Neulingsfragen....

Zu Fuss oder mit dem Auto? Im Zelt oder Hotel? Hákarl oder Skýr? Die Unterverzeichnisse für die wichtigsten Themen beachten!
Schluri
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 46
Registriert: So 30. Jul 2023, 14:28

Re: Neulingsfragen....

Beitrag von Schluri » Mo 31. Jul 2023, 20:39

Danke, also so leicht geht es wohl ja doch nicht... ich möchte nicht unbedingt dann von Strafzetteln daheim überrascht werden.
Im dümmsten Fall dann am Tag danach zahlen, müsste mein Mann dann daheim übernehmen wenn das mit den Handy oder Laptop nicht vor Ort geht

Gibt es eine Übersichtskarte in Sachen Parken, in der App finde ich keine 40 Touristische Orte. Wobei man ja keine Wahl hat wenn man irgendwohin möchte...
Benutzeravatar
Raigro
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 270
Registriert: So 4. Dez 2011, 21:48

Re: Neulingsfragen....

Beitrag von Raigro » Mo 31. Jul 2023, 22:03

Ich kann mich erinnern, war aber beim ersten Ausbruch des Vulkans, dass einige Leute kein Netz hatten, und ich erlaubte ihnen, sich über das WLAN in meinem Camper einzuloggen. Aber das ist schon 1,5 Jahre her.
WolfgangA
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 44
Registriert: Sa 20. Aug 2022, 23:07

Re: Neulingsfragen....

Beitrag von WolfgangA » Mo 31. Jul 2023, 23:36

Ich fand es easy. Auf https://parka.app/ferdamannastadir stehen die Parkplätze. Klickt man einen an, steht dort was es kostet. Autonummer, Datum, Name, Mail, Kreditkarte, vielleicht 3D-Secure, fertig. Es parken da täglich hunderte, also wird das schon klappen. Warum auf der Homepage 40 Tourist Attractions angepriesen werden, dann aber nur 12 Parkplätze gelistet sind, weiß ich auch nicht. Man muss nicht alles verstehen, nur zahlen und parken ;) .
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 3527
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36

Re: Neulingsfragen....

Beitrag von Monique » Di 1. Aug 2023, 01:01

Ich hatte mir die App heruntergeladen. Kreditkarte hinterlegen, später das Autokennzeichen ergänzen, fertig.
Letztes Jahr hatte ich noch vor Ort, also am Parkplatz über die Webseite bezahlt. Ging auch.
Wer seine Kreditkarte in keiner App hinterlegen möchte, muss halt über die Webseite bezahlen.

Monique
Schluri
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 46
Registriert: So 30. Jul 2023, 14:28

Re: Neulingsfragen....

Beitrag von Schluri » Di 1. Aug 2023, 18:42

Monique, wenn das einmal hinterlegt ist, fragt er dann immer noch jedes mal nach dem SecureCode ?
Da hatten wir in Ägypten riesige Probleme dass das nicht geklappt hat , darum bin ich ja auch so unsicher
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 3527
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36

Re: Neulingsfragen....

Beitrag von Monique » Mi 2. Aug 2023, 21:17

Du gibst alle Daten 1x ein, auch den CodeBild
. Wenn deine Kreditkarte hinterlegt ist, wird eigentlich nichts mehr abgefragt.

Monique
Schluri
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 46
Registriert: So 30. Jul 2023, 14:28

Re: Neulingsfragen....

Beitrag von Schluri » Do 3. Aug 2023, 15:03

DANKE
dann ist auch das Problem des Secure-Fehlschlagens im Ausland raus, das kann man ja daheim schon.
Schluri
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 46
Registriert: So 30. Jul 2023, 14:28

Re: Neulingsfragen....

Beitrag von Schluri » Sa 12. Aug 2023, 09:59

Ich habe nun viel quergelesen
eine Option mit dem Bus bis Landmannalaugar scheint es nicht mehr zu geben.
Ich will da nicht mit dem Auto hinfahren, zwar Allrad aber null Erfahrung an sich.
Wir haben eine Unterkunft nahe selfoss, gibt es Anbieter die Tagestouren anbieten, was ich finde ist alles ab Reykjavík.
Oder was anderswo wäre geht nur bis 15. September, Umkehrschluss, danach ist "Winter" und nichtsmehr ?
Benutzeravatar
Uwe
Weiser von Thule
Beiträge: 1603
Registriert: So 1. Feb 2009, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Neulingsfragen....

Beitrag von Uwe » Sa 12. Aug 2023, 11:16

Schluri hat geschrieben:
Sa 12. Aug 2023, 09:59
Ich habe nun viel quergelesen
eine Option mit dem Bus bis Landmannalaugar scheint es nicht mehr zu geben.
Ich will da nicht mit dem Auto hinfahren, zwar Allrad aber null Erfahrung an sich.
Wir haben eine Unterkunft nahe selfoss, gibt es Anbieter die Tagestouren anbieten, was ich finde ist alles ab Reykjavík.
Oder was anderswo wäre geht nur bis 15. September, Umkehrschluss, danach ist "Winter" und nichtsmehr ?
Naja, zumindest der größte Touranbieter "Reykjavík Excursions" stellt ab 16. September seine Touren nach Landmannalaugar ein. Grund dafür wird sicherlich sein, dass die Zahl der Topuristen abnimmt, dass es sich für sie nicht mehr lohnt. Es wird sicherlich noch ein paar kleine Touranbieter geben, die euch sehr gerne für das entsprechende Geld nach Landmannalaugar fahren. Wenn ihr aber die einzigen Fahrgäste seid und ihr den Fahrer (inkl. Fahrzeug) den ganzen Tag mietet, dann wird das richtig teuer.
Wenn ihr ein Allradwagen habt, dann könnt ihr ihn doch auch nutzen. Ihr müsst ja nicht die F225 nutzen, sondern ihr könnt von Norden über die 208 fahren. Ich möchte euch aber auch zu nichts überreden. Wenn ihr euch unsicher seid, dann lasst es lieber. Die Entscheidung liegt natürlich bei euch.
Wenn ihr trotzdem einen Touranbieter sucht, dann fragt mal bei "What's on" (https://whatson.tourdesk.is/Tour) nach. Vielleicht können die euch helfen.

Viel Spaß.
Uwe
http://www.unique-iceland.com
Reiseführer: Rundreise mit Wanderungen / Trekkingführer: Naturparadies am Polarkreis und Südliches Hochland
Wanderkarte: ÍSLAND (1:50.000): Landmannalaugar, Laugavegur, Þórsmörk, Fimmvörðuháls (wasserfestes Papier)
Schluri
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 46
Registriert: So 30. Jul 2023, 14:28

Re: Neulingsfragen....

Beitrag von Schluri » Sa 12. Aug 2023, 13:02

Danke für den Tipp, die haben auch eine Tour drin die bei einem Vermittler stehen hat man könne an der Tankstelle in Selfos zusteigen, hier stehts leider nicht drin, muss ich mal anfragen.

Ich bin der Autofahrer für alle Tage, Stadt,Schnellstrasse, Autobahn, auch mal normale Feldwege etc. Wir waren 19 Ende Oktober auf Island, da sind wir einige F-Strassen gefahren, mein Mann ist Soldat und hat den LKW-Führerschein - ich wäre da nicht gefahren und da sollte man auch seine Grenzen kennen, ich fahre zB nicht durch Wasser durch. ich vermute auch die 208 führt über Stock und Stein zu den Ausgangspunkten der schönen Wanderungen...
Wenn ich mir manche Fotos anschaue fahren da Reisebusse durch , wie kommen denn die durchs Wasser ?
Antworten