Hinweise zu Covid-19 in Island

Weltweite Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen (für deutsche): Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in das Ausland wird derzeit gewarnt, da weiterhin mit starken drastischen Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr, weltweiten Einreisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen und der Einschränkung des öffentlichen Lebens in vielen Ländern zu rechnen ist. Dies gilt bis auf weiteres fort, vorerst bis einschließlich 14. Juni 2020.

Auch Island ist vom Corona-Virus betroffen. Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

November 2019

Smalltalk und Geselligkeit in gemütlicher Runde sowie Austausch rund um Forum, Chat und Wiki.
Benutzeravatar
Vaðfuglar
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 307
Registriert: Do 4. Apr 2019, 16:17
Wohnort: Mainhattan

Re: November 2019

Beitrag von Vaðfuglar » Di 17. Dez 2019, 08:37

Wunderbare Sehnsuchts-Heimweh-Bilder. Die Lichtstimmungen sind fantastisch. Danke Sigrid.
Hab Island im Herzen, ob's stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Benutzeravatar
Andi Schönberger
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 725
Registriert: Di 3. Mai 2005, 18:44
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Re: November 2019

Beitrag von Andi Schönberger » Di 17. Dez 2019, 10:20

Hallo Sigrid

Danke für die tollen Stimmungsbilder
Wer mich kennt, Blönduós würde ja vorweg nicht gerade mein 1tes Reiseziel sein, aber Island hat halt überall seine Reize wie man sieht.

Was mich aber auch brennend interessiert. Wie siehts mit den Ergebnissen Eurer Arbeit aus? Wo ist das Handtäschchen aus Fischleder ;)

LG Andi
Island Bildergallerie: http://www.andreas-schoenberger.at
Video Portal http://vimeo.com/user1390856/videos
_______________________________________________________________

* leave_the_track *
Benutzeravatar
Sigrid
Weiser von Thule
Beiträge: 1582
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 12:18
Wohnort: Nürnberg

Re: November 2019

Beitrag von Sigrid » Sa 21. Dez 2019, 18:32

Schön, dass euch die Bilder gefallen.

Andi, ja, es ist jetzt nicht die klassische Feuer-Eis-Lava-Neongrün-SchwarzerSand, etc. Gegend. Vieles ist erschlossen, d.h. Zäune, Entwässerung. Skagi hab ich leider nur vom Auto aus gesehen und war bisher dort auch nur im Winter. Ich musste oft an Hans-Jürgen denken. :) Ich wollte eigentlich am Þverárfjallsvegur einen guten Platz für´s Auto finden und dann ein bisschen rumlaufen; Möglichkeiten hätte es genügend gegeben. Das Wetter hätte sogar gepasst, aber irgendwie hab ich´s nicht geschafft. Die kürzer werdenden Tage haben den Rahmen festgesteckt.

Mit Fischhaut hatte ich nichts zu tun; außer dass ich bei Rúnalist vorbeigschaut habe und mir ein Mäppchen aus Fischleder geleistet habe. Die Gerberei in Sauðárkrókur hat wohl zugemacht. Der Investor hat sein Geld von heute auf morgen herausgezogen. So hat man es mir zumindest erzählt; falls es jemanden interessiert: http://www.atlanticleather.is/welcome-m ... ticleather und auf Facebook Tannery Visitor Center - Gestastofa Sútarans.

Bei Rúnalist, südlich von Varmahlið, gibt´s viele schöne Dinge, z.B. geräuchertes Lammfleisch https://www.runalist.is. Ist auch einer der Höfe, der Ziegen hat. Und schräg gegenüber gibt´s den Old Stable auf Lýtingsstaðir https://www.lythorse.com. :)

Im Textilmiðstöð waren neben Marled und mir noch sechs andere. Damit die anderen auch mal an die frische Luft kommen und nicht nur ihren Webstuhl, die Nähnadeln, Stricknadeln und das Spinnrad sehen sind wir einen Tag nach Glaumbær gefahren.

Ich kannte Glaumbær bis jetzt nur aus Erzählungen, Bildern ausm Internet (meine Mutter war da sogar schon 2x!) und vom roten Hinweisschild in Varmahlið. In den Wintermonaten hat Glaumbær nur auf Anfrage geöffnet und es sind auch nicht alle Gebäude geöffnet; das Kaffee hat ebenfalls zu. Nun, der Winter hat ja auch andere Arbeiten in petto und irgendwann müssen sich die Leut auch vom Sommer ausruhen. Für unsere kleine Reisegruppe haben sie jedoch geöffnet und so hatten wir das Hauptgebäude für uns. Ich glaube es waren noch ein, zwei andere Leute da und als wir gingen kamen noch weitere Besucher. Mir hat´s gut gefallen und irgendwie hat sich das große Island-Puzzle um ein Teilchen ergänzt. :)
Dateianhänge
Glaumbær wartet mit vielen gesammelten Gegenstände auf.
Glaumbær wartet mit vielen gesammelten Gegenstände auf.
In der Küche.
In der Küche.
Müsste auch in der Küche sein.
Müsste auch in der Küche sein.
Haupteingang
Haupteingang
Sonnenaufgang
Sonnenaufgang
The sky maybe falling down, but the stars look good on you ... himininn er að hrynja, en stjörnurnar fara þér vel

Ein paar meiner Bilder gibt´s da -->Flickr
Benutzeravatar
Sigrid
Weiser von Thule
Beiträge: 1582
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 12:18
Wohnort: Nürnberg

Re: November 2019

Beitrag von Sigrid » Sa 21. Dez 2019, 18:46

Glaumbær
Dateianhänge
Im Blauem Zimmer.
Im Blauem Zimmer.
Zwei Generationen Weberinnen begutachten eine schöne Decke. Die Decke war einer der Höhepunkte des Tages.
Zwei Generationen Weberinnen begutachten eine schöne Decke. Die Decke war einer der Höhepunkte des Tages.
Schlittschuhe aus Schafknochen.
Schlittschuhe aus Schafknochen.
Schlittschuhe aus Metall.
Schlittschuhe aus Metall.
Grassoden.
Grassoden.
The sky maybe falling down, but the stars look good on you ... himininn er að hrynja, en stjörnurnar fara þér vel

Ein paar meiner Bilder gibt´s da -->Flickr
Benutzeravatar
Sigrid
Weiser von Thule
Beiträge: 1582
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 12:18
Wohnort: Nürnberg

Re: November 2019

Beitrag von Sigrid » Sa 21. Dez 2019, 18:49

Glaumbær
Dateianhänge
Mittagssonne
Mittagssonne
"Die" Decke. :)
"Die" Decke. :)
Die Kommode fand ich mindestens genauso schön. :)
Die Kommode fand ich mindestens genauso schön. :)
The sky maybe falling down, but the stars look good on you ... himininn er að hrynja, en stjörnurnar fara þér vel

Ein paar meiner Bilder gibt´s da -->Flickr
Variofahrer
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 138
Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:44
Wohnort: Berlin

Re: November 2019

Beitrag von Variofahrer » So 22. Dez 2019, 02:45

tolle fotos! vielen herzlichen dank fürs zeigen. ;)
Benutzeravatar
Soulfari
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 134
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 17:06
Wohnort: Akureyri

Re: November 2019

Beitrag von Soulfari » So 22. Dez 2019, 21:43

Langsam putzt sich Glaumbær anscheinend wieder besser raus. Als ich das letzte Mal dort war, hatte ich das Gefühl, seit meinem ersten Besuch vor über 30 Jahren wäre die einzige Veränderung, dass die Fußböden noch unebener gewordener waren.
Die Ausstellung im Áskaffi fand ich ansprechender, und ich bin auch mehr ein Fan von Laufás und Grenjaðarstaður. Glaumbær liegt halt an der Ringstraße und ist dementsprechend auch teurer :geek:

Das tut aber deinen Fotos keinen Abbruch! :!:
Benutzeravatar
bjoerg
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 13
Registriert: Sa 11. Apr 2009, 12:05
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: November 2019

Beitrag von bjoerg » Do 2. Jan 2020, 12:01

Vielen Dank für die vielen schönen Fotos....

Gesendet von meinem Nokia 7 plus mit Tapatalk

mit freundlichsten grüßen aus dem hohen norden "von deutschland"............
Jörg
Sept.99, Nov.06, Apr.10, Sept.12, Jan.14, Nov.14, März16
Hilux Revo ExtraCup
Benutzeravatar
Ruthw
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 166
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 08:55

Re: November 2019

Beitrag von Ruthw » Fr 3. Jan 2020, 19:09

Danke - wunderschön sind deine Fotos! Traumhaftes Licht und die Stimmung perfekt eingefangen
Benutzeravatar
Ulla
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 428
Registriert: Do 23. Nov 2006, 15:54
Wohnort: Bayern

Re: November 2019

Beitrag von Ulla » Sa 4. Jan 2020, 09:31

Tolle Aufnahmen die wieder den Islandvirus wecken.
Grüße und ein gutes Neues Jahr von
Ulla
Antworten