Hinweise zu Covid-19 in Island

Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Ferienwohnung/-haus auf Island

Empfehlungen, Hinweise, Fragen und Erfahrungen rund um konkrete Anbieter und Angebote. Aber ohne Werbung der Anbieter!
Nici
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 32
Registriert: So 27. Okt 2013, 19:19
Wohnort: Baden-Württemberg

Ferienwohnung/-haus auf Island

Beitrag von Nici » So 27. Okt 2013, 19:37

Guten Abend liebe Island reisende!!

Ich bin neu bei Euch und bräuchte dringend Eure Hilfe! Mein Mann und ich ( 37 und 30 Jahre alt), möchten gerne im Juni 2014 2 Wochen nach Island. Wir haben uns eine Unterkunft im Ferienhaus vorgestellt, z. 1 Wochen im Norden und eine im Süden, um von dort Land und Leute mit dem PKW zu erkunden. Ferienhaus natürlich auch aus Kostenersparnis, um uns auch selbst versorgen zu können. Hier brauch ich Euch! Kann mir bei der Suche bitte jemand weiterhelfen? Habe mich schon durch das Netz gewurschtelt :? , es ist aber nicht so einfach wie es das bspw. in Irland oder Schottland war. Wäre das überhaupt empfehlenswert, stationär das Land zu erkunden?

Ich freue mich auf Eure Antworten!! :P

LG Nici :D
WERner

Re: Ferienwohnung/-haus auf Island

Beitrag von WERner » So 27. Okt 2013, 19:45

Hi Nici

hier schon nachgeschaut?
:arrow: http://www.viator.is/
oder einer Agentur und Reiseveranstalter in Deutschland, die u.a. auch mit Viator zusammenarbeitet:
:arrow: http://www.katla-travel.is/
:arrow: :arrow: http://www.katla-travel.is/reisen-in-is ... rlaub.html
und http://www.katla-travel.is/reisen-in-is ... euser.html

bei einer vtl. weiteren Suche...fahnde nach "Sommerhaus"... ;)... so heissen die Häuser in Island.
Benutzeravatar
Uwe
Weiser von Thule
Beiträge: 1417
Registriert: So 1. Feb 2009, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Ferienwohnung/-haus auf Island

Beitrag von Uwe » So 27. Okt 2013, 21:31

Nici hat geschrieben: Ich bin neu bei Euch und bräuchte dringend Eure Hilfe! Mein Mann und ich ( 37 und 30 Jahre alt), möchten gerne im Juni 2014 2 Wochen nach Island. Wir haben uns eine Unterkunft im Ferienhaus vorgestellt, z. 1 Wochen im Norden und eine im Süden, um von dort Land und Leute mit dem PKW zu erkunden.
Hallo Nici,
willkommen im Forum!
Ich hätte einen Vorschlag für euch. Vielleicht solltet ihr nicht nur zwei, sondern besser drei oder vier Unterkünfte buchen. Dann sind eure Fahrwege während ihr unterwegs seid nicht zu lang. Island ist sicherlich keine all zu große Insel, aber man kann sich auch stark verschätzen. Letztendlich kommt es aber auch darauf an was ihr vorhabt.

Uwe
http://www.unique-iceland.com
Wanderführer: ISLAND - Das Südliche Hochland UND ISLAND - Naturparadies am Polarkreis
Wanderkarte: ÍSLAND (1:50.000): Landmannalaugar, Laugavegur, Þórsmörk & Fimmvörðuháls (broschiert, wasserfestes Papier)
Blacky
Weiser von Thule
Beiträge: 1125
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:30

Re: Ferienwohnung/-haus auf Island

Beitrag von Blacky » So 27. Okt 2013, 22:34

Bei viator habe ich auch schon gebucht, war o.k.

Ansonsten bieten auch die einschlägigen Portale inzwischen recht viel in IS an, z.B. www.fewo-direkt, www.casamundo.de, novasol.de.
Blacky
Weiser von Thule
Beiträge: 1125
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:30

Re: Ferienwohnung/-haus auf Island

Beitrag von Blacky » So 27. Okt 2013, 22:34

Bei viator habe ich auch schon gebucht, war o.k.

Ansonsten bieten auch die einschlägigen Portale inzwischen recht viel in IS an, z.B. www.fewo-direkt, www.casamundo.de, novasol.de.
Gitti5
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 21
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 15:11

Re: Ferienwohnung/-haus auf Island

Beitrag von Gitti5 » Mo 28. Okt 2013, 07:33

Hallo :)

ich habe meine Ferienwohnung hier gebucht: http://www.fewo-direkt.de

Hatten da schon beim letzten Finnland Urlaub gute Erfahrungen gemacht. Wenn du möchtest schicke ich dir unsere Ferienwohnung im Süden per PN.
Nici
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 32
Registriert: So 27. Okt 2013, 19:19
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ferienwohnung/-haus auf Island

Beitrag von Nici » Mo 28. Okt 2013, 11:36

Hallo ihr Lieben!!

vielen Dank für eure zahlreichen und hilfreichen Antworten! Bei Fewo-direkt habe ich tatsächlich schon paar schöne Häusle gefunden, allerdings sind die Preise ziemlich heftig... :shock: und wir dachten immer Schottland war teuer 8-) naja, da müssen wir wohl durch, möchten das Land auf jeden Fall erkunden...
Wann wart ihr denn auf Island? immer im Sommer oder hat von euch auch jemand Erfahrungen mit Mai und September?

LG Nici :D
Nici
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 32
Registriert: So 27. Okt 2013, 19:19
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ferienwohnung/-haus auf Island

Beitrag von Nici » Mo 28. Okt 2013, 11:47

Gitti5 hat geschrieben:Hallo :)

ich habe meine Ferienwohnung hier gebucht: http://www.fewo-direkt.de

Hatten da schon beim letzten Finnland Urlaub gute Erfahrungen gemacht. Wenn du möchtest schicke ich dir unsere Ferienwohnung im Süden per PN.

Hey Gitti, immer her damit :P das wäre echt super lieb!!!!
Benutzeravatar
carlotta
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 642
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 17:56
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Ferienwohnung/-haus auf Island

Beitrag von carlotta » Mo 28. Okt 2013, 21:47

Habe die Ferienhäuser alle bei Viator gefunden (bei katla-travel sind nicht alle Häuser dort abgebildet, aber alle diese Häuser auch dort buchbar.

NULL Beanstandung. Alle von uns gemieteten Sommerhäuser waren gut ausgestattet, gepflegt und toll gelegen. Die Badezimmer sind in Island meist sehr klein.
Mindestmietzeit sind 3 Tage. Wechsel immer Donnerstags und Sonntags.

Die Anfahrtsbeschreibung war immer erstklassig. Verfahren unmöglich. Die exakte Lage bekommt aber erst kurz vor Reisebeginn.

Ich würde mir Uwes Vorschlag noch mal durch den Kopf gehen lassen, wegen der Fahrzeiten mindestens ein Ferienhaus mehr zu buchen. Die Fahrzeiten sollte man nicht unterschätzen.

Wir selber nehmen auch lieber Häuser, weil wir keine Lust haben, ständig ein und aus zu checken. Beim Frühstück will ich alleine sein, es einnehmen wann ich will. Morgens um vier oder mittags um 12. Für zeitliches Ungebunden sein, nehme ich ein paar Kilometer mehr gerne in Kauf.
lg carlotta
gerneklein
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 761
Registriert: Fr 23. Nov 2007, 21:36
Wohnort: Ganznahe

Re: Ferienwohnung/-haus auf Island

Beitrag von gerneklein » Di 29. Okt 2013, 01:04

Hi

viator ist gut, jedoch bei manchen Haeusern ueberteuert, genau aufpassen was man da bucht.

Eine weitere Webseite wo ich gute Erfahrungen gemacht habe ist
http://www.bungalo.is/

viel Spass
Leon
Rettet das Hochland:
Zukunftsland islaendische Naturschutzseite Island
Rettet Island auslaendische Naturschutzseite Island
Heart of Iceland islaendische Seite zur Rettung des Hochlandes
Traumland das Buch zum Thema von Andri Snær Magnason
Antworten