Hinweise zu Covid-19 in Island

Auch Island ist vom Corona-Virus und der Krankheit Covid-19 betroffen. Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Das deutsche Auswärtige Amt informiert: Reisende werden aufgrund einer angekündigten sehr wahrscheinlichen Einstellung aller Flüge aus Island und der weltweiten Reisewarnung des Auswärtiges Amtes dringend gebeten, die noch wenigen bestehenden Flugmöglichkeiten zu nutzen und schnellstmöglich nach Hause zu fliegen. Informieren Sie sich auf der Webseite des internationale Flughafens Keflavik über noch bestehende Flugverbindungen. Die Botschaft hat keine Möglichkeit andere Rückreisemöglichkeiten aufzuzeigen. Nutzen Sie die vorhandenen Möglichkeiten, umgehend nach Deutschland zurückzukehren! https://www.auswaertiges-amt.de/de/auss ... eit/223400

Island-Reiseführer beim Discounter

Ein neuer Kimi? Ein neuer Reiseführer? Ein neuer Film der auf Island handelt? Alles rund um Bücher, Karten, CDs, Videos und Filme gibt es hier. Sie müssen nicht einmal neu sein.
Antworten
Benutzeravatar
Andreas
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 425
Registriert: Sa 23. Apr 2005, 15:42
Wohnort: Uelzen

Island-Reiseführer beim Discounter

Beitrag von Andreas » Mo 9. Mär 2020, 15:53

Wenn in solchen Ketten früher Karten oder Reiseführer angeboten wurden, habe ich da vergeblich nach Island gesucht. Jetzt ist der Baedeker von 2020 dort für einen mittleren einstelligen Eurobetrag zu haben. Zu den 364 Seiten ist auch noch eine Karte m 1 : 790.000 im Preis enthalten.

Wieder ein Beweis, dass Island massentauglich geworden ist.
Íslenska er ekkert svo erfið! Á Íslandi talar jafnvel ungbarn þetta mál.
Benutzeravatar
lena
Weiser von Thule
Beiträge: 1180
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 17:10

Re: Island-Reiseführer beim Discounter

Beitrag von lena » Mo 9. Mär 2020, 17:16

Andreas hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 15:53
Wieder ein Beweis, dass Island massentauglich geworden ist.
Ich weiß nicht, ob massen"tauglich" wirklich das richtige Wort ist... :cry:
Antworten