Isländisches Essen

Island ist mehr als nur ein Reiseland. In diesem Forum werden gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Themen diskutiert. Eben alles, was nicht unbedingt mit Tourismus und Reise zu tun hat.
Benutzeravatar
greulix
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 396
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 19:32
Wohnort: Rhein-Main
Kontaktdaten:

Isländisches Essen

Beitrag von greulix » Sa 10. Mai 2014, 22:00

Hallo zusammen,

hier einfach mal ein paar Impressionen von dem, was wir aus Island in kulinarischer Sicht mitgenommen haben:

http://youtu.be/RmknnsKy1uo

Guten Appetit!
Ein Einblick in die Küche Islands: http://islandfankochbuch.blogspot.de
Unser Koch- und Backbuch "Leckeres Island": http://www.leckeres-island.de

Werbung

Benutzeravatar
Andreas
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 406
Registriert: Sa 23. Apr 2005, 15:42
Wohnort: Uelzen

Re: Isländisches Essen

Beitrag von Andreas » So 11. Mai 2014, 10:51

Klasse, lecker . . .


wie schmeckt svið?

habe ich skyr übersehen?
Íslenska er ekkert svo erfið! Á Íslandi talar jafnvel ungbarn þetta mál.
Benutzeravatar
greulix
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 396
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 19:32
Wohnort: Rhein-Main
Kontaktdaten:

Re: Isländisches Essen

Beitrag von greulix » So 11. Mai 2014, 16:17

Oh, was für ein Fehler! Da haben wir doch tatsächlich den Skyr vergessen. Dabei hatte ich letztes Mal doch extra noch meinen Blaubeer-Skyr fotografiert.

Und Svið - da muss ich gestehen, dass wir uns da dann doch noch nicht rangetraut haben. :oops:
Ein Einblick in die Küche Islands: http://islandfankochbuch.blogspot.de
Unser Koch- und Backbuch "Leckeres Island": http://www.leckeres-island.de
Benutzeravatar
MarionF
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 354
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 11:26

Re: Isländisches Essen

Beitrag von MarionF » So 11. Mai 2014, 16:48

Skyr vergessen? - Na warte! ;)
Wenn ich die ganzen leckeren süßen und fettigen Kuchen sehe, muss ich dringend wieder Medikamente für meinen Magen auf die Packliste für den Sommerurlaub setzen...
Benutzeravatar
Argish
Weiser von Thule
Beiträge: 1130
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 23:48
Wohnort: Akureyri

Re: Isländisches Essen

Beitrag von Argish » So 11. Mai 2014, 16:50

Und wo sind die Schafshoden und das Hangikjöt? Bollur, Saltkjöt und Bohnen? ;)
Skifahren in Island?
http://www.hlidarfjall.is
Benutzeravatar
greulix
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 396
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 19:32
Wohnort: Rhein-Main
Kontaktdaten:

Re: Isländisches Essen

Beitrag von greulix » So 11. Mai 2014, 19:29

Vom Hangikjöt hatten wir leider kein Foto.

Nach Schafshoden haben wir ja schon im Supermarkt Ausschau gehalten, aber leider bisher jedes Mal erfolglos. Gibt es die nur zu einer bestimmten Jahreszeit?

Bollur und Saltkjöt - ich glaube, wir müssen unbedingt bald wieder nach Island. Es gibt noch so vieles, was wir noch nicht probiert haben.
Ein Einblick in die Küche Islands: http://islandfankochbuch.blogspot.de
Unser Koch- und Backbuch "Leckeres Island": http://www.leckeres-island.de
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 2900
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Isländisches Essen

Beitrag von Monique » Mo 12. Mai 2014, 01:00

Das Video ist echt eine nette Idee. Vielleicht kommen ja über den Sommer weitere Fotos in diesem Thread zusammen - von dem, was noch fehlt :).

Sehr schön und anschaulich fand ich die Frühstücksbuffets 8-). Und ihr habt Blaubeeren mit roten Zwiebeln gegessen :o? Ich glaube, dass, was ihr unter "Lummur" mit dem Räucherfisch zu laufen habt, müsste flatkaka sein (in meinem Sprech: "angebrannte Mehlpampe" - für Isländer zusammen mit Hangikjöt die scheins ultimative Outdoormahlzeit).

Monique
http://www.island-erleben.com
Das Wetter auf unseren Touren im Sommer 2018: https://islandauftour.blogspot.com/
Benutzeravatar
greulix
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 396
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 19:32
Wohnort: Rhein-Main
Kontaktdaten:

Re: Isländisches Essen

Beitrag von greulix » Mi 9. Jul 2014, 22:29

Das Zusammenstellen des Videos über isländisches Essen hat meine Frau jetzt auf die Idee gebracht, unter die Blogger zu gehen und einen Blog zum Thema "Isländische Küche" einzurichten. Dort wird sie regemäßig Rezepte vorstellen, aber auch Interessantes über isländische Essgewohnheiten oder über Island im Allgemeinen.

http://islandfankochbuch.blogspot.de/

Und damit sie zu den Rezepten auch ein paar Fotos beisteuern kann, werde ich demnächst wohl regelmäßig in den Genuss isländischer Speisen kommen. :D
Ein Einblick in die Küche Islands: http://islandfankochbuch.blogspot.de
Unser Koch- und Backbuch "Leckeres Island": http://www.leckeres-island.de
WERner

Re: Isländisches Essen

Beitrag von WERner » Mi 9. Jul 2014, 23:18

:D :D
Ich glaube, dass, was ihr unter "Lummur" mit dem Räucherfisch zu laufen habt, müsste flatkaka sein (in meinem Sprech: "angebrannte Mehlpampe" - für Isländer zusammen mit Hangikjöt die scheins ultimative Outdoormahlzeit).
:D :D
Ja, das sind keine Lummur...;), Lummur sind süsse Pfannkuchen... :P
:arrow: http://www.chefkoch.de/rezepte/34973112 ... ummur.html
das ist Flatbrauð
:arrow: http://de.wikipedia.org/wiki/Flatbrau%C3%B0
:arrow: http://de.wikipedia.org/wiki/Fladenbrot
In Island kennt man zweierlei Formen des Fladenbrots: das nur in der Weihnachtszeit ursprünglich in Schafstalg frittierte laufabrauð („Blätterbrot, Laubbrot“), das sehr kross und zerbrechlich ist und mit aufwendigen Mustern verziert wird, und das flatbrauð genannte geschmeidige Pfannenbrot aus grobem Mehl, das gerne für Sandwiches benutzt wird
mhm, dieser Blog ist eine gute ldee, aber ich seh' da viel Arbeit...;) :P auf mich zukommen... ;)
Es gibt da, leider :? , allzuviele Missverständnisse oder Fehl-lnterpretationen... geht schon gut los mit Harðfiskur = Trockenfisch/Stockfisch...isses nicht, das sind zwei Paar Stiefel...;)
Auf die Schnelle nur das hier gefunden :arrow: http://www.isholf.is/gullis/jo/dry_fish.htm
Harðfiskur wie man ihn heute kennt, der wird mit Butter gegessen. Wird heutzutage fast nur noch industriell getrocknet in Warmluft.
:)
waise
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 10
Registriert: Di 8. Jul 2014, 18:30

Re: Isländisches Essen

Beitrag von waise » Sa 12. Jul 2014, 17:57

Neulich in den Genuss von Skúffukaka gekommen, ein Traum! Hab hier auch direkt mal das Rezept rausgesucht. Ob es das Gleiche ist, weiß ich allerdings nicht: http://www.chefkoch.de/rezepte/15051112 ... uchen.html
Lieber stehend sterben als kniend leben
Antworten