Neulinge :)

Wie man sich bettet, so liegt man! Aber was gibt's zu essen?
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 2748
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36
Wohnort: unterwegs in Island
Kontaktdaten:

Re: Neulinge :)

Beitragvon Monique » Do 10. Aug 2017, 20:06

Sieht von den Übernachtungen / Routen(tages)längen ganz sinnvoll und machbar aus.

Monique
Benutzeravatar
superschaf
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 16
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 14:45

Re: Neulinge :)

Beitragvon superschaf » Fr 11. Aug 2017, 09:30

Ja und Nein.
Für die erste Reise nach Island und einen Überblick zu bekommen geht es sicher.
Aber um kleine Wanderungen zu machen das ganze etwas genauer zu erleben wird es sich nicht ausgehen.
Die Tage am Schluss sind dafür vielleicht etwas viel aber vielleicht wollt ihr ja noch etwas Auspannen nach der Tour.
Ihr müsst halt ein'ges auf der Route Cancel und vorbeifahren sonst wird es wirklich Stress.

Aber im Prinzip hatten wir beim ersten Mal eine ähnliche Route nur in die andere Richtung.
Benutzeravatar
greulix
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 362
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 19:32
Wohnort: Rhein-Main
Kontaktdaten:

Re: Neulinge :)

Beitragvon greulix » Fr 11. Aug 2017, 18:38

Hallo Leuchty,

die Planung ist nicht schlecht. Klar könnte man überall etwas mehr Zeit verbringen. Aber die Strecken sind alle machbar und lassen genug Zeit, die daranliegenden Sehenswürdigkeiten abzuklappern. Unsere erste Islandreise war Ringstraße in 7 Tagen - und das hat uns auch in den Bann gezogen. 5 Nächte in Hafnarfjörður - naja, mir gefällt die Stadt nicht besonders. Aber Ihr habt ja auch an den Tagen genug Programm geplant.
Die Richtung im Uhrzeigersinn finde ich auch sehr sinnvoll. So habt Ihr zu Anfang die Einsamkeit der Westfjorde, und die touristischen Highlights wie Jökulsarlon und Geysir kommen erst in der zweiten Urlaubshälfte. Da freut man sich schon wieder, wenn man unter mehr Menschen kommt. ;)
Ein Einblick in die Küche Islands: http://islandfankochbuch.blogspot.de
Unser Koch- und Backbuch "Leckeres Island": http://www.leckeres-island.de
Benutzeravatar
Leuchty
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 11
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 20:45

Re: Neulinge :)

Beitragvon Leuchty » Fr 11. Aug 2017, 18:57

Hallo Ihr,
danke Euch für Eure Meinungen :)
Ich bin mir auch nicht sicher, ob ich nicht zuviel reingepackt habe, wir sind eigentlich große Wanderfreunde und haben das Jahr für Jahr in unseren Schottlandurlauben mehr als ausgelebt, das wird das erste Mal in Island sicherlich viel zu kurz kommen. Aber ich möcht einfach irgendwie soviel sehen wie es nur geht.

Für Hafnarfjörður haben wir im Endeffekt 4 Tage eingeplant. Wir werden am 16.07. erst abends dort ankommen und wollen dann von 17.-20.07. auf jeden Fall einen ganzen Tag nach Reykjavik, einen vollen Ausflugstag nach Landmannalaugar, einen vollen Tag den Golden Circle und dann haben wir noch einen Tag für irgendwelche "Reste". Für den letzten Tag haben wir uns dann die blaue Lagune vorgenommen, bevor es zum Flughafen geht.

Ich bin dermaßen aufgeregt das glaubt ihr nicht, obwohl es noch sooooo lang hin ist. Ich lese was ich zwischen die Finger bekomme und hab auch schon einige Docus hier, sitz jeden Abend am Esszimmertisch und wälze meine Reiseführer und finde ständig neue Dinge die ich so gern sehen möchte. Weia ich glaub dieses Land lässt mich ebenso wenig los wie es Schottland tut ;)

Social Media

       

Zurück zu „Unterkunft und Verpflegung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Banner Weltweit gif 728x90