Landmannalaugar - Umbau verworfen

Bedrohungen und Maßnahmen zum Schutz der isländischen Natur.
Benutzeravatar
Peter
Islandreise Admin
Beiträge: 2091
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 22:35
Wohnort: Vöhringen (BaWü)
Kontaktdaten:

Re: Landmannalaugar - Umbau verworfen

Beitrag von Peter » Do 20. Jun 2024, 20:15

Ich hoffe, die Diskutierenden sind damit einverstanden, dass ich das Thema aus der Lounge in den Bereich Umweltschutz verschiebe?
Peter Klein
Admin
http://www.islandreise.info
Benutzeravatar
marled
Weiser von Thule
Beiträge: 1254
Registriert: So 19. Jun 2005, 14:38
Kontaktdaten:

Re: Landmannalaugar - Umbau verworfen

Beitrag von marled » Fr 21. Jun 2024, 14:44

Hier die Antwort auf meine Anfrage, für welche Parkplätze die Reservierung gilt und ob man mit dem Auto vor dem Fluss auch campieren darf.
"Hi!

Thank you for contacting.

The reservation system applies to the parking on both sides of the river crossing.

Reservations are only needed if you plan to arrive between 8 AM and 15 PM. Those who come in the afternoon and stay overnight do not need a reservation.

Kind regards
Daníel Freyr
From: Umhverfisstofnun - UST <ust@ust.is>
Sent: Thursday, June 20, 2024 8:06:49 AM
To: Daníel Freyr Jónsson - UST <daniel.f.jonsson@umhverfisstofnun.is>
Subject: FW: Parking in LML


UST202403-169"
PolarpicsHH
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 228
Registriert: Di 3. Jun 2008, 03:50
Wohnort: Hamburg

Re: Landmannalaugar - Umbau verworfen

Beitrag von PolarpicsHH » Sa 29. Jun 2024, 12:31

Uwe hat geschrieben:
Do 20. Jun 2024, 20:11
marled hat geschrieben:
Do 20. Jun 2024, 15:42
Uwe hat geschrieben:
Do 20. Jun 2024, 14:54
I Von 15 Uhr bis zum nächsten Tag 8 Uhr darf aber jeder rein der will, weshalb es in diesem Zeitraum doch überfüllt sein wird. Man darf gespannt sein, ob die "Rechnung" der Umweltschutzbehörde aufgeht. :?

Uwe
Hallo Uwe,
danke für Deine Bemhungen. Da bin ich doch eher sehr skeptisch. Ich fände eine strickte Zugangslimitierung per se eher am effektivsten.

Ich will mir gar nicht erst ausmahlen, wie es dort in 10 Jahren aussehen wird.
Wie gut, das ich aus diesen Gründen schon seit vielen Jahren nur noch in der Nebensaison in Island unterwegs bin...... da habe ich das Hochland dann wenigsten wieder zum größten Teil für mich alleine :mrgreen: :mrgreen:
Antworten