Vulkanausbruch 2022: seit 3. August 2022 im Bereich Meradalir auf der Halbinsel Reykjanes. Zum Thema im Forum: viewtopic.php?f=42&t=8480

Neuer Werbeclip - mit welchen Folgen?

Die anspruchsvollere Art, mit dem Auto durch Island zu reisen.
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 3243
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36

Neuer Werbeclip - mit welchen Folgen?

Beitrag von Monique » Sa 21. Mai 2022, 21:50

Auf Iceland Review wurde über einen neuen Werbeclip für ein Auto berichtet:

https://www.icelandreview.com/de/unkate ... hgefahren/

Ich bin mal gespannt, was der an Off-road-Fahrten im Hochland nach sich ziehen wird.

Ob sich Island mit der Genehmigung einen Gefallen getan hat? Aber gegen Geld wird ja so manches Prinzip übern Haufen geworfen.

Ich bin gespannt.

Den Clip selber könnt ihr hier sehen;



Monique
Benutzeravatar
lena
Weiser von Thule
Beiträge: 1245
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 17:10

Re: Neuer Werbeclip - mit welchen Folgen?

Beitrag von lena » Sa 21. Mai 2022, 21:59

Da kann man ja nur noch den Kopf schütteln...
Benutzeravatar
skandinavian-wolf
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 31
Registriert: So 11. Apr 2021, 20:29

Re: Neuer Werbeclip - mit welchen Folgen?

Beitrag von skandinavian-wolf » Sa 21. Mai 2022, 23:27

Fahren wirklich so viele "Spinner" nach Island?
Benutzeravatar
Furtenschisser
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 175
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:31
Wohnort: Kohlenpott
Kontaktdaten:

Neuer Werbeclip - mit welchen Folgen?

Beitrag von Furtenschisser » Sa 21. Mai 2022, 23:36

Nein, ich denke nicht aber da muss ich an diese Werbung denken



Mit den Folgen solcher Werbung haben wir auch in Deutschland bis heute zu kämpfen.

https://www.derwesten.de/staedte/essen/ ... 33721.html


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 3243
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36

Re: Neuer Werbeclip - mit welchen Folgen?

Beitrag von Monique » So 22. Mai 2022, 07:20

skandinavian-wolf hat geschrieben:Fahren wirklich so viele "Spinner" nach Island?
Ich würde sie nicht mal (alle) Spinner nennen. Und ich glaube eher nicht, dass es Nachahmer geben wird, die diese Ablaufrinne hochfahren wollen. Aber mal eben im Hochland mit dem Auto jenseits der Piste rumfahren und den Sand aufwirbeln oder unpassierbare Steigungen erklimmen wollen … Scheint ja alles möglich und „erlaubt“.

Monique
Benutzeravatar
bilderweise
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 103
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:20

Re: Neuer Werbeclip - mit welchen Folgen?

Beitrag von bilderweise » Mo 23. Mai 2022, 07:50

skandinavian-wolf hat geschrieben:
Sa 21. Mai 2022, 23:27
Fahren wirklich so viele "Spinner" nach Island?
Viele würde ich auch nicht sagen, aber es reichen leider ganz wenige.
Und ein paar finden sich ja immer...
Ich bin aber nicht sicher, ob das Video da was beiträgt oder nicht.

Auf jeden Fall sind jetzt alle überzeugt, dass dieses Auto den Weg zur Grundschule und zum Fußballtraining der Kinder auch bei widrigen
Bedingungen sicher bewätigen kann. :twisted:
William
Foss-Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Mo 30. Mai 2022, 12:26

Re: Neuer Werbeclip - mit welchen Folgen?

Beitrag von William » Mo 30. Mai 2022, 12:33

Wenn ich in schwierigen klimatischen Bedingungen lebe, würde ich lieber den Empfehlungen erfahrener Fahrer mehr vertrauen als Werbespots...
Benutzeravatar
Soulfari
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 264
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 17:06
Wohnort: Akureyri

Re: Neuer Werbeclip - mit welchen Folgen?

Beitrag von Soulfari » Mo 30. Mai 2022, 22:09

Du hst nur zu Recht William! :idea:
William
Foss-Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Mo 30. Mai 2022, 12:26

Re: Neuer Werbeclip - mit welchen Folgen?

Beitrag von William » Di 31. Mai 2022, 13:06

;) Danke :)
Benutzeravatar
Sigrid
Weiser von Thule
Beiträge: 1633
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 12:18
Wohnort: Nürnberg

Re: Neuer Werbeclip - mit welchen Folgen?

Beitrag von Sigrid » Do 9. Jun 2022, 18:26

Höhö... es wär' der perfekte Werbespot, wenn´s n E-Auto wär...
The sky maybe falling down, but the stars look good on you ... himininn er að hrynja, en stjörnurnar fara þér vel

Ein paar meiner Bilder gibt´s da -->Flickr
Antworten