Kleine Hängebrücke in Lónsöræfi eingestürzt

Hier gehts nur zu Fuss weiter...
Antworten
Benutzeravatar
Uwe
Weiser von Thule
Beiträge: 1347
Registriert: So 1. Feb 2009, 22:40
Kontaktdaten:

Kleine Hängebrücke in Lónsöræfi eingestürzt

Beitrag von Uwe » Sa 19. Jan 2019, 20:35

Alle, die jemals in der Lónsöræfi gewandert sind, werden die kleine Hängebrücke noch kennen. Sie führt über die Jökulsá í Lóni und war essentiell, um die Hütte Múlaskáli zu erreichen. Jetzt ist diese Brücke eingestürzt.
https://www.icelandreview.com/news/seve ... -in-storm/
http://www.ruv.is/frett/bruin-i-lonsoraefum-hrunin

Auch wenn diesbezüglich nichts erwähnt wird, gehe ich davon aus, dass man im Frühjahr eine neue Brücke baut. Falls also jemand plant im kommenden Sommer in diesem Gebiet zu wandern, sollte sich vorher erkundigen, ob es schon eine neue Brücke gibt. Ansonsten dürfte es kaum möglich sein den Fluss zu queren.

Uwe
http://www.unique-iceland.com
Wanderführer: ISLAND - Naturparadies am Polarkreis und ISLAND - Das Südliche Hochland
Wanderkarte: ÍSLAND (1:50.000): Landmannalaugar, Laugavegur, Þórsmörk & Fimmvörðuháls (broschiert, wasserfestes Papier)

Werbung

abraxas
Foss-Anfänger
Beiträge: 1
Registriert: So 29. Mai 2016, 08:36

Re: Kleine Hängebrücke in Lónsöræfi eingestürzt

Beitrag von abraxas » Mi 3. Jul 2019, 21:38

Brücke über die Jökulsá í Lóni in der Lónsöræfi wider erneuert, gemässs Iceland Review.
https://www.icelandreview.com/news/new- ... sa-i-loni/
Antworten