Hinweise zu Covid-19 in Island

Weltweite Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen (für deutsche): Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in das Ausland wird derzeit gewarnt, da weiterhin mit starken drastischen Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr, weltweiten Einreisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen und der Einschränkung des öffentlichen Lebens in vielen Ländern zu rechnen ist. Dies gilt bis auf weiteres fort, vorerst bis einschließlich 14. Juni 2020.

Auch Island ist vom Corona-Virus betroffen. Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Trekkingtour Fimmvörðuháls – Laugavegur – Hellismannaleið

Erfahrungsaustausch mal ausführlich.
bourne
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 28
Registriert: So 19. Feb 2017, 16:28

Re: Trekkingtour Fimmvörðuháls – Laugavegur – Hellismannaleið

Beitrag von bourne » Do 13. Jun 2019, 22:58

Wir hatten bisher auf all unseren Trekkingtouren großes Glück mit dem Wetter, waren sogar bei traumhaftem Wetter auf dem Kebnekaise – schauen wir mal, wie es heuer in Island wird, Zeit zum Abwettern haben wir diesmal (erstmals) nicht :?

Die umgekehrte Richtung wäre wohl gewichtsmässig die klügere Wahl, da sind die Rucksäcke dann schon leichter, wenn es steil wird. Unsere Intention war hauptsächlich, dass wir für richtig schlechtes Wetter ausreichend Reserve haben wollten (und hätten dann den Hellismannaleið gestrichen/verkürzt) und ein wenig auch, weil wir gegen den Strom gehen wollten und uns so etwas mehr Ruhe erwartet haben (was auch gut funktioniert hat, mit Ausnahme der Camps bei den Hütten natürlich).

Wirklich beneidenswert, dass Du gleich mehrere Touren in Island heuer machen kannst!
Benutzeravatar
Ruthw
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 166
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 08:55

Re: Trekkingtour Fimmvörðuháls – Laugavegur – Hellismannaleið

Beitrag von Ruthw » Fr 5. Jul 2019, 09:37

Danke für den wundervollen Bericht! Die herrlichen Bilder zu genießen, war ein toller Start in einen weiteren sonnigen Tag in Island.......
Antworten