Hinweise zu Covid-19 in Island

Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Wiesen in Island - landwirtsch. Frage

... und andere -logien.
ilsesdottir
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 37
Registriert: So 10. Mär 2013, 19:43
Wohnort: Oberfranken

Re: Wiesen in Island - landwirtsch. Frage

Beitrag von ilsesdottir » Sa 5. Okt 2013, 12:03

Herzlichen Dank für die umfangreichen Antworten!
Benutzeravatar
eyjafialla
Foss-Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 14:53

Re: Wiesen in Island - landwirtsch. Frage

Beitrag von eyjafialla » Mo 13. Jan 2014, 15:00

Das ist also das Geheimnis, man man man, eigentlich genial aber zugleich auch echt einfach! :)

LG
Island! Das ist es doch!
ilsesdottir
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 37
Registriert: So 10. Mär 2013, 19:43
Wohnort: Oberfranken

Re: Wiesen in Island - landwirtsch. Frage

Beitrag von ilsesdottir » Mo 15. Dez 2014, 18:45

Es passt zwar nicht in die Jahreszeit,
aber wenn ich schon mal hier bin,
kann ich auch eine meiner gestellten Fragen selbst beantworten :-)

Ich habe nämlich bei diesem Link
http://www.icelandreview.com/de/news/20 ... rfunffacht
gestaunt und an meine/unsere Beobachtungen in der isländischen Landwirtschaft gedacht.

Heu für die Krippen der Welt aus Island ;-)
Peturvilhjalmur
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 328
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 18:23

Re: Wiesen in Island - landwirtsch. Frage

Beitrag von Peturvilhjalmur » Mo 15. Dez 2014, 19:14

Zur Häufigkeit des Mähens von Gras sei nebenbei bemerkt, daß es mal ein Jahr gab - ich weiss leider nicht mehr welches - da wurde in Island bereits im Februar die erste Mahd durchgeführt. Das war aber ein absoluter "Ausreisser".
Antworten