Flugzeugwrack bei Vik

Die anspruchsvollere Art, mit dem Auto durch Island zu reisen.
filth
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 91
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 14:59

Flugzeugwrack bei Vik

Beitrag von filth » Mo 24. Jun 2013, 07:22

Hi,

im Süden bei Vik liegt ja dieses Flugzeugwrack am Strand.
Ich habe einige Fotos gesehen, auf denen die Jeeps direkt daneben geparkt sind - ist es tatsächlich erlaubt mit dem Auto vorzufahren?

Danke
Benutzeravatar
Argish
Weiser von Thule
Beiträge: 1130
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 23:48
Wohnort: Akureyri

Re: Flugzeugwrack bei Vik

Beitrag von Argish » Mo 24. Jun 2013, 08:52

Ja
Skifahren in Island?
http://www.hlidarfjall.is
Benutzeravatar
brunbjoern
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 88
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 16:26
Kontaktdaten:

Re: Flugzeugwrack bei Vik

Beitrag von brunbjoern » Mo 24. Jun 2013, 09:09

Als ich letzten April dorthin gefahren bin, hatte ich an der Einfahrt von der Ringstraße aus einen Einheimischen gefragt. Er sagte, das sei kein Problem, fragte aber zur Sicherheit nach, ob der Wagen vierradgetrieben sei.
Ich hatte allerdings Probleme, die richtige Einfahrt zu finden, obwohl ich es mir auf Karten markiert hatte. Wir sind dann leider falsch eingebogen und mussten furten.
Beim 2. Besuch im September hatte ich mir dann einen POI gesetzt und bin die kürzere, einfachere Strecke gefahren.


Viele Grüße,
brunbjoern
janosrajki
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 38
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:03

Re: Flugzeugwrack bei Vik

Beitrag von janosrajki » Mo 24. Jun 2013, 09:32

wenn ich mich nicht irre, mus van hier http://en.ja.is/kort#x=481675&y=331789&z=10&type=aerial von der Ringstrasse abbiegen.
Benutzeravatar
brunbjoern
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 88
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 16:26
Kontaktdaten:

Re: Flugzeugwrack bei Vik

Beitrag von brunbjoern » Mo 24. Jun 2013, 10:31

Ja genau, das ist die Stelle. Im April bin ich vorbei gefahren. Im September dann nicht mehr. :)
suki
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 50
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 21:57

Re: Flugzeugwrack bei Vik

Beitrag von suki » Mo 24. Jun 2013, 20:40

danke :-)
der link ist super.
habs letztes jahr nicht gefunden und die fähre hat gerufen :-)
dieses jahr wirds hoffentlich klappen :-)
Benutzeravatar
didi
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 545
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 19:32
Wohnort: 74182 Obersulm

Re: Flugzeugwrack bei Vik

Beitrag von didi » Mo 24. Jun 2013, 20:44

das ist die Abfahrt.... wenn man in die Karte zoomt, kann man das Flugzeug etwas weiter südlich sogar gut erkennen. Ebenso die Fahrspuren der Besucher.

Der Abzweig ist (zumindest im Moment und in den letzten 1-2 Jahren daran zu erkennen, dass dort ein Stück abseits der Ringstraße ein alter Anhänger mit Bretterverschlag abgestellt ist. Genau an dem muss man dabei vorbeifahren, immer ziemlich gerade aus der Piste entlang und dann irgendwann etwas links halten und irgendwann steht man dann beim Flugzeug.
_MG_8991a.jpg
Flugzeugwrack auf dem Sólheimasandur
lg
Dieter
Benutzeravatar
brunbjoern
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 88
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 16:26
Kontaktdaten:

Re: Flugzeugwrack bei Vik

Beitrag von brunbjoern » Mo 24. Jun 2013, 21:23

Hier noch die GPS Daten:

Einfahrt von der Ringstraße: N63 29.471 W19 21.802
Flugzeugwrack: N63 27.546 W19 21.887
DC3.jpg
Benutzeravatar
Parafox
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 57
Registriert: Mo 16. Jul 2012, 22:40
Wohnort: Berlin / Reykjavik
Kontaktdaten:

Re: Flugzeugwrack bei Vik

Beitrag von Parafox » Mo 8. Jul 2013, 17:19

Ich war dieses Jahr im Mai und im Juni einmal dort, ohne Probleme. Aber nur einmal war auch ein anderes Auto dort.
Letztes Jahr war das Gatter an der Straße aber zu.

Hier ein paar Impressionen: - http://www.behance.net/gallery/PLANE-WR ... nd/8618407 lohnt sich wirklich. Ein magischer Ort irgendwie.
DigitalerWikinger.de
Blog über die Selbstständigkeit als Fotograf und Webdesigner, das Reisen durch die nordischen Länder sowie das ortsunabhängige Arbeiten als digitaler Nomade.
Benutzeravatar
Raigro
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 235
Registriert: So 4. Dez 2011, 21:48

Re: Flugzeugwrack bei Vik

Beitrag von Raigro » Mo 8. Jul 2013, 21:04

Hallo,

es gibt doch auch ein Flugzeugwrack bei Raufarhöfn. War da mal jemand?
Antworten