Vorstellung

Smalltalk und Geselligkeit in gemütlicher Runde sowie Austausch rund um Forum, Chat und Wiki.
Jesper
Foss-Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 20:29
Wohnort: Dänemark

Vorstellung

Beitrag von Jesper » Fr 23. Aug 2019, 21:46

Soeben habe ich mich angemeldet und hoffe, dass ich mit meiner Vorstellung hier richtig bin.
Wir, das sind meine Frau unsere beiden Kinder und ich, planen im kommenden Jahr, in den Sommermonaten, nach Island zu reisen. Unsere Reiseroute steht noch überhaupt nicht fest, und wird sich in den nächsten Monaten erst entwickeln. Wir werden unser Wohnmobil mitnehmen, also mit der Fähre anreisen. Ostisland als Start ist also vorgegeben, genauso wie die Abreise.
Wir hoffen, dass wir hier von der Erfahrung der Forummitglieder provitieren können und freuen uns auf einen Austausch.

Viele Grüße an alle hier.

Jesper

Werbung

Benutzeravatar
Uwe
Weiser von Thule
Beiträge: 1360
Registriert: So 1. Feb 2009, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Uwe » Sa 24. Aug 2019, 02:02

Hallo Jesper & Familie,
Jesper hat geschrieben:
Fr 23. Aug 2019, 21:46
Soeben habe ich mich angemeldet und hoffe, dass ich mit meiner Vorstellung hier richtig bin.
Willkommen im Islandforum und selbstverständlich seid ihr hier richtig.
Wir, das sind meine Frau unsere beiden Kinder und ich, planen im kommenden Jahr, in den Sommermonaten, nach Island zu reisen. Unsere Reiseroute steht noch überhaupt nicht fest, und wird sich in den nächsten Monaten erst entwickeln.
Wenn du schreibst "in den Sommermonaten", dann klingt das nach einer schönen langen Reise. Ihr habt ja noch genügend Zeit euch etwas Grundwissen anzulesen. Falls ihr aber wirklich so viel Zeit habt wie es klingt, dann lasst euch auch etwas treiben und legt euch nicht sofort mit eurer Reiseroute fest.
Wir hoffen, dass wir hier von der Erfahrung der Forummitglieder provitieren können und freuen uns auf einen Austausch.
Ich gehöre zwar (noch) nicht zur Wohnmobilfraktion, aber ich bin jetzt einfach mal optimistisch und glaube fest daran, dass der eine oder andere aus diesem Forum eure Fragen beantworten kann.

Viel Spaß bei eurer Planung.

Uwe
http://www.unique-iceland.com
Wanderführer: ISLAND - Naturparadies am Polarkreis und ISLAND - Das Südliche Hochland
Wanderkarte: ÍSLAND (1:50.000): Landmannalaugar, Laugavegur, Þórsmörk & Fimmvörðuháls (broschiert, wasserfestes Papier)
Benutzeravatar
Clamat
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 26
Registriert: Di 16. Apr 2019, 12:37

Re: Vorstellung

Beitrag von Clamat » Sa 24. Aug 2019, 10:57

Hi Jesper,
Herzlich willkommen hier im Forum der Islandinfizierten :lol:
Wir waren dieses Jahr ebenfalls mit dem eigenen WoMo in Island unterwegs und haben, wie immer, einen täglichen Blog geschrieben.

https://clamat2019.blogspot.com/

In unseren Blogs versuchen wir auch immer Infos zu Tankstellen, CP-Preisen etc. einzubringen.
Vielleicht kannst da ja schon mal das eine oder andere Nützliche finden.
Allerdings haben wir ein Allrad-WoMo und haben uns, sofern möglich, abseits der Ringstraße bewegt.
Mein wichtigster Tipp vorab:
Schaut nach dem Wetter und den Straßen- und Windverhältnissen. Die findest du immer aktuell hier:

http://www.road.is/

Falls du Fragen hast, gerne her damit :D
LG
Claudia
Unseren Reiseblog findet ihr unter:
www.clamat.de
Benutzeravatar
Clamat
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 26
Registriert: Di 16. Apr 2019, 12:37

Re: Vorstellung

Beitrag von Clamat » Sa 24. Aug 2019, 14:58

Clamat hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 10:57
Hi Jesper,
Herzlich willkommen hier im Forum der Islandinfizierten :lol:
Wir waren dieses Jahr ebenfalls mit dem eigenen WoMo in Island unterwegs und haben, wie immer, einen täglichen Blog geschrieben.

https://clamat2019.blogspot.com/

In unseren Blogs versuchen wir auch immer Infos zu Tankstellen, CP-Preisen etc. einzubringen.
Vielleicht kannst da ja schon mal das eine oder andere Nützliche finden.
Allerdings haben wir ein Allrad-WoMo und haben uns, sofern möglich, abseits der Ringstraße bewegt.
Mein wichtigster Tipp vorab:
Schaut nach dem Wetter und den Straßen- und Windverhältnissen. Die findest du immer aktuell hier:

http://www.road.is/

und ich liebe Elfis :lol:

http://www.road.is/travel-info/driving- ... ith-elfis/

Falls du Fragen hast, gerne her damit :D
LG
Claudia
Unseren Reiseblog findet ihr unter:
www.clamat.de
Jesper
Foss-Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 20:29
Wohnort: Dänemark

Re: Vorstellung

Beitrag von Jesper » So 25. Aug 2019, 10:14

Hallo Uwe, hallo Calmat.
Dankeschön für Euer Willkommen.
Ja, wir werden in den Sommermonaten dort sein, Anfang/Mitte Juli bis Ende Juli, 3 Wochen. Der Urlaub gibt leider nicht mehr her.
Wir haben die Hinfahrt direkt gebucht, also ohne Färöer. Auf der Rückfahrt machen wir dann den Stop auf den Schafinseln.
Auch wir sind stolze Besitzer eines geländegängigen Wohnmobils, welches uns die gewünschte Flexibilität ermöglicht.
Wie bereits erwähnt, haben wir mit der Planung erst sehr grob begonnen.
Euer Blog, Calmat, ist ja ein toller Bericht mit sehr schönen Fotos. Hier finden wir sicherlich den ein oder anderen Tipp.
Auch vielen Dank für das Angebot, nachzufragen, wenn wir Infos benötigen.
Da brauchen wir nocht Zeit, damit es auch konkrete Fragen werden. Wir lesen schon einige Wochen hier im Forum mit, wollen jedoch nicht zu allgemeine Fragen stellen, die dann jedes Forenmitglied überlasten werden und man gar nicht weiß, was man antworten soll.
Dafür gibt es ja sehr gute Reiseführer, wir haben schon einen Stapel, die wir erst durchackern. :lol:
Dann kommen wir gerne auf das Angebot zurück Fragen zu stellen um den ein oder anderen Hinweis von erfahrenen Islandreisenden zu bekommen.
Nochmal danke für euer Willkommen.

Es gibt ja noch ein anderes Forum. Gehören die beiden zusammen, oder arbeitet man zusammen?

LG
Jesper
Benutzeravatar
Peter
Islandreise Admin
Beiträge: 1963
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 22:35
Wohnort: Vöhringen (BaWü)
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Peter » So 25. Aug 2019, 11:10

Hallo erstmal und herzlich Willkommen hier!
Es gibt ja noch ein anderes Forum. Gehören die beiden zusammen, oder arbeitet man zusammen?
Ich denke es gibt noch viel mehr Foren. Vielleicht nicht zum Thema Island speziell, aber je nachdem wie man unterwegs ist, finden sich auch in dem ein oder anderen Wander-/Bike-/Offroad-Foren interessante Themen. Aber zu deiner Frage: dieses Forum ist unabhänig und gehört zu nichts anderem dazu. Auch nicht zu einem Reiseveranstalter wie ab und an vermutet wird.
Peter Klein
Admin
http://www.islandreise.info
Jesper
Foss-Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 20:29
Wohnort: Dänemark

Re: Vorstellung

Beitrag von Jesper » So 25. Aug 2019, 11:19

Hallo Peter,

ja ich meinte das andere islandforum. Ich dachte die gehören irgendwie zusammen.

Vielen Dank für die Info und, bis bald. :)

LG

Jesper
Benutzeravatar
Ruthw
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 137
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 08:55

Re: Vorstellung

Beitrag von Ruthw » Do 29. Aug 2019, 21:23

Hallo und herzlich willkommen Jesper,
da wünsche ich euch ganz viel Freude beim Reiseführer schmökern und hier helfen wir gerne bei speziellen Fragen weiter.
Ich bin jedes Jahr ca. zwei Monate mit dem Womo in Island. Es ist für mich die schönste Art das Land kennenzulernen.
Auch wenn ihr nur drei Wochen habt, gilt, was Uwe sagt - plant nicht alles minutiös durch. Lasst das Wetter mit entscheiden und nutzt, dass ihr so herrlich flexibel seid.
Viel Spaß beim Planen - die Vorfreude gehört zum Islandurlaub.

LG, Doris
Jesper
Foss-Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 20:29
Wohnort: Dänemark

Re: Vorstellung

Beitrag von Jesper » Fr 30. Aug 2019, 07:21

Hallo Doris,

auch Dir vielen Dank für das Willkommen.
Wir schmökern eifrig in Reiseführern, sofern es unsere Zeit zulässt. Vielleicht haben wir schon eine erste Tendenz.
Eventuell würden wir durch den Norden Südlands bis in die Westfjorde reisen. Aber es ist nur eine erste Tendenz. Die Westfjorde wurden uns immer wieder empfohlen, weil sie nicht so sehr überlaufen sein sollen. Wir müssen auch darauf achten, das die Reise etwas kindertauglich ist (Grundschulalter), obwohl sie wasserfest, winddicht,pflegeleicht, sehr atmungsaktiv, rostfrei und sehr leicht zu begeistern sind. :lol:
Wir gehören nicht zu den Reisenden, die nun unbedingt alle Highlights mitnehmen müssen und die Flexibilität mit dem Reisemobil möchten wir nicht missen.
Also wir werden weiter planen und später fragen. ;)

Bis bald,
Jesper
Jesper
Foss-Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 20:29
Wohnort: Dänemark

Re: Vorstellung

Beitrag von Jesper » Fr 30. Aug 2019, 07:23

Äh. Durch den Norden Südlands, toller Versprecher. :?
Ich meine natürlich: Durch den Norden Islands. :lol:
Antworten