2020, 21:25

Ich finde, dass hört sich schon heftig an.


https://www.icelandreview.com/de/gesell ... f-deutsch/
Benutzeravatar
Tobi
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 212
Registriert: Mo 25. Apr 2005, 06:18
Wohnort: Reykjavik, Iceland
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von Tobi » So 16. Aug 2020, 21:33

Barbarella
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 15
Registriert: Mo 30. Sep 2019, 18:34

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von Barbarella » So 16. Aug 2020, 21:40

Uns hat die Nachricht von den neuen Regeln am Samstag Abend von Hey Iceland erreicht. Es ist zum Haare raufen. Wir fliegen am 19. August. :oops:
Da wir unsere Flüge selbst gebucht haben, haben wir sofort bei Icelandair angerufen, ob wir schon am Dienstag fliegen können. Leider alles ausgebucht..... Jetzt sind wir gespannt, was uns Hey Iceland anbietet, ob wir noch eine Möglichkeit zum "kostengünstigen" stornieren haben. 5 - 6 Tage im Hotel sitzen ist schon ziemlich bescheuert. Da ist 1/3 unserer Rundreise im Eimer "heul"...
Antworten