WOW Air, erste Erfahrung

Alle Fluglinien von Icelandair bis Icelandexpress
Benutzeravatar
marled
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 1114
Registriert: So 19. Jun 2005, 14:38
Hat sich bedankt: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: WOW Air, erste Erfahrung

Beitrag von marled » Sa 16. Feb 2013, 18:29

Nachdem ich bei WowAir meinen Flug storniert habe, weil sie ja jetzt doch nicht von Frankfurt aus fliegen, konnte ich bei Icelandair für 9!! € mehr einen Flug bekommen, und da war dann das gepäck inkl. Bei WOWair muss man dafür ja extra bezahlen.
Marled

Werbung

DiscoStu
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 39
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 13:10
Wohnort: Stuttgart

Re: WOW Air, erste Erfahrung

Beitrag von DiscoStu » Sa 16. Feb 2013, 18:34

Warum es im Winter bzw. Nebensaison teurer ist doch logisch...wie soll es sich sonst rechnen wenn es weniger Fluggäste gibt!
Benutzeravatar
Elena
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 47
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 20:32
Wohnort: Solothurn, CH

Re: WOW Air, erste Erfahrung

Beitrag von Elena » Sa 16. Feb 2013, 20:22

Nein, nein, ich schaue nach Flügen im Sommer 2013 :)
DiscoStu
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 39
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 13:10
Wohnort: Stuttgart

Re: WOW Air, erste Erfahrung

Beitrag von DiscoStu » So 17. Feb 2013, 01:07

Hm, komisch wenn ich bei swoodoo schaue kommen im Sommer die gleichen Preise wie letztes Jahr 370 pro Person.
Vielleicht schaust besser über Suchmaschine
Benutzeravatar
marled
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 1114
Registriert: So 19. Jun 2005, 14:38
Hat sich bedankt: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: WOW Air, erste Erfahrung

Beitrag von marled » So 17. Feb 2013, 08:49

Wenn du frühzeitig gebucht hast, lagen die Preise bei 270 €. Und das ist ja auch grad die Frage von Elena, warum diese Fluggesellschaft mit dem Begriff 'Billigfluglinie' wirbt.
Marled
DiscoStu
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 39
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 13:10
Wohnort: Stuttgart

Re: WOW Air, erste Erfahrung

Beitrag von DiscoStu » So 17. Feb 2013, 09:42

Ok ich versteh das Problem dann doch nicht...ich finde es billig auch klar ist das man auch bei billig Flügen langfristig planen sollte, kenne ich von Germanwings auch nicht anders. Später buchen wird teurer aber sowas ist doch nicht ungewöhnlich..

Fähre fahren ist einfach ;-) gibt nur eine..
Benutzeravatar
Elena
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 47
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 20:32
Wohnort: Solothurn, CH

Re: WOW Air, erste Erfahrung

Beitrag von Elena » So 17. Feb 2013, 19:44

Letzten Sommer konnte man ab Basel mit Iceland Express für 50-150 Euro (einfacher Flug) fliegen. Das war billig. Und wir haben nicht mal frühzeitig gebucht. Dann hat Wow-Air Iceland Express übernommen...
Ingunn
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 31
Registriert: So 28. Sep 2008, 16:11

Re: WOW Air, erste Erfahrung

Beitrag von Ingunn » Mo 18. Feb 2013, 12:56

Ich bin letzten Sommer mit WOWair von Stuttgart via Köln/Bonn nach Keflavík und zurück (Direktflug KEF-STR) und das war der unterhaltsamste meiner bisher schätzungsweise 30 Flüge nach Keflavík. Das Boarding in STR war eine Mischung aus Tetris und Reise nach Jerusalem, weil die Leute von Island nach Köln/Bonn noch im Flieger saßen und teilweise dieselben Bordkarten wie die Stuttgarter hatten, aber am Ende saß doch jeder irgendwo. Dafür sind die Sicherheitsdurchsagen sehr lustig, ich freu mich schon auf den nächsten Flug im Juni.
Letztes Jahr war aber das Gepäck noch im Flugpreis inbegriffen, inzwischen kostet aufgegebenes Gepäck ja extra.
Latimar
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 11
Registriert: Do 7. Feb 2013, 15:47

Re: WOW Air, erste Erfahrung

Beitrag von Latimar » Do 28. Feb 2013, 17:17

Ich kann auch die Suchmaschine Skyscanner empfehlen - da kann man nach direkten und indirekten Flügen suchen.
Ich suche jetzt auch nach Flügen für den Sommer 2013. Aus Leipzig kommt man da mit Germanwings über Köln schon für 250 hin.
Benutzeravatar
rbxbr
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 98
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 10:00
Wohnort: Saarland

Re: WOW Air, erste Erfahrung

Beitrag von rbxbr » Fr 1. Mär 2013, 17:42

Wir haben früh gebucht und kommen per Direktflug aus Düsseldorf mit Airberlin für 280€ hin und zurück also ich kann mich nicht beschweren.
Antworten