Hinweise zu Covid-19 in Island
Die Bundesregierung hat wegen hoher Corona-Infektionszahlen am 30.09.2020 nun auch Island als Risikogebiete eingestuft. Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/de. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Das Islandteffen 2020 entfällt!
Weitere Infos gibt es hier: viewtopic.php?f=54&t=8216

Island in den Medien

Ein neuer Kimi? Ein neuer Reiseführer? Ein neuer Film der auf Island handelt? Alles rund um Bücher, Karten, CDs, Videos und Filme gibt es hier. Sie müssen nicht einmal neu sein.
Antworten
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 3008
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36
Kontaktdaten:

Island in den Medien

Beitrag von Monique » Do 19. Apr 2018, 22:19

" Tipps für Island - So reisen Sie günstiger" ... http://www.spiegel.de/reise/fernweh/isl ... 03495.html

"Wir hatten im Oktober 20 Grad. ..." Was soll man dazu sagen :roll: :oops:

Monique
Blacky
Weiser von Thule
Beiträge: 1125
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:30

Re: Island in den Medien

Beitrag von Blacky » Do 19. Apr 2018, 22:39

Immerhin wird ja direkt danach erwähnt, dass es im Oktober auch durchaus Winter hätte sein können.

Ansonsten ein Bericht mit einem Minimum an Inhalt, der weitestgehend Allgemeinplätze verbreitet. (Flugpreise vergleichen und nicht in der HS fahren macht die Reise billiger? Beim Discounter kaufen auch? Ach was!!!)

Mich erschreckt nur, dass dieser Kurzüberblick seit heute morgen durchgehend zu den am meisten aufgerufenen Artikeln bei SPON gehört. Wenn das das Interesse an "Island schnell und billig" widerspiegelt, dann gute Nacht.
Benutzeravatar
Ruthw
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 185
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 08:55

Re: Island in den Medien

Beitrag von Ruthw » Do 19. Apr 2018, 22:45

Blogger,die sich allwissend geben, sehe ich immer mit einer gewissen Skepsis. Dass der Spiegel so einen Blog als Grundlage für einen Bericht nimmt........
Benutzeravatar
räven
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 93
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 16:59

Re: Island in den Medien

Beitrag von räven » Mo 1. Apr 2019, 19:12

Gerade schönen Bericht gelesen übers Reiten in den Westfjorden:
http://spon.de/afrVe
Benutzeravatar
Hugin&Mugin
Foss-Anfänger
Beiträge: 8
Registriert: So 31. Mär 2019, 17:17

Re: Island in den Medien

Beitrag von Hugin&Mugin » Mo 1. Apr 2019, 19:48

Auf einem Pony oder einem Pferd? :)
Benutzeravatar
Ulla
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 435
Registriert: Do 23. Nov 2006, 15:54
Wohnort: Bayern

Re: Island in den Medien

Beitrag von Ulla » Do 6. Aug 2020, 14:24

Nachdem ich wieder nicht finde wo man einen neuen Beitrag erstellt, hier meine Nachricht.

Im Bayer. Fernsehen gab es dieser Tage einen alten Islandbericht aus der Sendung Bergauf und Bergab.
Damals (1981) wanderte ein Trupp mit dem BR in Island. Sehr interessant zu sehen.
Hier der link

https://www.br.de/mediathek/video/berga ... 0014b65c7d

Gruß Ulla
Benutzeravatar
bilderweise
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 69
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:20

Re: Island in den Medien

Beitrag von bilderweise » Do 6. Aug 2020, 16:32

Ja, das hab ich auch gesehen, fantastisch und absolut sehenswert!
Sowohl das unberührte Island als auch Ausrüstung und Kleidung, sehr cooles Zeitdokument ;)
Benutzeravatar
Andreas
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 436
Registriert: Sa 23. Apr 2005, 15:42
Wohnort: Uelzen

Re: Island in den Medien

Beitrag von Andreas » Fr 7. Aug 2020, 10:05

Einiges kam mir bekannt vor. Zumindest was das Wetter, den Straßenzustand und die Touristendichte betraf. Das Einzige was ich in dem Film noch erwartet hätte, wäre mal eine Reisegruppe von Úlfar Jakobsson. Die hatten wir 4 Jahre später immer wieder erlebt, wie beim Haasen und dem Igel: "Ick bün all hier".
Íslenska er ekkert svo erfið! Á Íslandi talar jafnvel ungbarn þetta mál.
Antworten