Seite 1 von 1

2018 - 100 Jahre Souveränität Islands

Verfasst: Mo 15. Jan 2018, 11:56
von Monique
Leider nur auf isländisch, aber mit interessanten Bildern: https://www.youtube.com/watch?v=IuWSUqs ... pp=desktop

Re: 2018 - 100 Jahre Souveränität Islands

Verfasst: Di 16. Jan 2018, 23:31
von Sigrid
:)

Re: 2018 - 100 Jahre Souveränität Islands

Verfasst: Mi 21. Feb 2018, 09:49
von Monique
Nun gibt es auch die englischsprachige Version: https://www.youtube.com/watch?v=XhCgfycED14

Re: 2018 - 100 Jahre Souveränität Islands

Verfasst: Di 10. Apr 2018, 10:50
von Sinann
Sehr interessant, danke Monique. Ich hab die letzten beiden Bücher von Arnaldur Indridason, die (teilweise) in der Kriegszeit der 40er-Jahre spielen, regelrecht verschlungen und interessiere mich sehr für derartige Informationen.

Re: 2018 - 100 Jahre Souveränität Islands

Verfasst: Mi 18. Jul 2018, 23:18
von Monique
In diesem Jahr feiert Island 100 Jahre Souveränität. Am 1. Dezember 1918 war der Unionsvertrag mit Dänemark geschlossen worden und Island wurde zum Königreich Island - mit dem dänischen König an der Spitze.

Heute fand im Rahmen der Feierlichkeiten eine Parlamentssitzung in Þingvellir statt. Bereits letzte Woche hatten sie mit den Aufbauarbeiten begonnen und das ganze Material für die Bühne mit einem Hubschrauber an Ort und Stelle geflogen.
IMG_E7188.JPG
IMG_E7188.JPG (182.02 KiB) 1855 mal betrachtet
Als wir heute dort waren, waren einige Bereiche nicht zugänglich (darüber war aber vorab informiert worden, siehe hier, wenngleich auch nur auf isländisch), während der Aufbau selbst noch immer nicht fertig war. Wir konnten bis zum Lögberg gehen und von dort auf die Bühne schauen. Die Sitzung selber soll wohl um 14 Uhr gewesen sein.
DSC_5818.JPG
DSC_5818.JPG (218.83 KiB) 1855 mal betrachtet

Re: 2018 - 100 Jahre Souveränität Islands

Verfasst: So 22. Jul 2018, 16:07
von Blacky
"Fun fact" am Rande über Margrethe II. und indirekt passend zum Thema Dänemark/Island:
Margrethe ist die letzte dänische Prinzessin, die mit dem Namen Þórhildur auch einen isländischen Vornamen erhielt: Island war bis zur Unabhängigkeitserklärung 1944 ein Teil des Königreichs.
Wikipedia