Qualifikation zur WM 2018

Island ist mehr als nur ein Reiseland. In diesem Forum werden gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Themen diskutiert. Eben alles, was nicht unbedingt mit Tourismus und Reise zu tun hat.
sigma
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 60
Registriert: Mo 2. Jul 2012, 20:55

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon sigma » So 11. Jun 2017, 21:34

Island - Kroatien 0-0 zur Halbzeit

Auch in Litauen an der kurischen Nehrung kann man einen Stream des besten Teams der gegenwärtigen Fußballwelt sehen. An einem lauen Sommerabend treffen die beiden Spitzenmannschaften der Gruppe I aufeinander.

Die ersten zwanzig Minuten sind das, was man als Abtastphase zweier Spitzenmannschaften bezeichnen könnte. Ein einziger Schuß aufs Tor (für die Akten von Modric, HR) und der ging gefühlte 100 Meter am selben vorbei. Keiner will einen Fehler machen. Die Mannschaften spielen dementsprechend vorsichtig. Die beste Chance für Island nachdem Birkir nach einem energischen Solo auf der linken Seite am Strafraumeck nur durch ein Foul gebremst werden kann. Gylfi setzt den Freistoß etwa 1,5m am kurzen Pfosten vorbei. Nach 44’ hat Emil die zweite wirklich gute Chance für Island und setzt einen Flachschuß aus 18m knapp am linken Torpfosten vorbei.
sigma
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 60
Registriert: Mo 2. Jul 2012, 20:55

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon sigma » So 11. Jun 2017, 22:39

Island - Kroatien 1-0 (0-0)

1-0 Hordur Magnusson (89’)

Der Beginn der zweiten Halbzeit sieht Island im Vorwärtsgang. Die erste Ecke des Spiels hat nun Island und kreirt auch gleich eine halbe Chance. Hordur spekuliert, aber die kroatische Abwehr ist halt aufmerksam. Island bleibt dran. Das Kombinationsspiel nach vorne ist direkt und gewohnt sicher, der letzte zündende Pass fehlt aber. Nach 54’ hat Kroatien aus dem Nichts eine Chance, die Birkir nur Sekunden später mit einem Schuß aus 14m am linken Pfosten vorbei beantwortet. Die Hereingabe der ersten kroatischen Ecke (61’) sieht Hannes ganz untypisch einmal in die Luft boxen. Gott sei Dank bleibt das ohne Konsequenzen.

Die nächsten 10 Minuten sehen ein verteiltes Spiel zwischen den Strafräumen. Engagiert, aber letztlich ohne Effekt. Nach 79 Minuten das nächste Ausrufezeichen der Isländer. Einen flotten Angriff durch die Mitte spielt Johan nach rechts auf Gylfi, der in ungünstiger Position am kurzen Pfosten vorbei zielt. Island bleibt weiter im Vorwärtsgang, kreiert immer wieder Druck, ohne jedoch wirklich zum Abschluß zu kommen. Angriffsbemühungen der Kroaten mittlerweile Fehlanzeige. Nach 86’ kann eine Direktabnahme von Gylfi von einem Kroaten geblockt werden - ob Kalinic im Tor der Kroaten da dran gekommen wäre? Nach 89’ kann Kalinic einen Kopfball von Johann aus 6 Metern entschärfen. Die anschliessende Ecke setzt Hordur mit einem Bogenlampenkopfball ins linke Torangel. Geil. Hochverdient. Das Engagement der Nordmänner hat sich ausgezahlt.

Die Nachspielzeit sieht Kroatien mit einigen Bemühungen, die Island vor keine wirklichen Probleme stellt. Hui. Island ist in der Gruppe der großen Fußballnationen endgültig angekommen und schlägt Kroatien. Island ist auf dem Weg zur WM 2018.

Mittlerweile dürfte auch ein Weltmeister ein 0-0 in Reykjavik wirklich und ernsthaft als Erfolg feiern. Remember Rudi Völler.
sigma
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 60
Registriert: Mo 2. Jul 2012, 20:55

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon sigma » Sa 2. Sep 2017, 20:12

Auch wenn es heute weh tut und wenn der Chronist wegen eigenen Einsatzes bei der SG Jeßnitz (hat heute 2-1 gewonnen) nur die zweite Halbzeit gesehen hat, muss von der Niederlage der Nordmänner in Finnland berichtet werden.

Bereits in der 8. Minute erzielen die Finnen das einzige Tor des Spiels. Wie, warum, wieso? siehe oben.

Das Spiel in der zweiten Halbzeit ist einseitig. Von wenigen Entlastungsangriffen abgesehen, spielt sich das Geschehen in der finnischen Hälfte ab. Richtig gute Torchancen bleiben allerdings Mangelware. Die beste hat noch Gylfi mit einem Schuß aus 20 Metern, der knapp am Dreiangel vorbeisegelt (85'). Die Hürde, die es heute zu überspringen galt, war nicht hoch. Ein mittelmäßiger Gegner, der mit Mann und Maus am eigenen Strafraum verteidigt. Diese Gegner sind nun einfach mal schwer zu knacken. Island gelingt es heute nicht.

Das ist noch kein Drama. Allerdings benötigt man jetzt wieder die Mithilfe der anderen Mannschaften und ein Quäntchen Glück. Am Dienstag geht es in Reykjavik gegen die Ukraine. Das sollte dann wieder ein Spiel auf Augenhöhe werden, da beide Mannschaften gewinnen wollen (oder müssen). Dann sehen wir weiter.

sigma
sigma
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 60
Registriert: Mo 2. Jul 2012, 20:55

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon sigma » Sa 7. Okt 2017, 14:58

Nee, nee. Die Liebe zum Team ist nicht erkaltet. Wie auch, wenn die Mannschaft auf eine solch imponierende Art und Weise die Prognose des Chronisten vorfristig erfüllt?

Leider konnte ich beruflich und privat bedingt keines der Spiele im Stream (das gegen die Türkei gabs wohl auch auf Nitro, wie mir mein Bruder berichtete), daher entfällt ein Spielbericht.

Island - Ukraine 2-0
Mit diesem Sieg klettert Island auf Platz 2 der Tabelle. Ist nun punktgleich mit Kroatien. Die beiden Tore sind nicht unumstritten. Zumindest eines davon hätte ich als Schiri auch nicht gegeben. Kann dem Fan egal sein. Beste Aussichten für das Finale in der Gruppe.

Türkei - Island 0-3
Bei der Quali zur EM war man noch in letzter Minute 1-0 unterlegen. Jetzt ein zahlenmässig souveräner Sieg. Da Kroatien patzt (nur 1-1 gegen Finnland), ist Island nun Gruppenerster. Kaum zu glauben. Ein Sieg gegen das Kosovo und die Qualifikation für Russland 18 ist geschafft. Niemand, wirklich niemand hätte vor Beginn der Kampagne in der schwersten aller Gruppen an die direkte Qualifikation glauben mögen. Jetzt haben unsere Isländer es selbst in der Hand. Allerdings wird ein Unentschieden wahrscheinlich nicht zur direkten Quali reichen, denn Kroatien und die Ukraine (bei 2 Punkte dahinter) spielen gegeneinander und speziell die Ukraine muss gewinnen, wenn sie noch zur WM wollen. Andererseits bedeutet die Konstellation, dass Island bereits jetzt Platz 2 sicher hat und mindestens die Play-offs bestreitet (das hatten wir schon mal).

Ein großer Erfolg. Eine Sensation? Hmmmh. Es ist erstaunlich, wie es Heimir gelungen ist, die Ausfälle von Kolbeinn, Alfred und anderer Eckpfeilern zu kompensieren und junge Leute behutsam einzubauen. Wie es ihm gelungen ist, aus einer reinen Kontermannschaft ein Team zu formen, dass auch als Favorit nicht hilflos dasteht. Eine großartige Leistung. Eine Sensation? Nee. Das ist einfach ein geiles Team. Alle 320 000.

sigma
Benutzeravatar
tosyncro
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 250
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 12:25

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon tosyncro » So 8. Okt 2017, 15:38

moin
bin gerade in rvk und wollte morgen zum Spiel gg. kosovo.
ausverkauft?
hat jemand eine idee... wie ich zu einer Karte kommen könnte?
eine einzige....
danke.
Gruss
Thorsten
default_728x90

BEH
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 363
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:08

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon BEH » Mo 9. Okt 2017, 14:27

Habe leider auch keine Karte für das heutige Spiel :( Ist total ausverkauft, doch es wird vor dem Stadion auf dem Parkplatz eine sogenannte Fan Zone geben mit Übertragung auf einem großen Bildschirm und entsprechender Stimmung:
http://www.mbl.is/sport/efstadeild/2017/10/09/haegt_ad_horfa_a_leikinn_a_risaskja/
Benutzeravatar
tosyncro
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 250
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 12:25

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon tosyncro » Mo 9. Okt 2017, 15:11

20171009_121735.jpg
Dateianhänge
20171009_120652.jpg
Benutzeravatar
tosyncro
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 250
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 12:25

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon tosyncro » Mo 9. Okt 2017, 19:19

HUH
Dateianhänge
20171009_165237.jpg
HUH
Benutzeravatar
Uwe_R
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 633
Registriert: Do 9. Nov 2006, 08:44
Wohnort: Leonberg
Kontaktdaten:

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon Uwe_R » Mo 9. Okt 2017, 22:39

:D Hat sich ja gelohnt.
ruv.is sei dank auch für mich.
Der erste Oktokopter-Film aus Island: http://www.uwereimann.de/achtsam/
Peturvilhjalmur
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 328
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 18:23

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon Peturvilhjalmur » Mo 9. Okt 2017, 23:45

Hallo Thorsten,
dann hat sich der Besuch des Fußballspiels in jeder Hinsicht gelohnt. Mal sehen, was die Isis noch so alles "reißen".
Wünsche noch weiterhin einen schönen Aufenthalt.
Peturvilhjalmur

Social Media

       

Zurück zu „Sprache, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Banner Weltweit gif 728x90