Flugverspätung bei Pauschalreise

Alle Fluglinien von Icelandair bis Icelandexpress
Antworten
StephenSL
Foss-Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Di 16. Okt 2012, 22:19

Flugverspätung bei Pauschalreise

Beitrag von StephenSL » Mo 25. Nov 2013, 15:39

Hallo!
Wir haben vor kurzem eine Pauschalreise nach Kreta gebucht. Am Flughafen hieß es dann leider, dass der Flieger noch repariert werden müsse, wir hatten über 6h Verspätung. Nach neuem Recht müssen die Fl***eranstalter ja für Verspätungen aufkommen, bei über 6h und über 1500km Flugstrecke mit 400 Euro. Meine Frage ist, ob das auch bei Pauschalreisen gilt, oder ob dort noch andere Paragraphen ins Spiel kommen? An wen muss ich mich wenden, um die Entschädigung bei einer Pauschalreise zu erhalten?
Vielen Dank schonmal für Antworten!

Werbung

Benutzeravatar
Argish
Weiser von Thule
Beiträge: 1130
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 23:48
Wohnort: Akureyri

Re: Flugverspätung bei Pauschalreise

Beitrag von Argish » Mo 25. Nov 2013, 16:40

StephenSL hat geschrieben:Hallo!
Wir haben vor kurzem eine Pauschalreise nach Kreta gebucht. Am Flughafen hieß es dann leider, dass der Flieger noch repariert werden müsse, wir hatten über 6h Verspätung. Nach neuem Recht müssen die Fl***eranstalter ja für Verspätungen aufkommen, bei über 6h und über 1500km Flugstrecke mit 400 Euro. Meine Frage ist, ob das auch bei Pauschalreisen gilt, oder ob dort noch andere Paragraphen ins Spiel kommen? An wen muss ich mich wenden, um die Entschädigung bei einer Pauschalreise zu erhalten?
Vielen Dank schonmal für Antworten!
Wohl am besten an der Veranstalter der Pauschalreise, da wo ihr gebucht habt.
Skifahren in Island?
http://www.hlidarfjall.is
StephenSL
Foss-Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Di 16. Okt 2012, 22:19

Re: Flugverspätung bei Pauschalreise

Beitrag von StephenSL » Sa 14. Dez 2013, 17:32

http://schlichtungsstelle-flug.de/ hat mir übrigens geholfen.
majestic100
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 30
Registriert: Di 26. Nov 2013, 11:00

Re: Flugverspätung bei Pauschalreise

Beitrag von majestic100 » Sa 14. Dez 2013, 20:31

Dürfen wir erfahren OB du nun eine Entschädigung erhalten hast & vllt. auch wie viel?
Wie läuft das mit der Schlichtungsstelle ab, bzw. wie lange dauert das Verfahren real?

Ist es bei Pauschalreisen nicht meist so, dass nur der Flugtag gebucht wird - nicht aber der Flug fest ist?
ChristianG
Foss-Anfänger
Beiträge: 1
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 12:28

Re: Flugverspätung bei Pauschalreise

Beitrag von ChristianG » Mo 11. Apr 2016, 12:38

StephenSL hat geschrieben:http://schlichtungsstelle-flug.de/ hat mir übrigens geholfen.
Leider scheint es die nicht mehr zu geben ...

Kleine Klarstellung: Es reichen schon 3 Stunden Verspätung, um Entschädigung von der Fluggesellschaft zu bekommen. Und auch bei Pauschalreisen ist immer die Fluggesellschaft zuständig, nicht der Reiseveranstalter. Quelle: https://www.flugrecht.de/flugverspaetun ... lreise.php

Dass die Abflugzeit bei Pauschalreisen unverbindlich ist, stimmt übrigens auch nicht mehr: http://www.sueddeutsche.de/reise/bgh-ur ... -1.1841035
kirschi1
Foss-Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 04:10

Re: Flugverspätung bei Pauschalreise

Beitrag von kirschi1 » Di 31. Mai 2016, 05:34

Die Ansprüche müssen mehrere Voraussetzungen erfüllen und hängen nicht nur von der Dauer der Verspätung ab. Infos dazu gibt es hier https://www.claimflights.de/eu_fluggastrechteverordnung. Man muss sich entscheiden, ob man bei einer Pauschalreise sich direkt an den Reiseveranstalter oder die Fluggesellschaft wendet. Den Anspruch kann man nur einmal geltend machen.
Antworten