Snæfellsnes und Westfjorde im Juli 2019

Erfahrungsaustausch mal ausführlich.
Benutzeravatar
Vaðfuglar
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 275
Registriert: Do 4. Apr 2019, 16:17
Wohnort: Mainhattan

Re: Snæfellsnes und Westfjorde im Juli 2019

Beitrag von Vaðfuglar » Do 28. Nov 2019, 17:35

Wir genießen die verschiedenen heißen Töpfe, aber irgendwann sind wir "gar". Ein leckeres Eis bei Valdís ist jetzt genau das Richtige! Ich muss eh noch Richtung Hafen das Fahrrad abgeben. Das passt also.Bild

Bild
Wir schlecken noch unser Eis und dann trennen sich unsere Wege wieder. Für mich heißt das leider zurück zum Hotel. Packen, nicht allzu spät schlafen. Schließlich klingelt mitten in der Nacht unerbittlich der Wecker...

Aber für den Weg nehme ich mir Zeit und schlendere am Hafen entlang immer weiter am Meer Richtung Hlemmur Bild

Bild

Bild
Hab Island im Herzen, ob's stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Benutzeravatar
Vaðfuglar
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 275
Registriert: Do 4. Apr 2019, 16:17
Wohnort: Mainhattan

Re: Snæfellsnes und Westfjorde im Juli 2019

Beitrag von Vaðfuglar » Do 28. Nov 2019, 17:36

Bild

Bild

Bild Es ist einfach herrlich! Viel zu schön, um hier weg zu gehen ... :(
Hab Island im Herzen, ob's stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Benutzeravatar
Vaðfuglar
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 275
Registriert: Do 4. Apr 2019, 16:17
Wohnort: Mainhattan

Re: Snæfellsnes und Westfjorde im Juli 2019

Beitrag von Vaðfuglar » Do 28. Nov 2019, 17:40

Bild Die Sitzplätze vor der Harpa sind neu und werden an so schönen Sommertagen dankbar angenommen.

Víðey in der Nachmittagssonne...Bild
Hab Island im Herzen, ob's stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Benutzeravatar
Vaðfuglar
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 275
Registriert: Do 4. Apr 2019, 16:17
Wohnort: Mainhattan

Re: Snæfellsnes und Westfjorde im Juli 2019

Beitrag von Vaðfuglar » Do 28. Nov 2019, 17:44

Bild Die "Skyline" von Reykjavík

Eine "schwimmende Kleinstadt" verlässt den HafenBild

....und immer wieder fantastische WolkenformationenBild
soweit das Auge reicht...Bild
Hab Island im Herzen, ob's stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Benutzeravatar
Vaðfuglar
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 275
Registriert: Do 4. Apr 2019, 16:17
Wohnort: Mainhattan

Re: Snæfellsnes und Westfjorde im Juli 2019

Beitrag von Vaðfuglar » Do 28. Nov 2019, 17:48

BildDieser kleine Leuchtturm an der Sæbraut ist neu. Im März war er noch im Bau ... Aber es ist ein echter, keine touristische Atrappe. Ein neuer Leuchtturm wurde nötig,weil alte Seezeichen durch die wachsenden und ständig in die Höhe strebenden Neubauten verdeckt wurden.Bild
Hab Island im Herzen, ob's stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Benutzeravatar
Vaðfuglar
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 275
Registriert: Do 4. Apr 2019, 16:17
Wohnort: Mainhattan

Re: Snæfellsnes und Westfjorde im Juli 2019

Beitrag von Vaðfuglar » Do 28. Nov 2019, 17:53

Sonntag, 21. Juli 2019: Abschied von Island

BildEin neuer Tag bricht mit leichtem Morgenrot über Island an - und für mich ist jetzt Zeit zum Abschiednehmen. Pünktlich um 4 Uhr morgens holt mich der Pick-Up-Bus am Hotel ab und um 4.30 Uhr startet der Flybus vom BSÍ

Bild

Bild
Morgenlicht über Keflavík Bild

Bild
Hab Island im Herzen, ob's stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Benutzeravatar
Vaðfuglar
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 275
Registriert: Do 4. Apr 2019, 16:17
Wohnort: Mainhattan

Re: Snæfellsnes und Westfjorde im Juli 2019

Beitrag von Vaðfuglar » Do 28. Nov 2019, 17:56

BildHekla Aurora steht bereit zum Flug nach München.

Weit draußen auf dem Rollfeld steht "Keilir"Bild

... beim Einsteigen noch mal umschauen ...Bild

Bild
Hab Island im Herzen, ob's stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Benutzeravatar
Vaðfuglar
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 275
Registriert: Do 4. Apr 2019, 16:17
Wohnort: Mainhattan

Re: Snæfellsnes und Westfjorde im Juli 2019

Beitrag von Vaðfuglar » Do 28. Nov 2019, 19:21

... dann geht es losBild

Bild

Bild

Bild
Hab Island im Herzen, ob's stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Benutzeravatar
Vaðfuglar
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 275
Registriert: Do 4. Apr 2019, 16:17
Wohnort: Mainhattan

Re: Snæfellsnes und Westfjorde im Juli 2019

Beitrag von Vaðfuglar » Do 28. Nov 2019, 19:28

Bild Noch ein paar Bilder nach dem Start,BildWolken nehmen schon ziemlich schnell die Sicht aufs Land, aber zwischen den Wolkenlücken kann man Reykjavík noch mal zum Abschied nachwinken.Bild
Hab Island im Herzen, ob's stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Benutzeravatar
Vaðfuglar
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 275
Registriert: Do 4. Apr 2019, 16:17
Wohnort: Mainhattan

Re: Snæfellsnes und Westfjorde im Juli 2019

Beitrag von Vaðfuglar » Do 28. Nov 2019, 19:31

Island entschwindet immer mehr den BlickenBild...

Und nach gut 3 Stunden Flugzeit tauchen die Siedlungen, Wälder und Felder im Landeanflug aufBild

Bild.
Hab Island im Herzen, ob's stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Antworten