29.05.2024, 15:00 Uhr: Erneuter Vulkanausbruch bei Grindavík! Vulkanausbruch in Ortsnähe - Straßen rund um den Ausbruchsort gesperrt - Weitere Informationen hier im Forum: viewtopic.php?f=42&t=8585&start=160#p63695

Verlängerung 332 Haifoss - Gullfoss

Die anspruchsvollere Art, mit dem Auto durch Island zu reisen.
Antworten
Benutzeravatar
RettungsElch
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 28
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 20:52
Wohnort: TS in BY

Verlängerung 332 Haifoss - Gullfoss

Beitrag von RettungsElch » Di 1. Aug 2023, 13:43

Hallo liebes Forum,
nach etlichen Jahren geht's endlich mal wieder auf die Insel, und bei der Routenplanung hat sich folgende Frage gestellt, als "Abkürzung" von der Sprengisandur Richtung Strokkur:
Vom Haifoss in Verlängerung der Straße 332 ist ein unnummerierter Jeeptrack nach Westen zum Gullfoss (ostseitig) eingetragen, an der Helgaskali vorbei.
Leider finde ich über diesen Track so gut wie keine Auskünfte, lediglich Reittouren.

Kann mir jemand darüber berichten, gerne auch als persönliche Nachricht?

Vielen Dank schon mal,
Andi
Ärger, den man nicht gehabt hat, hat man nicht gehabt! ;)
Benutzeravatar
Furtenschisser
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 190
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 11:31
Wohnort: Kohlenpott
Kontaktdaten:

Re: Verlängerung 332 Haifoss - Gullfoss

Beitrag von Furtenschisser » Di 1. Aug 2023, 16:05

Hallo Andi,
das ist ein Wirtschaftsweg, der Stromtrasse entlang. Sehr holprig, da wohl viel von Pferden genutzt.
Ich hatte mich (2016?) für die breiter gezeichnete Piste durch die Stóra-Laxá entschieden. Den Fluss muss man Richtung West nochmal furten (nicht im Bild). Diese Furt war an beiden Einfahrten mit ziemlich großen Steinen blockiert. Ich musste also drehen und bin an der Hütte vorbei weiter gefahren. Ab dem Abzweig vor dem Fluss kann man rechts die Helgaskáli schon sehen. Da die Hütte wohl über Fluðir versorgt wird, ist die nördliche Umfahrung, direkt an der Hütte vorbei, bestimmt die beste Route.
Bild
Benutzeravatar
RettungsElch
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 28
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 20:52
Wohnort: TS in BY

Re: Verlängerung 332 Haifoss - Gullfoss

Beitrag von RettungsElch » Do 3. Aug 2023, 09:56

Super, danke dir :P
Ärger, den man nicht gehabt hat, hat man nicht gehabt! ;)
Benutzeravatar
icebike
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 60
Registriert: So 7. Jun 2009, 11:13

Re: Verlängerung 332 Haifoss - Gullfoss

Beitrag von icebike » Do 3. Aug 2023, 13:09

Ich bin die Strecke vor 3 Wochen mit dem vollbeladenen Fahrrad gefahren. Die ersten 2/3 sind gut zu fahren. Auf dem letzten Drittel ist aufgeschüttet worden. Der grobe Vulkanschotter war für mich schwierig, da sehr rutschig, müsste aber mit einem Auto gut zu machen sein. Die Furten waren für mich alle unproblematisch. Die Letzte vor Haifoss war die einzige richtige Furt. War mit dem MTB aber auch problemlos durchzuschieben. Es gibt einige größere Steine, die evtl. mit dem 4x4 mehr Probleme bereiten als mit dem 1x2.
Benutzeravatar
RettungsElch
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 28
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 20:52
Wohnort: TS in BY

Re: Verlängerung 332 Haifoss - Gullfoss

Beitrag von RettungsElch » Do 3. Aug 2023, 19:28

Perfekt, danke auch dir :D
Das bestärkt mich in meinem Vorhaben ;)
Ärger, den man nicht gehabt hat, hat man nicht gehabt! ;)
Antworten