Iceland Express - nein danke !

Alle Fluglinien von Icelandair bis Icelandexpress
juli5
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 71
Registriert: Di 21. Jun 2011, 21:25

Re: Iceland Express - nein danke !

Beitrag von juli5 » Di 5. Jul 2011, 21:59

das wird ein Spaß :D
naja, er war billig, außerdem geht er nachts, solange ich nicht umsteigen muss, macht mir das dann nichts

Werbung

Jutta
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 137
Registriert: Mi 15. Jun 2005, 18:41
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Iceland Express - nein danke !

Beitrag von Jutta » Di 5. Jul 2011, 22:08

juli5 hat geschrieben:Weiß eigentlich jemand warum der Hinflug 2 Stunden dauert und der Rückflug fast 6Std.?!!?! :shock:
Das ist die Zeitverschiebung zu Island von 2 Stunden, der Flug dauert gut 3 1/2 Stunden etwa.

Grüße, Jutta
juli5
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 71
Registriert: Di 21. Jun 2011, 21:25

Re: Iceland Express - nein danke !

Beitrag von juli5 » Di 5. Jul 2011, 22:13

daran hatte ich gar nicht gedacht... klar! Damit ist es erklärt :)
withanattitude
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 10
Registriert: Mo 3. Sep 2007, 12:26
Wohnort: Weimar

Re: Iceland Express - nein danke !

Beitrag von withanattitude » Mi 6. Jul 2011, 11:52

Hui, ich erkenne Iceland Express ja gar nicht mehr wieder!!?? Bis zum letzten Flug vor zwei Jahren hatten wir nie Probleme und waren immer pünktlich (im Gegensatz zu Ryanair in andere Richtungen, deshalb versuche ich die auch zu meiden). Da muss ja wirklich was Grundlegendes passiert sein, dass die Qualität so dramatisch abgenommen hat!

Nun ja, unsere Flüge sind nun gebucht und jetzt kann ich nur hoffen ... Zumal es in der Preisklasse ja wirklich keine Alternativen gibt. Wenn wir allerdings mit mehreren Stunden Verspätung rechnen müssen, brauchen wir bei planmäßiger Ankunft in Keflavik um 1:30 Uhr wohl gar kein Hotel mehr :lol: ...
BEH
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 374
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:08

Re: Iceland Express - nein danke !

Beitrag von BEH » Mi 6. Jul 2011, 12:19

Iceland Express hat vor einigen Tagen eine ganzseitige Anzeige in der isländischen Presse veröffentlich, in der man sich für die Verspätungen der letzten Zeit entschuldigt hat. Darin wurden auch näher die Ursachen erläutert und das Versprechen gegeben, sich in punkto Pünktlichkeit zu verbessern. Hatte bei Air Berlin unlängst 3 Stunden Verspätung nach Deutschland, bei der Bahn in Deutschland kam auf der Heimreise ein Zug erst nach fast einer Stunde, da man am Vorabend den Zug anderswo abgestellt hatte und so stand der Zug am nächsten Tag nicht am üblichen Ort bereit.
chrichianti
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 19
Registriert: Do 17. Feb 2011, 17:04

Re: Iceland Express - nein danke !

Beitrag von chrichianti » Mi 6. Jul 2011, 15:41

Dann hoffen wir mal, dass sich die Dinge bis zu unserer naechsten Reise nach Island bessern, bzw. dass es auch
hier in Italien halbwegs akzeptable Alternativen fuer Iceland Express geben wird. Die schlechte Erfahrung
mit den Fluegen truebt aber unsere wunderschoenen Erinnerungen an Island ueberhaupt nicht. Wir sind
hell begeistert zurueckgekommen - das einzig wirklich Bedauerliche ist die Tatsache, dass wir einen ganzen Reisetag
verloren haben und so manches aus Zeitmangel auslassen mussten.

Denen, die die Island-Ferien noch vor sich haben wuensche ich ganz fest, dass alles klappt mit den Fluegen.
Sollte Iceland-Express auf unsere Reklamation und Forderung auf Entschaedigung reagieren, werde ich
im Forum darueber berichten.
Benutzeravatar
ale
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 57
Registriert: Di 12. Mai 2009, 10:18

Re: Iceland Express - nein danke !

Beitrag von ale » Mi 6. Jul 2011, 17:11

Ciao,

sorry to hear such a nasty story about flights... In my past experiences icelandexpress was always acceptable.
From Italy there are not so many alternatives, or you take icelandair (there's also a direct flight from milan) or icelandexpress (from Bologna) or you have to invent something with a change in germany, uk or similar but changing also air company so it means you have to do also the full check in in the middle...
Let's hope the get better before my next trip!!! :-)
Ale
Benutzeravatar
Samichlous
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 73
Registriert: So 29. Mai 2011, 17:25
Wohnort: Im Waldhaus

Re: Iceland Express - nein danke !

Beitrag von Samichlous » Mi 6. Jul 2011, 17:21

Wir sind in den letzten zwei Jahren dreimal (2x ab Basel, 1 x ab Friedrichshafen) mit Iceland Express geflogen und hatten nie auch nur die geringsten Probleme. Ich hoffe, dass es diesen Samstag auch so sein wird........

Samichlous

PS: Was mich "beeindruckte" waren die hebräischen (?) Anschriften im Flugzeug. Ausgemusterte EL AL - Vögel? :evil:
Benutzeravatar
Yannick
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 16
Registriert: Fr 21. Jan 2011, 16:14

Re: Iceland Express - nein danke !

Beitrag von Yannick » Do 7. Jul 2011, 18:33

Hallo Leute,

ich melde mich direkt im Namen von Iceland Express. Wir möchten uns bei euch für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen und können euch versichern, dass wir alles tun, um unseren Fluggästen eine komfortable Reise zu ermöglichen.

Sollte dies leider mal nicht gelingen, bieten wir euch aber kompetente Anlaufstellen, bei denen ihr Antworten auf eure Fragen bekommt:

1. Online: http://icelandexpress.de/fluginfo/hilfe ... antworten/

Hier gibt es einen sehr guten Überblick über Antworten auf alle grundsätzlichen Fragen.

2. Deutschsprachiges Call Center: 040/3018 7420

Bei weiteren Fragen helfen euch gern die freundlichen Kollegen aus dem Call Center.

Bitte habt Verständnis, dass wir euch nur an diese beiden autorisierten Anlaufstellen verweisen und hier in dieser Form nicht auf Einzelfälle eingehen können.

Viele Grüße
Yannick
-------
Iceland Express
http://www.icelandexpress.de
BEH
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 374
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:08

Re: Iceland Express - nein danke !

Beitrag von BEH » Fr 8. Jul 2011, 12:42

Die Pünktlichkeit von Iceland Express hat sich in letzter Zeit merklich verbessert. Das zeigt die Webseite "Túrist" http://turisti.is/frettir/10-frettir/40 ... kanar.html. So war die Pünklichkeit letzte Woche bei 39% der Flüge von Iceland Express gegeben, während es vorher 17% waren.Die Durchschnittlich Verspätung hat sich von 59,4 Minuten auf 40,3 Minuten verbessert.
Antworten