Hinweise zu Covid-19 in Island

Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Dieselsteuer

Mit eigenem oder gemieteten Auto oder Wohnmobil.
Antworten
Benutzeravatar
kpk
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 13
Registriert: Fr 29. Apr 2005, 14:26
Wohnort: Pfungstadt (Nähe Darmstadt)

Dieselsteuer

Beitrag von kpk » Fr 29. Apr 2005, 14:31

Hallo,
ich hatte gehört, dass die Dieselsteuer ab 2005 abgeschaft und dafür die Dieselpreise erhöht werden sollten. Ist dem so? Und wenn ja, wie sind dann die aktuellen Dieselpreise?


Viele Grüße aus Darmstadt
Karl-Peter
Benutzeravatar
Peter
Islandreise Admin
Beiträge: 1998
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 22:35
Wohnort: Vöhringen (BaWü)
Kontaktdaten:

Beitrag von Peter » Fr 29. Apr 2005, 19:49

Island:
Ab Juli keine Dieselsteuer mehr

Autofahrer, die mit einem Dieselfahrzeug nach Island reisen, müssen ab 1. Juli 2005 bei der Einreise keine pauschale Dieselsteuer mehr entrichten. Während die so genannte Dieselsteuer entfällt, wird jedoch der Diesel-Kraftstoff an der Zapfsäule teurer, denn die Steuer wird dann direkt mit dem Literpreis erhoben.

Bislang richtet sich die Höhe der Dieselsteuer pauschal nach der Dauer des Aufenthalts sowie dem Fahrzeuggewicht. Pro angefangene Woche müssen beispielsweise für ein Fahrzeug mit 1000 Kilo Leergewicht 1958 isländische Kronen (rund 24,67 Euro) bezahlt werden. Für den gleichen Zeitraum beträgt die Steuer für ein Dieselfahrzeug bis zu 1499 Kilo Leergewicht 2350 ISK (29,61 Euro).

Quelle: ADAC [Link...]
Peter Klein
Admin
http://www.islandreise.info
Antworten