Hinweise zu Covid-19 in Island

Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Coronavirus COVID-19

Zu Fuss oder mit dem Auto? Im Zelt oder Hotel? Hákarl oder Skýr? Die Unterverzeichnisse für die wichtigsten Themen beachten!
Benutzeravatar
Cheldon
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 49
Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:22

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von Cheldon » Sa 25. Jul 2020, 23:54

Monique, wir haben noch einen Platz bekommen, jedoch im Vergleich mit allen anderen, wir sind gegen den Uhrzeigersinn von Seyðisfjörður um die Insel gefahren, ist dieser Campingplatz voll.

Mit freundlichen Grüßen
Rolf


Bild
Benutzeravatar
Soulfari
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 153
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 17:06
Wohnort: Akureyri

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von Soulfari » So 26. Jul 2020, 11:59

In der Ecke Skaftafell - Jökulsárlón sind Übernachtungsmöglichkeiten auch spärlich gesät. Wenn da jetzt "alle" Isländer auch plötzlich hinwollen, sind sowohl Campingplätze als auch Hotels zwischen Kirkjubæjarklaustur und Höfn schnell ausgebucht.
Zumal die Campingplätze wohl immer noch bestimmte Abstands- Und Mengenregelungen haben.
mir
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 40
Registriert: Di 5. Okt 2010, 20:15

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von mir » So 26. Jul 2020, 19:44

Furtenschisser hat geschrieben:
Sa 25. Jul 2020, 22:29
mir hat geschrieben:Anscheinend reisen nur isländische Wohnwagenbesitzer im Land herum, denn die großen Hotels scheinen geschlossen zu sein.
Nö, die Isländer campen halt auch gerne - ich war letzte Woche noch im völlig ausgebuchten Fosshotel Skaftafell und im Fosshotel Eastfjords in Fáskrúðsfjörður. Schau mal in den Link in Moniques Post ;)


Helge auf YouTube
Ich dachte die wären geschlossen weil keine Autos davor stehen. Den link hatte ich gelesen und mich gewundert. Denn wir haben spontan eine sehr günstige Unterkunft in Vik gefunden.
Benutzeravatar
Furtenschisser
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 120
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:31
Wohnort: Kohlenpott
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von Furtenschisser » So 26. Jul 2020, 22:02

Am Fosshotel Skaftafell ist der Parkplatz “hinten raus”. Und der war voll.

Bild

In Fáskrúðsfjörður waren nicht nur die drei Hotelparkplätze, sondern auch noch der im Hafen - bis auf fünf Parkboxen - voll.


Helge auf YouTube
Helge
Benutzeravatar
Cheldon
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 49
Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:22

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von Cheldon » Mi 12. Aug 2020, 12:38

https://grapevine.is/news/2020/08/11/no ... ookie=true

Die C19 Zahlen steigen, Norwegen setzt Isländer auf die Rote Liste

Mit freundlichen Grüßen
Rolf

Benutzeravatar
gabi
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 259
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 17:35
Wohnort: Wülfrath/NRW

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von gabi » Mi 12. Aug 2020, 13:48

Helge, das ist aber ein Bild vom Hotel Glacier Lagoon in Hnappavellir.
in island ist es doch nur kalt und dunkel, da regnet es doch nur? wie kommst du denn darauf?........nö;-)))
wie lange fliegt man denn dahin? bestimmt stundenlang?.......nö ;-)))).
Benutzeravatar
Furtenschisser
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 120
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:31
Wohnort: Kohlenpott
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von Furtenschisser » Mi 12. Aug 2020, 14:09

gabi hat geschrieben:Helge, das ist aber ein Bild vom Hotel Glacier Lagoon in Hnappavellir.
Ich lach mich schlapp, Du hast völlig recht! Bild Wir hatten eigentlich geplant bei Skaftafell zu campen. Das Hotel war nur ‘ne Notlösung. Da ist der Hotelname wohl nicht so richtig bei mir hängen geblieben - bei Skaftafell gibt’s ja auch kein Fosshotel. Aber die Fassade vom Foto spricht ja für sich.
Danke für’s aufpassen ;)


Helge auf YouTube
Helge
Benutzeravatar
gabi
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 259
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 17:35
Wohnort: Wülfrath/NRW

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von gabi » Mi 12. Aug 2020, 15:37

Immer wieder gerne ;-). Noch 10 Tage, dann geht unsere Fähre ;-)

Diese beiden Hotels in Hnappavellir und in Faskrudfjördur sind so voll, weil andere Fosshotels geschlossen haben oder kurzfristig schliessen mussten und die Hotelgäste dann umgebucht wurden, soweit es ging. Zudem haben die Isländer selbst die (Schul-)Ferienzeit im eigenen Land verbracht.
Wir haben diese beiden Hotels jetzt übrigens auch wieder gebucht für September.......
in island ist es doch nur kalt und dunkel, da regnet es doch nur? wie kommst du denn darauf?........nö;-)))
wie lange fliegt man denn dahin? bestimmt stundenlang?.......nö ;-)))).
Benutzeravatar
Ute
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 792
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 07:50
Wohnort: Teltow

Re: Coronavirus COVID-19

Beitrag von Ute » Mi 12. Aug 2020, 22:03

Hallo,
wer in Südisland eine Unterkunft/ Schlafsackunterkunft braucht, der schaue mal bei http://www.eystri-solheimar.is - nach.
Da gibt es bestimmt noch Platz.
liebe Grüße
Ute
Antworten