5 Tage im Oktober / Camperbus

Zu Fuss oder mit dem Auto? Im Zelt oder Hotel? Hákarl oder Skýr? Die Unterverzeichnisse für die wichtigsten Themen beachten!
Antworten
clicks
Foss-Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Di 13. Sep 2022, 11:04

5 Tage im Oktober / Camperbus

Beitrag von clicks » Di 13. Sep 2022, 11:08

Hallo liebes Forum,

endlich haben wir einen Termin gefunden und wollen Island "machen".

Aus terminproblematischen Gründen wurde es leider Mitte Oktober von Sonntag Mittag bis Freitag Abend.
Start / Ziel ist der Airport KEF, wo wir auch unseren MB Vito Camperbus übernehmen werden.

Wir planen aktuell schon die Route und bekommen massig Tipps von Bekannten usw...da ist alles klar, ist auch nicht die erste Reise mit einem Camperbus.

Wir haben allerdings nur ein Problem, welches wir tatsächlich vorher nicht so bedacht haben.

Entweder bin ich zu blond (bin tatsächlich blond) oder ich übersehe die guten Seiten, aber:

WIR FINDEN KEINE OFFENEN STELL-/CAMPINGPLÄTZE für diese Jahreszeit.

Wild Campen ist in Island ja nicht wirklich drin und auch ordentlich sanktioniert, sollte man erwischt werden.
Daher nun der Hilfeschrei in diesem Forum, kennt jemand gute Internetseiten, wo man solche Plätze auch für Mitte Oktober findet?

Bin echt am verzweifeln. Danke Euch vorab :)
Benutzeravatar
Furtenschisser
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 179
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:31
Wohnort: Kohlenpott
Kontaktdaten:

Re: 5 Tage im Oktober / Camperbus

Beitrag von Furtenschisser » Di 13. Sep 2022, 17:04

Bei tjalda.is kann man nach ganzjährig geöffneten CPs suchen

https://tjalda.is/en/camp-sites/?region ... ervices=28
Benutzeravatar
marled
Weiser von Thule
Beiträge: 1227
Registriert: So 19. Jun 2005, 14:38
Kontaktdaten:

Re: 5 Tage im Oktober / Camperbus

Beitrag von marled » Mi 14. Sep 2022, 09:41

clicks
Foss-Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Di 13. Sep 2022, 11:04

Re: 5 Tage im Oktober / Camperbus

Beitrag von clicks » Mi 14. Sep 2022, 10:00

Ich danke Euch von Herzen, jetzt können wir in die Feinplanung gehen :)
Benutzeravatar
25u.de
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 50
Registriert: Di 9. Aug 2022, 19:22
Kontaktdaten:

Re: 5 Tage im Oktober / Camperbus

Beitrag von 25u.de » Mi 14. Sep 2022, 12:14

In der Park4Night app sind >90% aller Campingplätze erfasst. Zwei, drei hab ich auf meinem Trip sogar noch hinzugefügt.

Die Öffnungszeiten stehen meist drin. Auf einem offiziell geschlossenen Campingplatz zu parken ist unproblematisch, so lange der nicht explizit ne Schranke hat. In Island eher selten. Dusche und WC sind dann aber zu und es gibt nur den Parkplatz selbst.

Da du nur 7 Tage in Island bist wird es dir am ehesten um die Haupt Attraktionen gehen. Die riesen Campingplätze der Nationalparkts an der N1 haben durchweg auch im Winter auf, wenn ich das richtig sehe.
Chris, unterwegs als Abenteurer im DAF T244 ex-Militär Truck. Old-school Blogger. Ohne Werbung, Kommerz & Affiliate http://www.25u.de
Antworten