HOTPOT ICELAND Karte

Smalltalk und Geselligkeit in gemütlicher Runde sowie Austausch rund um Forum, Chat und Wiki.
Benutzeravatar
Sabine
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 48
Registriert: Fr 16. Sep 2005, 20:43
Wohnort: Tann

HOTPOT ICELAND Karte

Beitragvon Sabine » Fr 8. Jun 2018, 11:19

Hallo,
wir fahren im August mit einem Jeep, da gibt es doch diese Karte für Hotpots, Schwimmbäder und Tankstellen. Ist die noch aktuell?
Wir wollten von Laugafell nach Varmahlid, es gibt wohl eine Furt die nicht so einfach zu furten wäre, wie sieht das aus, ist es vielleicht doch möglich?

LG Sabine
Eines der geländegängisten Transportmittel - ist das Islandpferd
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 2841
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36
Wohnort: in Island unterwegs
Kontaktdaten:

Re: HOTPOT ICELAND Karte

Beitragvon Monique » Fr 8. Jun 2018, 13:53

Meinst du die?:
https://sundlaugar.is/?lang=en
http://hotpoticeland.com/category/hotpots/

Die Furt-Frage ggf. nochmal unter 4x4 stellen, falls hier niemand darauf antwortet.

Monique
Das Wetter auf unseren Touren im Sommer 2018: https://islandauftour.blogspot.com/
http://www.island-erleben.com
Benutzeravatar
MAN 8.150
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 83
Registriert: So 16. Nov 2008, 07:38

Re: HOTPOT ICELAND Karte

Beitragvon MAN 8.150 » Fr 8. Jun 2018, 16:36

Eine Furtfrage fair zu beantworten ist nur möglich, wenn ich vor 10 Minuten da durchgefahren wäre.
Die Furt ist mir gut bekannt, bislang war sie immer problemlos mit einen "echten" Geländewagen wie z. B. Landcruiser, Defender, Patrol etc.. Wie jede Furt halt langsam durch, etwas rumpelig das letzte Mal gewesen. Aber das ist länger als 10 Minuten her, daher werde ich hier keine Aussage der Machbarkeit der Furt treffen.
Die Aussage "Jeep" wird oft der Marke nicht gerecht, da auch viele SUVs als Jeeps bezeichnet werden, es aber nunmal nicht sind. Ist es ein Wrangler oder ein Cherokee?
Wenn Du von Laugafell aus fährt (wie planst Du die Anreise dorthin?) kannst Du ganz einfach die Ranger dort fragen. Die wissen gut Bescheid und helfen gern.
Bernd
G90 FAE-IG unter http://www.man-4x4.de Die Infoplattform für VW-MAN Fahrer!
Benutzeravatar
Samichlous
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 67
Registriert: So 29. Mai 2011, 17:25
Wohnort: Im Waldhaus

Re: HOTPOT ICELAND Karte

Beitragvon Samichlous » Fr 8. Jun 2018, 23:15

Zu den Furten zwischen Laugafell nach Varmahlid kann ich nur von 2016 etwas sagen. Wir fuhren mit einem Dodge RAM 4x4 Camper auf der F752 Richtung Varmhalid. In der Nacht hatte es geschneit. Die Furt durch den Hnjúkskvisl war ziemlich happig: Sehr viel grau-braunes Wasser, sehr grober Untergrund, starke Strömung, wir waren jedenfalls erleichtert, als wir "drüben" waren. Die anderen Furten waren problemlos zu bewältigen.

PS. Der "Ranger" in Laugafell war übrigens keine grosse Hilfe: "Just try it, if it does not work, you can come back."
Benutzeravatar
Sabine
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 48
Registriert: Fr 16. Sep 2005, 20:43
Wohnort: Tann

Re: HOTPOT ICELAND Karte

Beitragvon Sabine » Mo 11. Jun 2018, 10:25

Danke für die Antworten.
Ich meine die http://hotpoticeland.com/category/hotpots/
Wir haben einen Landcuiser gemietet, müssen wir dann vor Ort entscheiden.
Eines der geländegängisten Transportmittel - ist das Islandpferd

Werbung


Benutzeravatar
Sabine
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 48
Registriert: Fr 16. Sep 2005, 20:43
Wohnort: Tann

Re: HOTPOT ICELAND Karte

Beitragvon Sabine » Mo 16. Jul 2018, 11:23

Hallo,

wie kann ich denn diese Karte ausdrucken? Ich finde sie auch praktisch wegen der Tankstellen.

LG
Eines der geländegängisten Transportmittel - ist das Islandpferd
Benutzeravatar
marled
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 1100
Registriert: So 19. Jun 2005, 14:38
Kontaktdaten:

Re: HOTPOT ICELAND Karte

Beitragvon marled » Mo 16. Jul 2018, 14:33

Sorry, wenn ich diese Karte sehe, kriege ich nen Hals. Viele der dort aufgeführten Hotpots liegen auf privatem Grund und die Besitzer sind ziemlich sauer, weil nicht zuletzt wegen dieser Karte, ihr Privateigentum überlaufen ist und die Leute da auch recht viel Schweinerei hinterlassen. Es gibt in isländischen Gruppen da heftige Diskussionen drum, auch weil einige der Angaben schlichtweg falsch oder gefährlich sind. Wenn man die Betreiber darauf anspricht (ja, ich habe es auch schon versucht) bekommt man lapidare bis freche Antworten! Im übrigen gibt es Untersuchungen, dass etliche der Quellen mit niedrigem Wasseraustausch stark mit Fäkalkeimen belastet sind; klar die Leute gehen da ungewaschen rein, weils keine Möglichkeiten gibt.
Etliche der dort aufgeführten Hotpots sind inzwischen für die Allgemeinheit gesperrt. Da kann ich nur hoffen, dass sich viele Besucher sich auf der Seitze einen Virus einfangen, bei mir kam neulich bei der Suche einen Spamwarnung!
Marled
Benutzeravatar
Sabine
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 48
Registriert: Fr 16. Sep 2005, 20:43
Wohnort: Tann

Re: HOTPOT ICELAND Karte

Beitragvon Sabine » Mo 16. Jul 2018, 17:25

ok, es sind ja auch die Schwimmbäder drauf und Tankstellen. Mir geht es nicht um die HotPots. Gibt es eine andere Karte mit Tankstellen und Schwimmbädern? Die sind mir auch lieber, da man dort auch duschen kann ;)
Eines der geländegängisten Transportmittel - ist das Islandpferd
Benutzeravatar
lena
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 1138
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 17:10

Re: HOTPOT ICELAND Karte

Beitragvon lena » Mo 16. Jul 2018, 18:01

Sabine hat geschrieben:Gibt es eine andere Karte mit Tankstellen und Schwimmbädern?

Ich weiß nicht, wie es in der aktuellen Auflage ist, in den Auflagen, die ich kenne hat das "Kortabók" (Road Atlas) hinten am Ende immer noch jeweils einzelne Übersichtskarten gehabt für u.a. Tankstellen und Schwimmbäder (und Zeltplätze, Museen, Radiompfang, Wetterstationen und Golfplätze).

ETA: Laut verlinktem Verlagstext sind die wohl noch immer enthalten.
Benutzeravatar
carlotta
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 579
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 17:56
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: HOTPOT ICELAND Karte

Beitragvon carlotta » Mo 16. Jul 2018, 21:26

Diese Karten sind auch in der neuen Auflage des Kortabok: Siehe hier: https://geobuchhandlung.eshop.t-online. ... 9979338284
Ganz nützlich fand ich auch die Stadtpläne.

Früher gab es online noch ja.is Travelguide. Da konnte man auch verschiedene Kategorien anhakeln, wie Bäder, Zeltplätze, Tankstellen.
Scheint es aber leider nicht mehr zu geben. Jedenfalls finde ich diese spezielle Map bzw, Auswahlfunktion nicht mehr wieder.

In dieser hier findet man zumindest die Auswahl Campingplätze, Restaurantes, etc. http://map.is/base/# unter pjornusta am rechten Rand im grauen Kästchen.
Mit chrom browser kann man sich mit Rechtsklick ins graue Kästchen auch übersetzen lassen,
Unter dem letzen Punkt findet man auch Schwimmbäder.

Die dann erscheinenden Symbole kann man ebenfalls anklicken und es erscheint eine kurze Information.
Viel Spaß beim Ausprobieren.

Social Media

       

Zurück zu „Island Lounge und ForumsForum“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste