Hinweise zu Covid-19 in Island
Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/de. Auch im Forum wird berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200 und über aktuelle Bestimmungen diskutiert: viewtopic.php?f=37&t=8234. Passt auf euch auf und schützt andere!

Aktuelle Mietwagenpreise

Mit eigenem oder gemieteten Auto oder Wohnmobil.
Antworten
bernsteinküste
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 64
Registriert: Mi 19. Jan 2011, 20:00

Aktuelle Mietwagenpreise

Beitrag von bernsteinküste » Di 13. Jul 2021, 11:32

Liebe Islandfreunde,
weiß denn jemand, warum die Mietwagenpreise aktuell völlig gaga sind? Der billigste Mietwagen im Juli kostet pro Woche zwischen 3000 und 7000 Euro!! Die haben doch nicht alle Latten am Zaun??! Und alle scheinen mitzumachen. :o
Benutzeravatar
Cheldon
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 71
Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:22

Re: Aktuelle Mietwagenpreise

Beitrag von Cheldon » Di 13. Jul 2021, 11:52

https://booking.billiger-mietwagen.de/r ... filiate=bm

Da geht doch was…


Mit freundlichen Grüßen
Rolf
bernsteinküste
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 64
Registriert: Mi 19. Jan 2011, 20:00

Re: Aktuelle Mietwagenpreise

Beitrag von bernsteinküste » Di 13. Jul 2021, 11:59

Lieber Rolf, vielen Dank für die Info.
Das sind jedoch noch immer völlige Mondpreise. Ich glaub ich buch da lieber im Juli nächstes Jahr (1 Woche 350 Euro). - Wenn das die Vermieter derart ausnutzen, kann man da halt nix machen. :lol:
Benutzeravatar
Sigrid
Weiser von Thule
Beiträge: 1619
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 12:18
Wohnort: Nürnberg

Re: Aktuelle Mietwagenpreise

Beitrag von Sigrid » Di 13. Jul 2021, 13:30

Es sind wohl viele Wagen verkauft worden und der eine oder andere Mietwagendealer hat den Winter nicht überlebt. Die Flüge aus den USA sind nun auch wieder gestiegen.
The sky maybe falling down, but the stars look good on you ... himininn er að hrynja, en stjörnurnar fara þér vel

Ein paar meiner Bilder gibt´s da -->Flickr
Benutzeravatar
Cheldon
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 71
Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:22

Re: Aktuelle Mietwagenpreise

Beitrag von Cheldon » Di 13. Jul 2021, 15:20

https://issuu.com/smyrilline.de/docs/sm ... ZDMwNTMxOA

Da lohnt sich doch, das eigene Gefährt und dann hoffen, das noch Platz auf der Fähre ist...Bild


Mit freundlichen Grüßen
Rolf
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 3127
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36

Re: Aktuelle Mietwagenpreise

Beitrag von Monique » Di 13. Jul 2021, 18:09

Dieser Artikel könnte eine Erklärung liefern.

https://icelandmonitor.mbl.is/news/natu ... in_august/

Monique
Benutzeravatar
Raigro
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 256
Registriert: So 4. Dez 2011, 21:48

Re: Aktuelle Mietwagenpreise

Beitrag von Raigro » Di 13. Jul 2021, 18:39

bernsteinküste hat geschrieben:
Di 13. Jul 2021, 11:32
Liebe Islandfreunde,
weiß denn jemand, warum die Mietwagenpreise aktuell völlig gaga sind? Der billigste Mietwagen im Juli kostet pro Woche zwischen 3000 und 7000 Euro!! Die haben doch nicht alle Latten am Zaun??! Und alle scheinen mitzumachen. :o
Bei den Preisen könnte man vielleicht auf einen Camper ausweichen, die sind ja nicht annähernd so teuer. :mrgreen:
Benutzeravatar
Cheldon
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 71
Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:22

Re: Aktuelle Mietwagenpreise

Beitrag von Cheldon » Mi 14. Jul 2021, 11:29

Ein gemieteter Camper ist eine „preisgünstigere“ Alternative zum Mietwagen. Die Campingplätze sind sicher auch in dieser Saison nicht überlaufen….
Bild

https://adac.camperboerse.de/


Mit freundlichen Grüßen
Rolf
Benutzeravatar
TOFA
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 44
Registriert: Di 28. Mai 2013, 22:03
Wohnort: Harz

Re: Aktuelle Mietwagenpreise

Beitrag von TOFA » Do 15. Jul 2021, 10:40

Die Campingplätze sind sicher auch in dieser Saison nicht überlaufen….

naja, würde ich so nicht unterschreiben... Ich war Ende Juni in Island unterwegs und seit vielen Jahren das erste mal wieder mit Mietwagen und Nutzung der größeren Campingplätze... Ich war doch überrascht, wie stark frequentiert die Plätze insbesondere an den Wochenenden sind. Teilweise bildeten sich ganze Camper- und Zeltburgen. Und das waren fast nur die Isländer selbst...
Konkret: Die Campingplätze in Skaftafell, Thakgil und am Lagarfljót hatten starke Ähnlichkeit mit Campingplätzen in MeckPomm zur Sommersaison...
Es sind sicher insgesamt weniger Touristen grad in Island als in den Vor-Corona-Jahren, aber es fehlen eigentlich nur die Kreuzfahrer und Pauschaltouristen. Die individuell reisenden Touristen sind unverändert reichlich unterwegs. Also vergesst die Idee, Island sei irgendwie grad leer... :roll:
Benutzeravatar
Raigro
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 256
Registriert: So 4. Dez 2011, 21:48

Re: Aktuelle Mietwagenpreise

Beitrag von Raigro » Do 15. Jul 2021, 17:02

TOFA hat geschrieben:
Do 15. Jul 2021, 10:40
Die Campingplätze sind sicher auch in dieser Saison nicht überlaufen….
Also vergesst die Idee, Island sei irgendwie grad leer... :roll:
Dem kann ich nur zustimmen, denn ich war auch Mitte Juni bis 5.7. per Camper unterwegs.

Im Nordosten kam aber dazu, dass es Ende Juni/Anfang Juli eine richtige Hitzeperiode im Nordosten gab, wo dann wahrscheinlich jeder Isländer, der Zeit und einen Wohnwagen hatte, sich auf den Weg dorthin aufmachte. :mrgreen:
Antworten