Übernachtungssteuer

Wie man sich bettet, so liegt man! Aber was gibt's zu essen?
Antworten
Benutzeravatar
Islandfahrer
Foss-Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: So 30. Jul 2017, 12:58
Kontaktdaten:

Übernachtungssteuer

Beitrag von Islandfahrer » So 3. Sep 2017, 14:29

Hallo zusammen,

mir ist zu Ohren gekommen, daß die Übernachtungssteuer zum September angehoben worden sein soll.
Ist da etwas dran?

Viele Grüße vom Islandfahrer.

Werbung

Benutzeravatar
marled
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 1100
Registriert: So 19. Jun 2005, 14:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Übernachtungssteuer

Beitrag von marled » So 3. Sep 2017, 17:14

Die Steuer im Tourismus war bisher subventioniert niedrig, und soll ab nächstem Jahr? den üblichen 24,5 % angepasst werden.
Marled
Benutzeravatar
Islandfahrer
Foss-Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: So 30. Jul 2017, 12:58
Kontaktdaten:

Re: Übernachtungssteuer

Beitrag von Islandfahrer » So 3. Sep 2017, 18:14

Ich meine die "Kurtaxe" die bisher IKR 111 Pro Nacht betrug und pro Zimmer bzw. Fahrzeug erhoben wurde.

Hat sich diese von IKR 111 auf IKR 330 erhöht?
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 2844
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36
Wohnort: derzeit auf einer Sonneninse
Kontaktdaten:

Re: Übernachtungssteuer

Beitrag von Monique » So 3. Sep 2017, 20:46

Die Bettensteuer beträgt seit 1. Sep 2017 300 isk. Wird pro Nacht und "Wohneinheit" berechnet - also pro Doppelzimmer oder Einzelzimmer oder Zelt oder Camper ...

Quelle: https://www.rsk.is/english/companies/va ... n-iceland/ (unter: Lodging tax)
Lodging tax is 100 ISK of each unit sold (will be 300 IKR from September 1st 2017). Unit is the rental of accommodation for up to one day, including overnight stay. Lodging means houses or area that are rented out for the purpose of staying overnight, e.g. apartments and rooms, including rooms in hotels, guesthouses, motels, camping and caravan sites, where sleeping area is available or can be established, and the renting time is generally less than one month.
http://www.island-erleben.com
Das Wetter auf unseren Touren im Sommer 2018: https://islandauftour.blogspot.com/
Antworten