Hinweise zu Covid-19 in Island
Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/de. Auch im Forum wird berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200 und über aktuelle Bestimmungen diskutiert: viewtopic.php?f=37&t=8234. Passt auf euch auf und schützt andere!

Entwicklung des Vulkanausbruches auf Reykjanes
Informationen zur aktuellen Situation gibt es hier: viewtopic.php?f=42&t=8302 und die Diskussion im Forum gibt es hier: viewtopic.php?f=42&t=8186&start=90

Familienreisen - worauf achten?

Zu Fuss oder mit dem Auto? Im Zelt oder Hotel? Hákarl oder Skýr? Die Unterverzeichnisse für die wichtigsten Themen beachten!
Antworten
sbeer95
Foss-Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Di 20. Nov 2018, 15:10

Familienreisen - worauf achten?

Beitrag von sbeer95 » Mi 28. Apr 2021, 20:32

Für die nächste Saison möchten wir uns als Familie einen längeren Urlaub gönnen. Wir haben noch kein festes Ziel und sind dabei ganz offen. Es sollte halt nur sehr familienfreundlich sein, nicht zu überteuert und es muss eben alles mit im Preis enthalten sein. Wer von euch hat schon mal so eine Reise gebucht und wie sieht es in dieser Hinsicht mit euren Erfahrungen aus?
Benutzeravatar
greulix
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 503
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 19:32
Wohnort: Rhein-Main
Kontaktdaten:

Re: Familienreisen - worauf achten?

Beitrag von greulix » Mi 28. Apr 2021, 22:09

Was für eine Reise habt Ihr denn vor? Rundreise mit einem Mietwagen? Wie alt sind Eure Kinder? Wie lange soll der Urlaub dauern?

Ich habe schon einige Reisen mit Kindern hinter mir. Unterkünfte mit Kochgelegenheit sind auf jeden Fall wichtig. Essengehen ist auf Island teuer. Ferienhäuser sind dafür besser. Vielleicht mit Hotpot? Ich kann Euch nur empfehlen, an einigen Unterkünften mehrere Tage zu verweilen. Unsere Kinder haben diese Ruhetage auf der Rundreise gebraucht.

Aber sag erstmal, was Dir vorschwebt.
Ein Einblick in die Küche Islands: http://islandfankochbuch.blogspot.de
Unser Koch- und Backbuch "Leckeres Island": http://www.leckeres-island.de
KoerberBasil
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 12
Registriert: Di 4. Dez 2018, 12:19

Re: Familienreisen - worauf achten?

Beitrag von KoerberBasil » Do 29. Apr 2021, 00:03

Also es gibt ja viele dieser All-inclusive-Angebote. Ich würde allerdings direkt auf kinderfreundlich achten. Denn da habe ich schon diverse Unterschiede erlebt. Meine Erfahrungen mit dem [Mod: Link gelöscht, da Werbung und völlig unrelavant für eine islandspezif. Anfrage] sind diesbezüglich ganz gut. Es gibt sehr viele unterschiedliche Angebote. Am besten schreibt ihr auf, was alles dabei sein soll (Brainstorming innerhalb der Familie) und dann macht ihr euch auf die Suche. Manchmal ist es auch gut, mit den Reiseveranstaltern direkt zu sprechen. Denn es gibt ja auch die Möglichkeit, immer noch etwas zu einem Angebot hinzuzubuchen.
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 3065
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Familienreisen - worauf achten?

Beitrag von Monique » Do 29. Apr 2021, 19:42

Ich gebe es ganz offen zu: Ich bin mir bei der Art der Anfrage nicht sicher, wie ernst ich diese Anfrage nehmen soll. Sie klingt so pauschal und so gar nicht zu Island passend, dass ich an der Ernsthaftigkeit bzw. Existenz des Anfragenden zweifle. "nicht zu überteuert", quasi all inclusive und kein konkretes Ziel ... wer nach Island reist, hat da eher andere Vorstellungen.

Isofern würde ich dich, Sbeer95, bitten, ein paar konkretere Angaben zu machen.

Monique
Benutzeravatar
Ulla
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 453
Registriert: Do 23. Nov 2006, 15:54
Wohnort: Bayern

Re: Familienreisen - worauf achten?

Beitrag von Ulla » Fr 30. Apr 2021, 13:51

Ulla hat geschrieben:
Fr 30. Apr 2021, 13:51
Monique, kann dir nur beipflichten. Steht ja auch nicht drin, dass es Island sein muß :?
Antworten