Neue Fluglinie im Anmarsch

Alle Fluglinien von Icelandair bis Icelandexpress
BEH
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 375
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:08

Re: Neue Fluglinie im Anmarsch

Beitrag von BEH » Mi 9. Nov 2011, 15:33

Die Fluggesellschaft EasyJet hat angekündigt, ab 27 März dreimal pro Woche ab England (Flughafen: Luton Nähe London) nach Island zu fliegen.

Quellen: http://www.mbl.is/frettir/innlent/2011/ ... l_islands/
http://corporate.easyjet.com/media/late ... sc_lang=en

Werbung

Benutzeravatar
Haexli
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 335
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 18:45

Re: Neue Fluglinie im Anmarsch

Beitrag von Haexli » Do 17. Nov 2011, 22:27

http://www.dv.is/frettir/2011/11/17/atj ... sta-sumar/
18 Fluglinien haben Ihre Wünsche für Island angemeldet
Die von EasyJet habe ich angeschaut, ist nicht möglich von der Schweiz aus, ausser man übernachtet in Luton ....
snaefell
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 415
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 14:32
Wohnort: Reykjavik

Re: Neue Fluglinie im Anmarsch

Beitrag von snaefell » Fr 18. Nov 2011, 09:59

Haexli hat geschrieben: 18 Fluglinien haben Ihre Wünsche für Island angemeldet
Das ist wohl jedes Jahr so und die meisten Fluggesellschaften fliegen dann doch nicht.

Gruss

Christian
BEH
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 375
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:08

Re: Neue Fluglinie im Anmarsch

Beitrag von BEH » Mo 21. Nov 2011, 17:06

Und noch eine Änderung im Flugverkehr. Die britische Fluggesellschaft Astraeus Airlines wird in Zukunft nicht mehr für Iceland Express fliegen, da die Fluggesellschaft aufgelöst wird. Statt dessen werden Maschinen der tschechischen Fluggesellschaft CSA Holidays, welche zu CSA Airlines gehört, die Flüge von Iceland Express bestreiten.
Quelle: http://www.mbl.is/frettir/innlent/2011/ ... tamedferd/
snaefell
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 415
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 14:32
Wohnort: Reykjavik

Re: Neue Fluglinie im Anmarsch

Beitrag von snaefell » Mo 21. Nov 2011, 17:46

BEH hat geschrieben:Und noch eine Änderung im Flugverkehr. Die britische Fluggesellschaft Astraeus Airlines wird in Zukunft nicht mehr für Iceland Express fliegen, da die Fluggesellschaft aufgelöst wird. Statt dessen werden Maschinen der tschechischen Fluggesellschaft CSA Holidays, welche zu CSA Airlines gehört, die Flüge von Iceland Express bestreiten.
Quelle: http://www.mbl.is/frettir/innlent/2011/ ... tamedferd/
Oha. Das erklärt dann auch, warum Icelandexpress Flüge nach New York so Knall auf Fall beendet hat (das ist mehr oder weniger ab sofort gültig) und warum Berlin von Anfang Januar bis mindestens Ende März nicht mehr direkt angeflogen wird. Interessant ist das vor allem vor dem Hintergrund das Icelandexpress und Astraeus denselben Eigentümer haben.

Gruss

Christian
Zuletzt geändert von snaefell am Mo 21. Nov 2011, 17:51, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Haexli
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 335
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 18:45

Re: Neue Fluglinie im Anmarsch

Beitrag von Haexli » Mo 21. Nov 2011, 17:48

oha - hoffentlich werden nicht noch mehr Flüge gestrichen von Island Express :(
Benutzeravatar
Argish
Weiser von Thule
Beiträge: 1130
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 23:48
Wohnort: Akureyri

Re: Neue Fluglinie im Anmarsch

Beitrag von Argish » Mo 21. Nov 2011, 18:00

Hat es vor ein paar Wochen nicht geheissen IcelandExpress werde die Flugzeuge von Astraeus kaufen?

Update: Artikel gefunden:

http://www.visir.is/iceland-express-aet ... 1711039815
Zuletzt geändert von Argish am Mo 21. Nov 2011, 18:10, insgesamt 1-mal geändert.
Skifahren in Island?
http://www.hlidarfjall.is
snaefell
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 415
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 14:32
Wohnort: Reykjavik

Re: Neue Fluglinie im Anmarsch

Beitrag von snaefell » Mo 21. Nov 2011, 18:09

Argish hat geschrieben:Hat es vor ein paar Wochen nicht geheissen IcelandExpress werde die Flugzeuge von Astraeus kaufen?
Ob von Astraeus weiss ich nicht, sie streben aber die Lizenz für den Betrieb einer eigenen Flugzeugflotte bis Ende 2012 an. Ich hatte mich neulich noch darüber gewundert, aber das könnte wohl auch mit der sich abzeichnenden Astraeuspleite zusammenhängen. So wären sie von anderen Gesellschaften unabhängig.

Gruss

Christian
Benutzeravatar
mánaljós
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 470
Registriert: Do 26. Jan 2006, 12:19
Wohnort: Berlin/Ísafjörður

Re: Neue Fluglinie im Anmarsch

Beitrag von mánaljós » Mo 21. Nov 2011, 19:48

snaefell hat geschrieben:... und warum Berlin von Anfang Januar bis mindestens Ende März nicht mehr direkt angeflogen wird.
Ich hatte neulich diesbezüglich Kontakt mit Iceland Express, denn unter "Fahrplan" auf der Website steht noch Berlin im Winter zwei mal die Woche (MO, FR) aber es werden keine Verbindungen angezeigt. Hier die Antwort, die ich heute bekommen habe:

We‘re sorry for the mix-up, but our winter schedule is under review as we speak. Hopefully we‘ll have a little clearer view on things later this week and will then publish the revised version of the schedule, so keep a cloes eye on us in couple of days or so.
snaefell
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 415
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 14:32
Wohnort: Reykjavik

Re: Neue Fluglinie im Anmarsch

Beitrag von snaefell » Mo 21. Nov 2011, 21:19

mánaljós hat geschrieben: We‘re sorry for the mix-up, but our winter schedule is under review as we speak. Hopefully we‘ll have a little clearer view on things later this week and will then publish the revised version of the schedule, so keep a cloes eye on us in couple of days or so.
Ah, super danke. Ich war noch nicht dazu gekommen, denen zu schreiben. Klingt so, als würde das zusammenhängen.

Gruss

Christian
Antworten