Mit dem Flugzeug nach Reykjavik - Wie komm ich in die Stadt?

Alle Fluglinien von Icelandair bis Icelandexpress
Malkavian_Andi
Foss-Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Do 25. Feb 2010, 20:49

Mit dem Flugzeug nach Reykjavik - Wie komm ich in die Stadt?

Beitrag von Malkavian_Andi » Do 25. Feb 2010, 21:02

Hallo zusammen,

erstmal hoffe ich, dass dieser Beitrag hier im richtigen Teil des Forums ist, ansonsten bitte an die richtige Stelle verschieben ;)

ich plane für die nächste Woche eine Reise nach Island. Flug und Unterbringung sind bereits geregelt, aber es bleibt noch das Problem, dass ich vom Flughafen Reykjavik KEF in die Stadt hinein muss (zum zentralen Busbahnhof oder besser noch zur Universität). Ich habe mir erzählen lassen, dass ein Shuttle-Bus existiert, der aber pro Fahrt ca. 10 € kostet.

Befindet sich evtl. in diesem Forum jemand, der ebenfalls am 2.3. gegen 13:30 Uhr (Ortszeit) dort am Flughafen ist und mit dem Auto in die Stadt fährt, und bei dem noch ein Platz frei ist?

Grüße
Andreas

Werbung

Benutzeravatar
kaeltezone
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 191
Registriert: Sa 1. Aug 2009, 07:18

Re: Mit dem Flugzeug nach Reykjavik - Wie komm ich in die Stadt?

Beitrag von kaeltezone » Do 25. Feb 2010, 21:48

Hallo
Malkavian_Andi hat geschrieben:Ich habe mir erzählen lassen, dass ein Shuttle-Bus existiert, der aber pro Fahrt ca. 10 € kostet.
Hier findest du Infos zum Fly-Bus:
http://www.re.is/Flybus//
Ist die verlässlichste und auch eine kostengünstigste Art um nach Reykjavik zu kommen.
Vielleicht hast Du ja auch Glück, und du findest eine Mitfahrgelegenheit.

Stefan
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 2909
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Flugzeug nach Reykjavik - Wie komm ich in die Stadt?

Beitrag von Monique » Do 25. Feb 2010, 22:26

Wenn du nicht direkt im Flugzeug schon jemanden findest, würde ich mich am Flughafen nicht erst auf die Suche nach einer Mitfahrgelegenheit machen. Sooo lange wartet der Bus dann doch nicht. Und wenn ich an die Male denke, als ich mein Auto am Flughafen gelassen hatte: Ich bin immer zielstrebig zum Automaten und dann zum Parkplatz und habe nicht erst groß Ausschau nach Leuten gehalten, die evt. mitwollen ;) . Taxi kommt preislich gar nicht in Frage, der Bus ist schon okay und du "landest" direkt am BSÍ. Du kannst du am Flughafen gleich ein Returnticket kaufen, das ist dann etwas günstiger, als wenn du für Hin- und Rückfahrt je ein einzelnes Ticket löst. Einen Termin für die Rückfahrt muss man nicht angeben.

Monique
Benutzeravatar
marled
Weiser von Thule
Beiträge: 1145
Registriert: So 19. Jun 2005, 14:38
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Flugzeug nach Reykjavik - Wie komm ich in die Stadt?

Beitrag von marled » Fr 26. Feb 2010, 08:53

Nur zu deiner Information: der Flughafen 'Reykjavik KEF ist 50 km von Reykjavik entfernt, damit relativieren sich die Kosten für den Flybus wieder.
Marled
Malkavian_Andi
Foss-Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Do 25. Feb 2010, 20:49

Re: Mit dem Flugzeug nach Reykjavik - Wie komm ich in die Stadt?

Beitrag von Malkavian_Andi » Fr 26. Feb 2010, 13:23

Einen schönen Dank erstmal für die Antworten.

Also direkt dort jemanden ansprechen werd ich höchstwahrscheinlich eh nicht, da bin ich nicht der Typ für ;) Also wenn dann würd ich sowas nur machen wenn ich im Vorwege eine Fahrt im Auto verabreden kann.

Ich denk aber auch, dass es darauf hinauslaufen wird, dass ich den Flybus nehme. Die Wahrscheinlichkeit, in so kurzer Zeit jemanden zu finden, der zufällig zur gleichen Zeit da ist und mit dem Auto fährt, ist recht gering.

Der Tipp mit dem Return-Ticket ist aber gut, das würd ich dann wohl nutzen.

Andreas
circula
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 41
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 10:10

Re: Mit dem Flugzeug nach Reykjavik - Wie komm ich in die St

Beitrag von circula » Mo 12. Dez 2011, 11:05

Eine Frage zum Bus-Shuttleservice nach Reykjavik:

Ich bin selbst immer nur dann mit dem Flugzeug nach Island gereist, wenn die Fähre nicht ging, also in der Nebensaison.

Sollte man in der Hauptreisezeit für den Bus vorbuchen? Ist es schonmal jemandem passiert, dass der Bus voll war und man deshalb nicht mehr mitfahren konnte?

Danke für eure Antworten!
snaefell
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 416
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 14:32
Wohnort: Reykjavik

Re: Mit dem Flugzeug nach Reykjavik - Wie komm ich in die St

Beitrag von snaefell » Mo 12. Dez 2011, 11:23

circula hat geschrieben:
Sollte man in der Hauptreisezeit für den Bus vorbuchen? Ist es schonmal jemandem passiert, dass der Bus voll war und man deshalb nicht mehr mitfahren konnte?
Ja. Dann bin ich einfach in den dahinter bereitstehenden eingestiegen. Ich bin noch nie in Keflavik vom Bus stehengelassen worden, auch nicht, als wir mitten in der Nacht mit mehr als 3h Verspätung angekommen sind.

Gruss

Christian
gerneklein
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 761
Registriert: Fr 23. Nov 2007, 21:36
Wohnort: Ganznahe

Re: Mit dem Flugzeug nach Reykjavik - Wie komm ich in die St

Beitrag von gerneklein » Mo 12. Dez 2011, 22:03

Hallo

nur, damit der Wettbewerb aufrecht erhalten wird:

Neben dem Flybus gibt es noch den Airport Express. Genauso guenstig, jedoch haelt er in Reykjavík viel
zentraler am Lækjatorg (mit sehr gutem Stadtbusanschluss) anstatt am eher autofreundlichen Busbahnhof BSÍ mit
relativ schlechten Stadtbusanschluessen.

Wenn man Hotel Drop-off hat ist das natuerlich ziemlich egal.

http://www.airportexpress.is/

viele Gruesse
Leon
Rettet das Hochland:
Zukunftsland islaendische Naturschutzseite Island
Rettet Island auslaendische Naturschutzseite Island
Heart of Iceland islaendische Seite zur Rettung des Hochlandes
Traumland das Buch zum Thema von Andri Snær Magnason
Benutzeravatar
Uwe
Weiser von Thule
Beiträge: 1355
Registriert: So 1. Feb 2009, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Flugzeug nach Reykjavik - Wie komm ich in die St

Beitrag von Uwe » Mo 12. Dez 2011, 23:11

gerneklein hat geschrieben:... eher autofreundlichen Busbahnhof BSÍ mit
relativ schlechten Stadtbusanschluessen.
Also ich bin mit den Stadtbusanschlüssen vom BSÍ voll zufrieden. Es fahren Busse direkt zum Hlemmur und weiter zum Campingplatz bzw. Jugendherberge. Es gibt Direktverbindungen zu den großen Einkaufszentren von Kringan und bei Skeifan, es gibt Busse ins Stadtzentrum und wer will oder zu viel Gepäck hat und das kurze Stück nicht laufen will, kann mit dem Bus zum Inlandsflughafen fahren. Was willst du mehr? Ein Shuttle zu deiner Haustür? ;)

Uwe
snaefell
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 416
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 14:32
Wohnort: Reykjavik

Re: Mit dem Flugzeug nach Reykjavik - Wie komm ich in die St

Beitrag von snaefell » Di 13. Dez 2011, 00:42

Hallo,
gerneklein hat geschrieben: nur, damit der Wettbewerb aufrecht erhalten wird:
Flybus ist für mich das Synonym von Bussen von und nach Keflavik.
gerneklein hat geschrieben: zentraler am Lækjatorg (mit sehr gutem Stadtbusanschluss) anstatt am eher autofreundlichen Busbahnhof BSÍ mit
relativ schlechten Stadtbusanschluessen.
Da ich vom BSI zu meiner Wohnung bequem laufen kann, ist das für mich nicht wirklich relevant. ;)

Gruss

Christian
Antworten