Hinweise zu Covid-19 in Island
Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/de. Auch im Forum wird berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200 und über aktuelle Bestimmungen diskutiert: viewtopic.php?f=37&t=8234. Passt auf euch auf und schützt andere!

Kerlingarfjöll 15. bis ca. 25.8.21 Mitreisemöglichkeit gesucht

Der richtige Partner zur richtigen Reise oder das Wiedertreffen nach einer Reise wird hier erleichtert.
Antworten
Benutzeravatar
Biki
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 211
Registriert: Mi 23. Jul 2008, 17:58
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Kerlingarfjöll 15. bis ca. 25.8.21 Mitreisemöglichkeit gesucht

Beitrag von Biki » Sa 14. Aug 2021, 02:45

Kerlingarfjöll: fährt jemand im Laufe der Woche hin und würde mich mitnehmen? Ab Gullfoss z.B. oder Abzweig auf der Kjölur.
Bin für etwa eine Woche in Thingvellir auf dem Campingplatz, danach auch nicht sooo weit weg.

Mein Bussi kann das letzte Stück nicht und ich bin gehandicapt und brauche die Fahrt bis zum oberen Parkplatz. Übernachten würde auch gehen, Zelt ist dabei.

Es wäre toll, ich würde es so gerne nochmal sehen.
Benutzeravatar
Uwe
Weiser von Thule
Beiträge: 1487
Registriert: So 1. Feb 2009, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Kerlingarfjöll 15. bis ca. 25.8.21 Mitreisemöglichkeit gesucht

Beitrag von Uwe » Sa 14. Aug 2021, 09:33

Hallo Biki,
wäre es für dich eine Option mit dem Bus zu fahren?
https://www.sba.is/en/kjolur-route

Uwe
http://www.unique-iceland.com
Reiseführer: Rundreise mit Wanderungen / Trekkingführer: Naturparadies am Polarkreis und Südliches Hochland
Wanderkarte: ÍSLAND (1:50.000): Landmannalaugar, Laugavegur, Þórsmörk, Fimmvörðuháls (wasserfestes Papier)
Benutzeravatar
Biki
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 211
Registriert: Mi 23. Jul 2008, 17:58
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Kerlingarfjöll 15. bis ca. 25.8.21 Mitreisemöglichkeit gesucht

Beitrag von Biki » Sa 14. Aug 2021, 09:41

Der fährt nur bis zum Hotel, oder?

Aber ja: Bus und von dort trampen hab ich auch schon überlegt.
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 3153
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36

Re: Kerlingarfjöll 15. bis ca. 25.8.21 Mitreisemöglichkeit gesucht

Beitrag von Monique » Mo 16. Aug 2021, 18:44

Hallo Biki,

ich bin zwar nicht vor Ort, aber ich muss gestehen: Wenn ich mir diese Beiträge durchlese, weiß ich nicht genau, was du suchst. Eine Mitfahrgelegenheit auf der 35 bis zum Camp oder nur Camp hoch das letzte Stück bis zum Parkplatz, um zu den Hveradalir zu gelangen? Ich vermute fast letzteres, denn bis zum Camp kommst du ja quasi/theoretisch mit einem PKW (und dein Bussi ist ein privates Fahrzeug mit 4 Rädern, oder?).

Wenn dem so ist, ist vermutlich die Chance größer, erstmal zum Camp zu fahren und dann vor Ort jemanden zu fragen, ob er/sie dich mitnimmt. Selbst als ich Mitte/Ende Juni dort war und die Gegend noch recht tourileer, hätte sich einige Chancen ergeben.

Falls ich mit meiner Vermutung falsch liege, schreibe am besten nochmal, was genau du meinst. Vielleicht stehe ja nicht nur ich ein wenig auf dem Schlauch (vielleicht aber doch ...) ;).

Monique
Benutzeravatar
Biki
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 211
Registriert: Mi 23. Jul 2008, 17:58
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Kerlingarfjöll 15. bis ca. 25.8.21 Mitreisemöglichkeit gesucht

Beitrag von Biki » Mo 16. Aug 2021, 20:19

Ich hatte nicht erwartet, dass die Kjölur in einem so guten Zustand ist, dass ich die mit dem Bussi locker fahren kann. War vor 15 Jahren doch etwas anders.

Hab genau das gemacht und war jetzt gerade oben 😀
Bei strahlender Sonne und freundlicher weiblicher Fahrerin aus Deutschland 😂
Antworten