Hinweise zu Covid-19 in Island
Die Bundesregierung hat wegen hoher Corona-Infektionszahlen am 30.09.2020 nun auch Island als Risikogebiete eingestuft. Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/de. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Das Islandteffen 2020 entfällt!
Weitere Infos gibt es hier: viewtopic.php?f=54&t=8216

Suche Mitfahrgelegenheit diesen Juli/Aug (2016)

Der richtige Partner zur richtigen Reise oder das Wiedertreffen nach einer Reise wird hier erleichtert.
Dustin M
Foss-Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 15:32

Re: Suche Mitfahrgelegenheit diesen Juli/Aug (2016)

Beitrag von Dustin M » Mo 2. Mai 2016, 15:09

Guten Tag,

die Planungen sind nun etwas fortgeschritten doch leider habe ich immer noch keine Mfg gefunden bzw jmd der abspringt. Für das Finden einer MfG habe ich auch von der Stiftung aus nicht mehr viel Zeit. Falls das alles nichts wird und ich die Überfahrt in voller Höhe vom niedrigen Sipendiatengeld zahlen muss, so wollte ich fragen ob auch schon jemand die Fähre erst kurz vorher gebucht hat bzw ob das klappt?

LG Dustin
guefz
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 323
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 21:31
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Suche Mitfahrgelegenheit diesen Juli/Aug (2016)

Beitrag von guefz » Mo 2. Mai 2016, 22:36

Hallo,

als Fußgänger sollte das späte Buchen nicht so problematisch sein. Im Sommer sind eigentlich nur die Auto-Plätze wirklich knapp. Einfach mal bei Smyrilline in Kiel anrufen und unverbindlich fragen.

Günter
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 3008
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Suche Mitfahrgelegenheit diesen Juli/Aug (2016)

Beitrag von Monique » Di 3. Mai 2016, 22:27

Würde ich so nicht unterschreiben - es gab auch schon Fälle, da waren selbst die Couchetten ausgebucht. Es hilft nur, bei Smyrilline mal anzufragen.

Monique
Blacky
Weiser von Thule
Beiträge: 1125
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:30

Re: Suche Mitfahrgelegenheit diesen Juli/Aug (2016)

Beitrag von Blacky » Di 3. Mai 2016, 23:06

Ja, bei mir ist es mal selbst in der ersten Juni-Hälfte (also noch Vorsaison), mit Couchette-Buchung eng geworden. (Ich hatte zwar ein Motorrad dabei, aber das wird in der Regel immer noch irgendwo reingequetscht, macht also keinen großen Unterschied zu einem Fußpassagier.) Im Endeffekt bin ich dann erst in Bergen zugestiegen, weil ab Dänemark alles dicht war. Die Kenner merken also, dass das schon lange her sein muss, also auch bevor der Touristen-Boom in IS so richtig einsetzte.
Antworten